Noah Nijenhuis neu in BraunlageHarzer Falken verpflichten Verteidiger von den Jungadlern Mannheim

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Und mit Noah Nijenhuis haben die Falken erneut einen Spieler mit großer Perspektive in ihre Reihen geholt. In der Jugend des EHC Klostersee groß geworden wechselte er 2013 in die U16-Mannschaft der Jungadler Mannheim und erzielte dort gleich in seiner ersten Saison in 35 Spielen sieben Tore und 23 Torvorlagen. Seit 2014 stabilisierte Nijenhuis die Defensive der U19 der Jungadler Mannheim in der DNL, in denen er bis 2017 in insgesamt 104 Spielen vier Tore und 15 Torvorlagen beisteuerte. Ganz nebenbei wurde er mit seinem Team dreimal Deutscher Meister und verzeichnet 21 Spiele in der Nationalmannschaft der U16, in denen er sieben Tore und zwei Torvorlagen erzielte.

Beste Voraussetzungen also um den nächsten Schritt im Herrenbereich in der dritthöchsten deutschen Liga zu wagen. Und angesichts der Vita, die der gerade mal 19-jährige Deutsch-Niederländer Nijenhuis aufweist, freuen sich die Verantwortlichen der Harzer Falken ganz besonders, dass Noah diese ersten Schritte in Braunlage wagen möchte. Zumal man noch weitere Gespräche führen wird, um Nijenhuis im Sinne der selbstauferlegten „Agenda 2020“ durch die Beschaffung einer Aus- bzw. Weiterbildung auch längerfristig an den Harz zu binden.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
21-jähriger Stürmer war einer der wenigen Lichtblicke
Herforder Ice Dragons binden Philip Woltmann

Der Herforder EV kann mit dem jungen Stürmer Philip Woltmann eine weitere wichtige Personalie für die kommenden Saison im Kader halten....

Allrounder geht in seine fünfte Saison
Marius Garten bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Marius Garten die nächste Personalie für die kommende Saison. Der 36-Jährige, der in der Vergangenheit s...

Zweiter Kontingentspieler für die Saison 2024/25
Hugo Enock wechselt zum Herner EV

Der Herner EV präsentiert mit Huge Enock den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Verletzung stoppte starken Saisonbeginn
Timo Gams stürmt weiterhin für die Saale Bulls Halle

Die Saale Bulls konnten sich mit Stürmer Timo Gams auf eine Vertragsverlängerung einigen. ...

Brett Humberstone wechselt zu den Ice Dragons
Herforder EV verpflichtet kanadischen Verteidiger

​Der Herforder EV gibt die nächste Personalie für die Spielzeit 2024/25 bekannt. Der Kanadier Brett Humberstone wird zukünftig das Trikot der Ice Dragons tragen und ...

Von den Saale Bulls zu den Ice Dragons
Leon Köhler wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV gibt mit Leon Köhler den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit bekannt. Der Stürmer wechselt von den Saale Bulls Halle nach Ostwestfalen un...

79 Scorerpunkte in der zurückliegenden Saison
Dylan Wruck bleibt bei den Hannover Scorpions an Bord

​Dylan Wruck kam in der vergangenen Saison von den Löwen Frankfurt aus der DEL zu den Hannover Scorpions. Nun ist klar: Er geht weiterhin für den Oberligisten aufs E...

Aufgrund mehrere Verletzungen zuletzt nur 27 Saisonspiele
Herne verplfichtet Oliver Ott aus Memmingen

Der Herner EV präsentiert mit Oliver Ott den dritten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Oberliga Nord Hauptrunde