Nick Kardas schließt sich der EG Diez-Limburg anDuisburger kommt über Düsseldorf und Krefeld

Neu bei den Rockets: Nick Kardas. (Foto: privat/EG Diez-Limburg)Neu bei den Rockets: Nick Kardas. (Foto: privat/EG Diez-Limburg)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für Nick Kardas stellt diese „Gallisches-Dorf-Atmosphäre“ im kleinsten Oberliga-Nord-Standort kein Problem dar: „Mir gefällt das familiäre Umfeld rund um den Verein und der Weg in der neuen Saison vielen jungen Spielern eine Chance in der Oberliga zu geben.“

Bevor Kardas Oberligaluft in Krefeld schnupperte, war er in der Jugend der Düsseldorfer EG aktiv. „Bei der DEG habe ich zur damaligen Zeit eine sehr gute Ausbildung als Eishockeyspieler auf und neben dem Eis genossen. Nach elf Jahren hatte ich allerdings das Gefühl, in meinem letzten Nachwuchsjahr nochmal etwas anderes erleben zu wollen, wodurch der Wechsel nach Krefeld zustande kam. Dort konnte ich durch viel Vertrauen und gutes Training eine gute DNL-Saison spielen und durfte sogar erste kleine Erfahrungen in der Oberliga bei der U23 sammeln, wofür ich sehr dankbar bin.“

In der DNL erreichte Kardas in 32 Spielen 29 Punkte und avancierte damit zum Topscorer seines Teams. In der Oberliga reichte es in seinem letzten Jahr in der Jugend zu drei Oberligaspielen für Krefeld. Insgesamt spielte er 3 Jahre in der höchsten Jugendklasse in Deutschland. 75 Mal trug er in der DNL für Düsseldorf und Krefeld das Trikot und erzielte dabei 22 Tore.

Der Sportliche Leiter der Rockets über Nick Kardas: „Junge Spieler zu holen und sie weiter auszubilden, war schon in den letzten Jahren die grundsätzliche Philosophie der EGDL. Mit Nick Kardas konnten wir uns für die kommende Saison ein sehr vielversprechendes Talent aus der Krefelder Nachwuchsschmide sichern. Nick hat in den letzten 3 Jahren in der DNL gezeigt, dass er auf dem besten Weg ist den Sprung in die Oberliga zu schaffen. Nick kommt aufgrund mehrerer Empfehlungen zu uns und wir sind davon überzeugt, dass er seinen Weg in der Oberliga gehen wird.“


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Sturmtalent aus Deggendorf verstärkt den REC
Daniel Schröpfer wechselt zu den Rostock Piranhas

​Mit Daniel Schröpfer wechselt ein spannendes Nachwuchstalent aus der Oberliga Süd in den hohen Norden. Der 21-Jährige absolvierte trotz seines jungen Alters bereits...

Victor Östling kommt aus Hamburg
Icefighters Leipzig besetzten dritten Kontingentstelle

​Das Team der EXA Icefighters Leipzig ist komplett. Die dritte Kontingentstelle wird mit Victor Östling besetzt....

Früherer Starspieler und Ex-Coach kehrt zurück
Greg Thomson wird Nachwuchskoordinator beim EC Hannover

​Der EC Hannover Indians e.V. bastelt weiter an der Zukunft des Stammvereins. Den Verantwortlichen des ECH e.V. ist es gelungen, mit Greg Thomson eine Pferdeturm-Leg...

Auftakt am 22. September
Oberliga Nord beginnt mit Westderby

​Endlich wieder Eishockey. Für den Fan, der im Augenblick bei tropischen Temperaturen brav vor sich hin schwitzt, ein Lichtblick. Nachdem in den letzten drei Monaten...

Publikumsliebling bleibt
Icefighters Leipzig gehen mit Ian Farrell in Runde fünf

​Ein Dauerbrenner bleibt: Ian Farrell spielt weiterhin für die Icefighters Leipzig. ...

Finne kommt aus Zell am See
Juuso Rajala schließt sich den Crocodiles Hamburg an

​Die Crocodiles Hamburg haben auch die dritte Kontingentstelle besetzt und mit Juuso Rajala einen finnischen Stürmer verpflichtet. Der 33-Jährige wechselt aus Zell a...

Weitere DEL2-Erfahrung
Icefighters Leipzig verpflichten Verteidiger Niklas Heyer

​Der nächste Neue ist wieder einer für die Abteilung Defensive: Von den Eispiraten Crimmitschau aus der DEL2 wechselt Niklas Heyer zu den EXA Icefighters Leipzig. ...

AufstiegsplayOffs zur DEL2