Neues Logo für die EXA Icefighters LeipzigNamenssponsor und Esa Hofverberg bleiben

Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum ersten wurde der Vertrag mit eXa online, dem Namenssponsor der Leipziger Profi-Eishockeymannschaft langfristig verlängert. Von Beginn an ging die Zusammenarbeit über das reine Sponsoring hinaus. Und auch in Zukunft soll die Partnerschaft von einem regen Austausch und neuen Projekten leben. „eXa online ist für uns ein ganz entscheidender Partner“ sagt EXA-Icefighters-Geschäftsführer André Krüll „mit ihrem Know How  und den technischen Möglichkeiten haben wir in den letzten beiden Jahren große Schritte nach vorn gemacht. Und ich denke, dass wir auch in Zukunft besonders in der neuen Spielstätte einige geile Erlebnisse zusammen haben werden.“

Außerdem können die Icefighters Leipzig ein neues Logo präsentieren. Dabei bekommt der so viel zitierte „Eiskämpfer“, den die Spieler verkörpert haben und dessen Spirit sich in den letzten Jahren etabliert hat, ein Gesicht. Das Gesicht eines angriffslustigen Kriegers, der sich nicht aufgibt, der für sein Team einsteht und bis zur letzten Minute kämpft. „Die Vereinsführung hat diesen Schritt lange und ausführlich überdacht und abgewogen. Denn natürlich hängen an einem Logo, welches den Verein seit acht Jahren begleitet hat, auch viele Erinnerungen. Doch die Zeit für einen Neuanfang in einer neuen Spielstätte in Leipzig mit einem neuen Gesicht mit Wiedererkennungswert ist genau jetzt“, erklärt der Verein.

Ein Gesicht allerdings kennt mittlerweile jeder Eishockeyfan in Leipzig und es ist auch kein neues – Esbjörn Hofverberg, seines Zeichens mit fast 48 Jahren wahrscheinlich der älteste aktive Eishockeyspieler der Welt. Es ist unklar, ob er versucht auf dem Eis die 50 zu knacken oder ob er einfach spielt, bis er umfällt, aber jetzt hat Esa Hofverberg entschieden, noch nicht genug zu haben. Der  routinierte Verteidiger mit koreanischen Wurzeln hängt eine weitere Saison dran und wird in diesem September mit der Mannschaft im Kohlrabizirkus auflaufen.

Doch auch darüber hinaus hat Esa Hofverberg nun bereits seine Treue bekundet. Nach seinem Karriereende im aktiven Sport (wann auch immer das sein wird), wird er in die Vereinsführung mit einsteigen und den Eissport in Leipzig weiter mit gestalten und vorantreiben.

Schock für die Mellendorfer vor dem Derby
Dieter Reiß tritt als Trainer der Hannover Scorpions zurück

​24 Stunden nach der 2:3-Niederlage in Duisburg kam es in Mellendorf beim Oberligisten Hannover Scorpions zu einer Reaktion auf der Trainerbank....

Crocodiles gewinnen vor 4000 Zuschauern it 4:1
Hamburger Lehrstunde am Pferdeturm

​Das war das Gesellenstück der Crocodiles Hamburg in der Oberliga Nord. Mit einem am Ende zwar zu hoch ausgefallenen aber verdienten 4:1 (0:0, 3:1, 1:0)-Erfolg stutz...

Über 4000 Zuschauer in Hannover – Rostock sichert sich Platz neun
Topduell um Platz drei am Pferdeturm geht an Hamburg

​Das Duell der Verteidigungsreihen in der Oberliga Nord ging diesmal an die Hamburger. Die Hannover Indians hatten ihren Kontrahenten am Haken, ließen ihn aber wiede...

Indians am Sonntag zu Gast in Mellendorf
Gelingt den Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians der Viererpack?

​Es ist schon merkwürdig. In jeder Saison stellt sich bei einer Mannschaft ein Team vor, gegen das man am Ende einer Vorrunde am liebsten nicht mehr spielen würde, w...

Am Sonntag nach Leipzig
Derby, Legros-Ehrung und mehr Spektakel am Freitag bei den Moskitos Essen

​Nur drei Tage nach dem Derbysieg gegen den EV Duisburg steigt das nächste Revier-Duell am Westbahnhof: Der Herner EV ist am Freitagabend (20 Uhr) beim ESC zu Gast. ...

Derby, Erfurt, Nachhol-Spitzenspiel
Drei Spiele im Zwei-Tage-Rhythmus warten auf den Herner EV

​Es hat schon fast Play-off-Charakter, wenn der Herner EV die nächsten drei Spiele der Oberliga Hauptrunde im Zwei-Tage-Rhythmus bestreiten muss. Am Freitagabend gas...

Drachen am Valentinstag
Wichtiges Spiel für die Rostock Piranahs

​Candlelightdiner, romantischer Abend? Weit gefehlt! Die Rostock Piranhas sind am Valentinstag auf dem Weg nach Erfurt zu einem entscheidenden Spiel. Die TecArt Blac...

EV Duisburg völlig von der Rolle
Moskitos Essen überraschen im Derby

​Das Orkantief Sabine hatte am Sonntag das Derby in der Oberliga Nord zwischen den Moskitos Essen und dem EV Duisburg verhindert – am Dienstag gewannen die Essener d...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 16.02.2020
Tilburg Trappers Trappers
9 : 0
Krefelder EV Krefeld
Crocodiles Hamburg Hamburg
4 : 1
Füchse Duisburg Duisburg
Icefighters Leipzig Leipzig
3 : 1
ESC Moskitos Essen Essen
Herner EV Herne
5 : 2
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
5 : 2
Hannover Indians Indians
Rostock Piranhas Rostock
3 : 4
Saale Bulls Halle Halle
Dienstag 18.02.2020
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord