Nach Pflichtsieg wartet schwere AufgabeTrappers fiebern Spitzenspiel entgegen

Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach der starken Leistung und dem Sieg am Freitag gegen die Saale Bulls Halle ging es für die Tilburg Trappers am Sonntag zu den Wedemark Scorpions. Dort siegten die Niederländer mit 7:1.

In Mellendorf mussten die Trappers ohne die verletzten Bjorn Willemse und Boet van Gestel auskommen. Die Mannschaft von Trainer Bohuslav Subr brauchte einige Zeit, um das Spiel in Griff zu bekommen. So ging es mit einem 1:1 in die erste Pause. Doch im Mittelabschnitt dauerte es nur zehn Minuten, ehe ein 1:5 auf der Anzeigetafel stand. Die Tilburger dominierten die Partie und Ian Meierdres machte alle Chancen der Gastgeber zunichte. Angesichts des schweren Spiel am Dienstag (20 Uhr) gegen Tabellenführer EV Duisburg nahmen die Trappers etwas Gas raus – am Ende stand schließlich der 7:1-Erfolg. Die aktuellen Ergebnisse geben den Trappers Mut vor dem Spiel gegen die Mannschaft von Ex-Trapper Raphael Joly. Die beiden bisherigen Spiele gegen die Füchse haben die Nordbrabanter vor allem auf der Strafbank verloren. Inzwischen scheinen sich die Tilburger immer besser an die deutschen Schiedsrichter zu gewöhnen und reduzieren ihre Strafen. „Duisburg hat eine unberechenbare, schnelle Mannschaft mit einem Auge für das Tor und dem Willen zum Sieg“, sagt Trappers-Trainer Bohuslav Subr.

Mit einem Sieg könnten die Tilburg Trappers sogar Rang zwei in der Oberliga Nord einnehmen.

5:3-Sieg gegen den EV Duisburg
Starke Crocodiles Hamburg schlagen Füchse

​Die Crocodiles Hamburg haben das Heimspiel gegen die Füchse Duisburg mit 5:3 (4:1, 0:1, 1:1) gewonnen und sind durch den Erfolg auf den sechsten Tabellenrang der Ob...

Herne gewinnt Verfolgerduell bei den Scorpions
Tilburg Trappers haben zur Saisonhälfte elf Punkte Vorsprung

​Das war ein Spieltag so recht nach dem Geschmack des Titelverteidigers. Selbst hatte man beim 5:4 gegen Halle viel Glück und gleichzeitig unterlag der Verfolger aus...

Spielbetrieb der Crocodiles Hamburg geht weiter
1. Hamburger Eissport GmbH beantragt Planinsolvenzverfahren

​Schock für die Crocodiles Hamburg: Die 1. Hamburger Eissport GmbH, die den Spielbetrieb der Oberliga-Mannschaft organisiert, beantragt die Eröffnung eines Planinsol...

Spiele gegen Hannover Scorpions und Tilburg Trappers
Schweres Wochenende für den Herner EV

​Ein Blick auf die aktuelle Tabelle der Oberliga Nord macht deutlich, dass es schwerer für den Herner EV am Wochenende nicht kommen kann. Das Team von Danny Albrecht...

Das beste und das schlechteste Torverhältnis
Rostock Piranhas treffen auf Essen und Berlin

​Am Wochenende treffen die Rostock Piranhas auf die Moskitos Essen und den ECC Preussen Berlin. ...

Private und gesundheitliche Gründe
Nils Liesegang steht dem Herner EV nicht zur Verfügung

​Stürmer Nils Liesegang wird dem Herner EV auf unbestimmte Zeit aus privaten bzw. gesundheitlichen Gründen nicht zur Verfügung stehen kann. ...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!