Moritz Schug ist der vierte Neuzugang beim Herner EVZuletzt bei den Neuwieder Bären

Neu am Gysenberg: Moritz Schug. (Foto: Herner EV)Neu am Gysenberg: Moritz Schug. (Foto: Herner EV)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 21-jährige gebürtige Starnberger begann das Eishockeyspielen in Geretsried und danach in Miesbach, bevor er im Alter von 14 Jahren nach Rosenheim ging. Kurze Zeit später wechselte er nach Köln in die Domstadt. Seine ersten Spiele im Seniorenbereich machte er in Essen und Neuwied. Vor zwei Jahren ging es dann nach Rostock, bevor er zur letzten Saison nach Neuwied zurückkehrte. Mittlerweile kann er bereits auf 144 Spiele im Seniorenbereich zurückblicken.

„Ich freue mich auf den HEV und seine Fans. Ich will um einen Stammplatz kämpfen und werde dafür alles geben. In der letzten Saison in der Regionalliga habe ich viel Selbstbewusstsein getankt. Natürlich wird es nun eine Liga höher wieder viel schwerer, aber ich kenne ja die Oberliga. Ich bin ein Spieler, der dahin geht wo es auch schon einmal weh tut“, beschreibt sich der Rechtsschütze und Außenstürmer. Seine mannschaftsdienliche Spielweise und die Ruhe an der Scheibe haben neben dem großen Entwicklungspotential sicherlich zu der Verpflichtung beigetragen.

Damit stehen aktuell bereits 15 Spieler (zwei Torhüter, vier Verteidiger, neun Stürmer) im Kader der Grün-Weiß-Roten für die kommende Spielzeit 2018/19.

Planungsstände im Norden und im Süden
Diese Spieler stehen in der Oberliga unter Vertrag

​Die Oberligisten planen für die Saison 2020/21. Diese Spieler stehen unter Vertrag. ...

Neuzugang vom Lokalrivalen Hannover Indians
Roman Pfennings wechselt zu den Hannover Scorpions

​Roman Pfennings wechselt von den Hannover Indians zu den Hannover Scorpions. Der 27-jährige Außenstürmer hat einen Vertrag bei den Mellendorfern unterschrieben. ...

Frauen-Bundesliga wieder mit sieben Teilnehmern
26 Vereine haben Zulassungsunterlagen für Oberligen eingereicht

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat nach Ablauf der Bewerbungsfrist für die kommende Oberliga-Saison 2020/21 von 26 Vereinen die Zulassungsunterlagen erhalten. ...

Verteidiger kam vor einem Jahr aus Essen
Yannis Walch verlängert bei den Crocodiles Hamburg

​Yannis Walch wird auch in der kommenden Saison für die Crocodiles Hamburg auflaufen. Der Verteidiger wechselte im Sommer 2019 von den Moskitos Essen an die Elbe und...

Neuzugang aus Essen
Herner EV verpflichtet Stürmer Valentin Pfeifer

​Der Herner EV hat sich zur kommenden Saison die Dienste von Valentin Pfeifer gesichert. Der junge Stürmer wechselt vom Essener Westbahnhof an den Herner Gysenberg. ...

Bittere Woche für das Ruhr-Eishockey – dagegen will Herford hoch
Rückzug in die Regionalliga: Nach Duisburg verlässt auch Essen die Oberliga

​Das Derby zwischen dem EV Duisburg und den Moskitos Essen wird es auch weiterhin geben – allerdings eine Klasse tiefer in der Regionalliga West. Wie berichtet hatte...

Wechsel vom EC Bad Nauheim an den Gysenberg
Junioren-Nationalspieler Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV

​Das große Abwehr-Talent Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV. Der deutsche U19-Nationalspieler kommt vom Kooperationspartner EC Bad Nauheim an den Gysenberg und...

Bislang Förderlizenzspieler
Crocodiles Hamburg verpflichten Raik Rennert

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Raik Rennert einen Verteidiger verpflichtet, der bereits in der abgelaufenen Saison Erfahrungen im Dress der Krokodile sammeln konn...