Morczinietz bleibt den Scorpions treuHannover Scorpions

Morczinietz bleibt den Scorpions treuMorczinietz bleibt den Scorpions treu
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 35-Jährige gab Geschäftsführer Marco Stichnoth bereits früh das Signal, dass er sich vorstellen könnte auch beim Neustart in der Oberliga für die Scorpions aktiv zu sein.

Nachdem der Dauerkartenverkauf sehr gut anlief und die ursprünglich angepeilte Zahl von insgesamt 250 verkauften Saisontickets übertroffen wurde, wurden die Fans aufgerufen die Verpflichtung des Stürmers mit zu ermöglichen und die Zahl von insgesamt über 400 Dauerkarten zu durchbrechen.

„Mit dem heutigen Tag haben wir insgesamt 463 Dauerkarten abgesetzt. Ich möchte mich auf diesem Wege bei allen Fans bedanken die uns nicht nur damit ihre Treue beweisen, sondern diese Verpflichtung mit dem Kauf ihrer Dauerkarte ermöglicht haben. Nun geht das Ziel auf die Marke von 500 Saisontickets. Für den 500. Käufer einer Dauerkarte haben wir ein ganz besonderes Highlight, denn diese wird dann von Andreas Morczinietz höchstpersönlich überbracht“, freute sich Geschäftsführer Marco Stichnoth nach der Verpflichtung.

Andreas Morczinietz, der in der kommenden Spielzeit natürlich eine Führungspersönlichkeit auf und neben der Eisfläche sein wird, absolvierte bisher insgesamt 296 DEL-Spiele für die Hannover Scorpions und erzielte in dieser Zeit 75 Tore und bereitete 83 weitere Tore vor.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Verteidiger und Stürmer verlängern
Daniel Bartuli und Justin Unger bleiben bei den Ice Dragons

​Daniel Bartuli bleibt auch in der anstehenden Saison beim Herforder EV und ist somit der achte Verteidiger in der Defensive der Ice Dragons. Der 22-Jährige geht inz...

Junger Verteidiger für die Rockets
Michael Brunner wechselt zur EG Diez-Limburg

​Die EG Diez-Limburg hat Michael Brunner unter Vertrag genommen. Der junge Verteidiger kommt über den Nachwuchs, den EHC Straubing und der DNL U20 des EV Landshut, a...

Sturmtalent aus Deggendorf verstärkt den REC
Daniel Schröpfer wechselt zu den Rostock Piranhas

​Mit Daniel Schröpfer wechselt ein spannendes Nachwuchstalent aus der Oberliga Süd in den hohen Norden. Der 21-Jährige absolvierte trotz seines jungen Alters bereits...

Victor Östling kommt aus Hamburg
Icefighters Leipzig besetzten dritten Kontingentstelle

​Das Team der EXA Icefighters Leipzig ist komplett. Die dritte Kontingentstelle wird mit Victor Östling besetzt....

Früherer Starspieler und Ex-Coach kehrt zurück
Greg Thomson wird Nachwuchskoordinator beim EC Hannover

​Der EC Hannover Indians e.V. bastelt weiter an der Zukunft des Stammvereins. Den Verantwortlichen des ECH e.V. ist es gelungen, mit Greg Thomson eine Pferdeturm-Leg...

Auftakt am 22. September
Oberliga Nord beginnt mit Westderby

​Endlich wieder Eishockey. Für den Fan, der im Augenblick bei tropischen Temperaturen brav vor sich hin schwitzt, ein Lichtblick. Nachdem in den letzten drei Monaten...

Duisburger kommt über Düsseldorf und Krefeld
Nick Kardas schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Ein Duisburger Junge, der über Düsseldorf und Krefeld in das beschauliche Diez und Limburg kommt. Nick Kardas wird eine Rakete und wechselt von Krefeld an die Lahn....

Publikumsliebling bleibt
Icefighters Leipzig gehen mit Ian Farrell in Runde fünf

​Ein Dauerbrenner bleibt: Ian Farrell spielt weiterhin für die Icefighters Leipzig. ...

AufstiegsplayOffs zur DEL2