Marc Hemmerich geht – Kim Wikström kommt zurückGEC Ritter Nordhorn

Marc Hemmerich geht – Kim Wikström kommt zurückMarc Hemmerich geht – Kim Wikström kommt zurück
Lesedauer: ca. 1 Minute

Als Konsequenz aus den Beobachtungen und langen Gesprächen wird Marc Hemmerich die GEC Ritter verlassen. Die Trennung verläuft in beiderseitigem Einverständnis. Diese Entscheidung ist in ausführlichen Gesprächen mit dem Vorstand, Trainergespann und Marc Hemmerich persönlich gefallen.

Dafür freuen sich die Nordhorner auf die Rückkehr von Stürmer Kim Wikström. Der Finne war im Dezember 2014 aus persönlichen Gründen zurück in die Heimat gereist, stand aber durchgehend in guter Verbindung zu Vorstand und Team. Er wird bereits am heutigen Dienstag am Düsseldorfer Flughafen erwartet.

Nordhorn ist erst sein zweites Team in Deutschland. Beim ehemaligen Ligakonkurrenten Adendorfer EC kam er in 55 Spielen auf 102 Punkte. In seinen bisherigen acht Spielen für den GEC verzeichnete der Linksschütze fünf Tore und zehn Vorlagen.

Hamburg Jung zurück im Farmsener Jersey
Crocodiles Hamburg verpflichten Louis Habel

​Die Crocodiles Hamburg haben Verteidiger Louis Habel verpflichtet. Für den 19-Jährigen ist der Wechsel aus dem DNL-Team der Lausitzer Füchse an die Elbe eine Rückke...

Führungsspieler beim REC
Rostock Piranhas verlängern auch mit Jonas Gerstung

​Die Rostock Piranhas verlängern auch mit ihrem Top-Verteidiger Jonas Gerstung. ...

Oberliga-Lizenzen
Spielgerichtstermin in den Fällen Hannover Indians und Icefighters Leipzig steht

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat die Termine für die mündlichen Verhandlungen in den Fällen der zunächst verweigerten Oberliga-Zulassung für die ...

Colton Kehler ist neu im Team
Herner EV besetzt die zweite Kontingentstelle

​Der Herner EV hat die zweite Kontingentstelle besetzt. Mit Colton Kehler wechselt ein weiterer Stürmer aus Kanada an den Herner Gysenberg. ...

Ice Dragons holen DEL2-Stürmer
Sebastian Christmann wechselt von Freiburg nach Herford

​Der Herforder EV hat für die kommende Saison den 20-jährigen Sebastian Christmann verpflichtet. Der Stürmer wechselt vom Zweitligisten EHC Freiburg in die Werrestad...

Oberliga-Erfahrung für die Ice Dragons
Lukas Gärtner wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV hat den 1,96 Meter großen Verteidiger Lukas Gärtner von den Füchsen Duisburg verpflichtet, der auf über 250 Oberligaspiele zurückblickt und somit d...

Führungsrolle beim U23-Team
Tom Schmitz spielt eine weitere Saison für den Krefelder EV

​Mit Tom Schmitz bleibt auch der letztjährige Kapitän des U23-Teams des Krefelder EV an Bord. ...

Seit fünf Jahren im Verein
Kevin Rempel weiterhin beim Herforder EV

​Der Herforder EV vermeldet den nächsten Spieler im Kader des Oberliga-Nord-Teams. Mit Kevin Rempel geht ein weiterer langjähriger HEV-Spieler den Weg in die 3. Liga...