M & M – Rostock Piranhas duellieren sich mit LeipzigDie beiden „Michals“ im Fokus

(Foto: Susann Ackermann/Rostock Piranhas)(Foto: Susann Ackermann/Rostock Piranhas)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Diesen Stürmer Icefighters Leipzig müssen die Rostock Piranhas am kommenden Freitag auf heimischem Eis in den Griff bekommen, dann kann das Spielende sehr zum Gefallen der Fans in der Rostocker Eishalle sein. Thomas Voronov wird auf jeden Fall die Sturmreihen wieder verstärken. Die Gäste aus Sachsen stehen derzeit auf Platz acht der Tabelle mit 25 Punkten aus 16 Spielen. Dies entspricht nicht ihren Ansprüchen, standen sie doch in der vergangenen Saison lange Zeit an der Spitze der Tabelle. Das erste Aufeinandertreffen im Oktober konnten die Icefighters in letzter Sekunde 4:3 für sich entscheiden. Spielbeginn ist am 23. November um 20 Uhr.

Spielt man am Freitag gegen die Leipziger, trifft man am Sonntag auf die Harzer Falken. So war die Konstellation schon im Oktober. Die Harzer Falken vermeldeten nach der Länderpause zwei Neuzugänge. Mit Brandon Morley aus Kanada verpflichteten sie einen neuen Kontingentspieler. In dieser Woche kam dann noch Tim Dreschmann hinzu. Damit spielt schon der sechste Ex-Piranha im Falkentrikot. Punktetechnisch sieht es für die Braunlager nicht so gut aus. Gerade mal acht Punkte stehen nach 17 Spielen zu Buche. Unterschätzen darf man sie aber nicht. Das mussten auch die Piranhas erfahren. Nach einer wackeligen Partie konnten die Rostocker erst in der Overtime einen Sieg erringen. Das Spiel beginnt um 18 Uhr im Wurmbergstadion.

Mittlerweile haben die Rostock Piranhas 17 Spiele der Hauptrunde und damit knapp ein Drittel der Spiele absolviert und stehen mit 28 Punkten auf dem fünften Platz. Keine Zeit bleibt, sich darauf auszuruhen, denn die Punktabstände in der Tabelle sind ziemlich eng.

Erfurt weiter auf Siegeskurs – irres zweites Drittel am Pferdeturm
Hannover Scorpions lassen sich von Herford kalt erwischen

​Die Scorer, die schon am Freitag sehr erfolgreich waren, schlugen auch am Sonntag zu. Wieder fielen in der Oberliga Nord neun Tore im Schnitt – und diese Ergebnisse...

Rostock überholt Krefeld
Oberliga Nord: 60 Tore in sechs Spielen

Die Zuschauer, wenn sie denn hätten kommen dürfen, hätten ihre Freude gehabt. Im Schnitt fielen in jeder Partie des Freitags in der Oberliga Nord zehn Tore und bei e...

Duell mit den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons fordern Serienmeister heraus

„Gegen Tilburg und die Hannover Scorpions ist es für uns sehr schwer zu punkten“, sagte Jeff Job, Chefcoach des Herforder EV am vergangenen Freitag. Sein Team hatte ...

Außerdem geht es nach Halle
Rostock Piranhas: Icefighters Leipzig im Doppelpack

Das Ergebnis des letzten Heimspiels ließ die Herzen der Fans der Rostock Piranhas höher schlagen. Der REC setzte sich souverän mit 7:0 gegen die EG Diez-Limburg durc...

Abschied nach drei Jahren
Crocodiles Hamburg und Jacek Plachta gehen im Sommer getrennte Wege

Nach drei Jahren ist Schluss. Jacek Plachta wird in der kommenden Saison nicht mehr an der Bande der Crocodiles Hamburg stehen. Der 51-Jährige übernahm 2018 die Trai...

Erfurt überholt Indians – Rostock überrollt Diez-Limburg
Crocodiles Hamburg bremsen Herner Vorwärtsdrang

Auch wenn die Tilburger Siegesserie in der Oberliga Nord andauert und sie zumindest nach Punkten wieder auf Platz eins stehen, haben die Hannover Scorpions sechs Spi...

Halle gewinnt am Pferdeturm – Erfurt weiter im Vorwärtsmarsch
Tilburg Trappers holen Hannover Scorpions nach Punkten ein

​Jetzt haben die Tilburg Trappers die Hannover Scorpions an der Spitze der Oberliga Nord eingeholt – zumindest nach Pluspunkten (77). Da der Tabellenführer aus dem G...

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld