Letztes Heimspiel vor den Pre-Play-offsWedemark erwartet Essen

Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie eng die Situation an der Spitze der Meisterrunde ist, sieht man daran, dass Essen, Tilburg und Duisburg mit jeweils 89 Punkten noch Vizemeister werden können. „Für uns eine äußerst wichtige Begegnung“, so Coach Dieter Reiss, „da es die letzte Möglichkeit ist, uns unter Wettbewerbsbedingungen auf heimischen Eis auf unser erstes Pre-Play-off-Spiel gegen die Hannover Indians vorzubereiten.“

Zu 99 Prozent sicher ist nämlich mittlerweile, dass die Wedemark Scorpions in den Pre-Play-offs auf die Hannover Indians treffen. Die Best-of-Three-Serie startet am Freitag, 10. März, um 20 Uhr im Mellendorfer Eisstadion.  Wichtig ist die Begegnung gegen die Essener Moskitos aber auch, weil die sportliche Leitung der Wedemärker davon ausgeht, dass am kommenden Freitag sowohl Sebastian Lehmann, Dennis Schütt, Maximilian Bauer und Sebastian Pigache, die alle bei der sehr knappen Auswärtsniederlage (3:4) gegen Essen am vergangenen Freitag nicht dabei waren, wieder zur Verfügung stehen.

Zum letzten Auswärtsspiel vor den Pre-Play-offs treten die Wedemark Scorpions am Sonntag um 18 Uhr bei den Crocodiles Hamburg an.

Gysenberger drehen 1:4-Rückstand gegen den Meister
Herner EV schlägt Tilburg – Moskitos Essen nun Zweiter

​Ein schlechter Tag für die beiden Hannoveraner Teams in der Oberliga Nord, ein guter für die beiden Mannschaften aus dem Ruhrgebiet, die am Sonntag im Einsatz waren...

3:5-Heimniederlage des ECC
Preussen wurden auch von den Rostock Piranhas gebissen

​Der ECC Preussen Berlin wollte nach der 2:7-Niederlage in Leipzig unbedingt mal wieder vor eigenem Publikum siegen – aber auch die Rostock Piranhas hatten nicht vor...

6:5-Overtime-Sieg gegen Tilburg
Starke Vorstellung des Herner EV gegen die Trappers

​Das schwere Wochenende für den Herner EV ist vorbei und es hat großen Spaß gemacht. Zuerst der Auswärtssieg am Freitag bei den Hannover Scorpions und nun am Sonntag...

4:1-Sieg in Erfurt
Crocodiles sichern erstes Sechs-Punkte-Wochenende

​Die Crocodiles Hamburg haben am Sonntagnachmittag das Auswärtsspiel gegen die Black Dragons Erfurt mit 4:1 (1:0, 1:0, 2:1) gewonnen. Es war das erste Sechs-Punkte-W...

5:3-Sieg gegen den EV Duisburg
Starke Crocodiles Hamburg schlagen Füchse

​Die Crocodiles Hamburg haben das Heimspiel gegen die Füchse Duisburg mit 5:3 (4:1, 0:1, 1:1) gewonnen und sind durch den Erfolg auf den sechsten Tabellenrang der Ob...

Herne gewinnt Verfolgerduell bei den Scorpions
Tilburg Trappers haben zur Saisonhälfte elf Punkte Vorsprung

​Das war ein Spieltag so recht nach dem Geschmack des Titelverteidigers. Selbst hatte man beim 5:4 gegen Halle viel Glück und gleichzeitig unterlag der Verfolger aus...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!