Lars Gerike neuer Assistenztrainer beim Herner EVU17-Trainer unterstützt Danny Albrecht

Danny Albrecht (links) und Lars Gerike arbeiten am Gysenberg künftig zusammen. (Foto: Herner EV)Danny Albrecht (links) und Lars Gerike arbeiten am Gysenberg künftig zusammen. (Foto: Herner EV)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Wir waren schon länger auf der Suche nach einem geeigneten Kandidaten zur Unterstützung unseres Cheftrainers Danny Albrecht. Nun haben wir ihn in Lars Gerike gefunden. Die Aufgaben rund um die erste Mannschaft werden bei Spiel und Training immer vielfältiger, da ist eine zusätzliche und kontinuierliche Hilfe eine Erleichterung bei der täglichen Arbeit. Natürlich ist Danny Albrecht weiterhin der Cheftrainer, er hat weiterhin unser vollstes Vertrauen“, erläutert HEV-Geschäftsführer Jürgen Schubert.

„Es ist auch in meinem Sinne, dass ich diese zusätzliche kontinuierliche Unterstützung bekomme. Lars Gerike war als Spieler ein hervorragender Verteidiger, der kampfbetont durchaus auch körperliche Akzente setzen konnte. Er wird sich beim Training und beim Coaching schwerpunktmäßig um die Defensive kümmern“, sagt Danny Albrecht über seinen neuen Co-Trainer.

So ganz unbekannt dürfte Lars Gerike am Gysenberg sicherlich nicht sein. Als Spieler war er seit 1996 gleich dreimal bei Herner Mannschaften als Verteidiger aktiv und kam dabei insgesamt auf 162 Einsätze, zuletzt in der Saison 2010/11 beim jetzigen Herner EV. Der 43-jährige gebürtige Berliner stammt aus der Nachwuchsschmiede der Berliner Eisbären und kam im Seniorenbereich in 20 Jahren auf 766 Spiele. Seit Saisonbeginn arbeitet er bereits beim HEV als Trainer der U17-Mannschaft. Mit diesem Team ist er Tabellenführer in seiner Gruppe. Diese erfolgreiche Arbeit will er auch bis zum Saisonende fortführen.

Eine Übersicht
Die aktuellen Personalstände in der Oberliga Nord

​Kaum ist die Oberliga-Saison zu Ende und der Meister und Aufsteiger steht fest, da geht es mit voller Kraft in das vierte Drittel, sprich die Sommerzeit. Und in die...

Vertrag bis 2023
Sean Morgan bleibt bei den Rostock Piranhas

​Wichtige Personalentscheidung beim Rostocker EC: Der Verein kann auch in der kommenden Saison mit Sean Morgan planen. Mit dem offensivstarken Verteidiger bleibt den...

Oberligist verlängert mit dem deutsch-finnischen Verteidiger
Walther Klaus bleibt den Icefighters Leipzig

​Walther Klaus spielt auch weiterhin für die Icefighters Leipzig. Der Finne mit deutschem Pass kam im letzten Sommer mit einem Tryout-Vertrag nach Leipzig. In dieser...

Florian Kraus kommt aus Hamm
Verstärkung für die Defensive der Rostock Piranhas

​Die Rostock Piranhas werden sich zur kommenden Saison mit Florian Kraus verstärken. ...

„Torhüter der Saison“ kommt aus Lindau
Rostock Piranhas verpflichten mit Lucas Di Berardo

​Die Rostock Piranhas haben für die kommende Spielzeit Torhüter Lucas Di Berardo verpflichtet. Der gebürtige Mannheimer kommt vom EV Lindau Islanders und wurde als „...

Junger Torhüter kommt vom KEV-Oberligateam
Nils Kapteinat komplettiert Torhütergespann der Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Nils Kapteinat einen jungen Torhüter verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom Krefelder EV 1981 an die Elbe und erhält einen Vertr...

Fünfte und sechste Saison am Gysenberg
Marcus Marsall stürmt weitere zwei Jahre für den Herner EV

​Der Herner EV hat auch den Vertrag mit Marcus Marsall um zwei weitere Jahre verlängert. Der Leistungsträger und Vize-Kapitän geht damit bereits in seine fünfte und ...

Der nächste Abgang steht fest
Icefighters Leipzig: Patrick Fischer beendet Eishockeykarriere

​Ein weiterer langjähriger Spieler der Icefighters Leipzig kündigt das Ende seiner aktiven Laufbahn an. Patrick Fischer stand in 319 Pflichtspielen im Trikot des Obe...

Oberliga Nord Playoffs