Koopmann, Hartmann und Voronov bleiben bei den Rostock PiranhasDrei Verlängerungen

Constantin Koopmann geht in seine vierte Saison beim REC. (Foto: Rostock Piranhas)Constantin Koopmann geht in seine vierte Saison beim REC. (Foto: Rostock Piranhas)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Koopmann wird dabei bereits in seine vierte Saison an der Ostseeküste gehen. REC-Präsident Mike Specht:  „Dass Constantin bleibt, ist überaus wichtig für die Mannschaft. Er ist ein sehr starker und schneller Stürmer mit einem unbändigen Zug zum Tor. Sein Ehrgeiz und der Hass zu verlieren, bringen eine unglaubliche Energie aufs Eis. Außerdem ist er sehr stark an der Scheibe und macht einen sehr starken Job in der Verteidigung.“

Über Werner Hartmann sagte Co-Trainer Tomas Kurka: „Werner ist ein professioneller Athlet, der eine herausragende Disziplin vorzuweisen hat. Damit ist er ein Vorbild für die anderen Spieler und ist immer da, wenn man ihn braucht. Er hat in der letzten Saison nicht ein einziges Spiel wegen Krankheit oder Schmerzen verpasst. Werner ist immer der Erste in der Kabine und hat stets eine positive Arbeitsmoral und Motivation. Seine schmutzige Arbeit war und ist sehr wichtig für das Team. Zudem hat er sich trotz seines eher merkwürdigem Musikgeschmack bereits als DJ etabliert.“

Zu Thomas Voronov erklärt REC-Vizepräsident Christian Trems: „Thomas ist bekannt für seine Geschwindigkeit und dafür, dass er dank seines Interesses am körperlichen Spiel stets da hingeht, wo es wirklich weh tut. Sein Hunger, sein Wille und dass er stets 100 Prozent gibt, sind sehr wichtig für das Team.“


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
3:2 in regulärer Spielzeit
Blue Devils Weiden siegen beim Nordmeister

​War dies bereits die Vorentscheidung? Südmeister Blue Devils Weiden nahm die hohe Hürde in Mellendorf und gewann beim amtierenden Nord-Champion Hannover Scorpions m...

3:1 gegen die Hannover Scorpions
Blue Devils Weiden starten Oberliga-Finalserie mit Sieg

​Eines muss man vorwegnehmen: Es ist schade, dass nur eines dieser beiden Oberliga-Topteams in die DEL2 aufsteigt. Beide zeigten ein Spiel auf zweitklassigem Niveau,...

Neuzugang aus Essen
Dennis Reimer ist erster Neuzugang der Icefighters Leipzig

​Stürmer Dennis Reimer verstärkt den Eishockey-Oberligisten KSW Icefighters Leipzig ab der kommenden Saison. Der 30-Jährige wechselt vom Ligakonkurrenten ESC Wohnbau...

Verteidiger wechselt von Halle nach Herford
Nick Walters nächster Neuzugang der Ice Dragons

​Der Herforder EV präsentiert mit dem Deutsch-Kanadier Nick Walters den nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Der 29-jährige Verteidiger wechselt vom Ligakonku...

Beide Halbfinalserien endeten 4:1
Oberliga-Traumfinale Weiden – Scorpions ist perfekt

​Manch Oberligafan hatte es sich gewünscht, aber es sollte in dieser Saison einfach nicht sein. Dass es eine Überraschung gibt und eine oder zwei Mannschaften im Pla...

Vizemeister haben vor Topkulissen keine echte Chance
Beide Oberliga-Meister stehen vor dem Finaleinzug

​Sie haben es versucht. Das kann man den beiden Vizemeistern der Oberliga, den Heilbronner Falken im Süden und Tilburg Trappers im Norden, nicht absprechen. Aber bei...

Acht Spieler und der Trainer gehen
Abgangswelle bei den Hannover Indians

​Nach dem Saisonende im Viertelfinale der deutschen Oberliga-Play-Offs gaben die Hannover Indians bekannt, dass acht Spieler sowie Trainer Todd Warriner den norddeut...

Gesundheitliche Gründe – mehrere Personen übernehmen die Aufgaben
Herner EV: Jürgen Schubert muss sich zurückziehen

​Jürgen Schubert muss sich für unbestimmte Zeit aus gesundheitlichen Gründen aus dem operativen Geschäft rund um den Herner EV zurückziehen. Dies gab der Geschäftsfü...

Oberliga Nord Hauptrunde