Knappe Niederlage gegen bissige Black Dragons ErfurtCrocodiles Hamburg verlieren mit 3:5

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem Spiel am Dienstag in Krefeld konnten die Crocodiles sich über die Rückkehr von Kai Kristian freuen, mussten aber auf Max Schaludek verzichten, der sich beim 3:2-Erfolg in die lange Verletztenliste der Hamburger eintrug. So standen Trainer Jacek Plachta wieder keine drei kompletten Reihen zur Verfügung.

Dennoch kamen die Spieler um Kapitän Norman Martens gut in die Partie und steckten auch den frühen Rückstand durch Arnoldas Bosas weg(4.). Ein Schlagschuss von Yannis Walch egalisierte die Führung (8.) und eine feine Kombination von Patrick Saggau, Thomas Zuravlev und Dominik Lascheit brachte den Hausherren die Führung (8.). Letzterer erzielte das 2:1. In Unterzahl ging die Führung allerdings noch vor der Pause wieder abhanden. Kyle Beach spitzelte die Scheibe aus dem Gedränge vor dem Tor über die Linie (17.).

Im zweiten Spielabschnitt drehten die Crocodiles den Spieß um und erzielten ihrerseits die frühe Führung. Michal Bezouska lenkte einen Schuss von Jan Tramm mit der Brust ins Tor der Gäste. Den Erfurtern gelang die Antwort erneut in Überzahl. Reto Schüpping hatte im Slot zu viel Platz und versenkte den Puck zum 3:3 (30.).

Im letzten Drittel wirkten die Hanseaten zunehmend kraftloser, was den Gästen mehr Spielanteile verschaffte. Das Unentschieden hielten Niklas Zoschke und seine Vordermänner dennoch fest – bis zur 59. Minute. Ein abgefälschter Schuss von Justus Böttner bedeutete kurz vor Schluss die Führung für die Thüringer. Als die Crocodiles noch einmal alles nach vorne warfen, klingelte es hinten ein fünftes Mal. Maurice Keil machte im Nachschuss den Sack zu (59.).

„Heute haben die Kleinigkeiten das Spiel entschieden. Mit einem so kleinen Kader musst du diese Kleinigkeiten immer richtig machen. Das ist uns nicht immer gelungen und am Ende haben kleine Fehler das Spiel gekostet. Dann kamen noch Strafen zu ungünstigen Zeitpunkten dazu, von denen einige auch noch diskutabel waren“, sagte Patrick Saggau.

Am Sonntag treten die Crocodiles bei den Hannover Scorpions an. Die Wedemarker konnten die Tabellenführung mit einem Derbysieg gegen die Hannover Indians verteidigen.

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Auswärts bei den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons läuten Endspurt ein

​15 Spiele in 37 Tagen – der Herforder EV läutet an diesem Wochenende den Endspurt der Hauptrunde in der Oberliga Nord ein. Im Zwei- bis Dreitagesrhythmus geht es bi...

Alle drei Dienstagsspiele gehen an die Gäste
Crocodiles Hamburg schocken Hannover Indians am Pferdeturm

​Die ersten drei der fünf Nachholspiele in dieser Woche gingen durchweg an die Gäste. Die größte Überraschung brachten dabei die Crocodiles Hamburg zustande, die nac...

Das Lazarett ist angewachsen
Vorzeitiges Saisonaus für vier Spieler der Icefighters Leipzig

​Die EXA Icefighters Leipzig geben einen Zwischenstand aus dem Lazarett. Nachdem das Saisonende von Ryan Warttig bereits zu Beginn des neuen Jahres bekannt gegeben w...

Indians nähern sich Halle – Erfurt überholt Leipzig
Tilburg Trappers jetzt alleiniger Scorpions-Verfolger

​Auch wenn die Hannover Scorpions in der Oberliga Nord aus Pandemiegründen erneut aussetzen mussten, eines ist für sie jetzt gewiss. Aus dem Verfolgerzweikampf haben...

Erfurt verpasst Chance, Leipzig einzuholen
Hannover Indians festigen mit klarem Erfolg Rang vier

​Der Tabellenführer der Oberliga Nord aus Mellendorf musste aus pandemischen Gründen auf das Duell mit Halle verzichten und zur Kenntnis nehmen, dass die Tilburg Tra...

HEV trifft im Heimspiel auf Herne
Herforder Ice Dragons wollen zurück in die Erfolgsspur

​Blick nach vorne – der Herforder EV versucht zurück in die Erfolgsspur zu finden. Nach dem 0:8-Debakel gegen den Krefelder EV am vergangenen Dienstag, möchte die Ma...

Marius Riedel: „Erwarte eine Reaktion der Mannschaft“
EG Diez-Limburg gehen unter neuer Regie an den Start

​Die ersten Trainingseinheiten unter neuer Regie sind absolviert, jetzt steht das erste Spiel an: Die EG Diez-Limburg empfängt am Freitag die Black Dragons aus Erfur...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herforder EV Herford
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Indians
Saale Bulls Halle Halle
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Sonntag 28.02.2021
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Herforder EV Herford
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Krefelder EV Krefeld
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig