Kein Land in SichtHSV rutscht auf Rang 16 ab

Lesedauer: ca. 1 Minute

Nichts geht mehr für die Olympiabewerbung Hamburgs – und fast nichts geht aktuell auch für die Oberligamannschaft des Hamburger SV. Auch nach 17 ausgetragenen Punktspielen ist keine Wende zum Besseren zu erkennen – stattdessen wurde die Mannschaft am Wochenende bis auf Platz 16 durchgereicht.

Am Freitagabend am Pferdeturm war die Mannschaft bei den Hannover Indians von vornherein nur krasser Außenseiter – eine disziplinierte Vorstellung reichte dann auch nicht, um die Mannschaft von Coach Fred Carroll ernsthaft zu gefährden. Mike Piluso war beim 1:4 (0:1, 1:2, 0:1) einziger Torschütze für die Rautenträger.

Das Heimspiel am stürmischen Sonntag gegen die Harzer Falken hielt dann das, was man von einem zünftigen Kellerduell erwarten konnte: spielerische Defizite, Tore aus Einzelaktionen und Überzahlsituationen, große Strafen durch unnötige Fouls. Die Führung wechselte im Verlauf der Spielzeit ständig – mit dem besseren Ende für die Falken, die den HSV durch das 4:5 (2:1, 1:2, 1:2) damit in der Tabelle überholen konnten. Zu allem Überfluss verletzte sich auch noch David Vycichlo, der nach einem üblen Kniecheck ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Wenn an diesem wenig erbaulichen Wochenende etwas positiv herausstach, dann der Auftritt von Mike Piluso, der an allen Hamburger Toren beteiligt war.

Füchse Duisburg gewinnen Ruhrderby in Essen
Nach 5:3 im Spitzenspiel: Tilburg Trappers kurz vor dem Titelgewinn

​Damit ist die Hauptrundenmeisterschaft der Oberliga Nord nur noch mathematisch gefährdet. Die Tilburg Trappers besiegten in einem echten Spitzenspiel den engsten Ve...

Crocodiles Hamburg beenden Niederlagenserie in Berlin
ECC Preussen Berlin schoss erstes und letztes Tor – unterlag aber trotzdem

​Der gerade wieder aufstrebende ECC Preussen Berlin unterlag am Freitag im Heimspiel den Crocodiles Hamburg mit 4:5 (1:2, 2:3, 1:0). In der Partie vor 245 Zuschauern...

Auswärtssieg in Halle
Herner EV zeigt gewünschte Reaktion

​Der Herner EV hat am Freitagabend bei den Saale Bulls Halle die erhoffte Reaktion nach dem schwachen Auftritt vom letzten Sonntag gezeigt und die Auswärtspartie in ...

U17-Trainer unterstützt Danny Albrecht
Lars Gerike neuer Assistenztrainer beim Herner EV

​Am Donnerstagabend wurde Lars Gerike der Mannschaft des Herner EV als neuer Assistenztrainer vorgestellt und war anschließend sofort zum ersten Mal mit auf dem Trai...

Der Trainer bleibt beim ECH
Hannover Indians verlängern mit Lenny Soccio

​Die Oberliga-Saison der Hannover Indians geht langsam auf die Zielgerade. Genau der richtige Zeitpunkt für die Verantwortlichen die Weichen für die Zukunft zu stell...

Bürgschaft für DEL2-Lizenzierung hinterlegt
Herner EV trifft auf Halle und Erfurt

​Nach den klaren Worten von Geschäftsführer Jürgen Schubert zum Wochenanfang zur desolaten Leistung der Grün-Weiß-Roten im letzten Heimspiel gegen Berlin ist nun die...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!