Karol Bartanus wird ein KrokodilCrocodiles Hamburg

Karol Bartanus wird ein KrokodilKarol Bartanus wird ein Krokodil
Lesedauer: ca. 1 Minute

Crocodiles-Manager Kay Berling freut sich den Fans und Freunden des Farmsener Eishockeyteams diesen ganz besonderen Spieler präsentieren zu können. „Wir hatten schon länger Kontakt und freuen uns, dass es jetzt mit dem Wechsel nach Hamburg geklappt hat. Karol wird mit seiner Erfahrung auch unsere jungen Spieler auf ein noch höheres Level bringen“, ist sich Berling sicher.

Der gebürtige Slowake spielte schon mit 17 Jahren in der ersten Liga seines Heimatlandes, bevor er für drei Jahre nach Nordamerika wechselte. Nach starken Leistungen in der höchsten kanadischen Nachwuchsliga wurde er 1997 in der vierten Runde von den Boston Bruins gedraftet. Allerdings konnte er sich nicht in der NHL durchsetzen und kehrte im Jahr 1999 zurück in die Slowakei. Daraufhin spielte Bartanus fünf Spielzeiten in den höchsten Ligen Tschechiens und der Slowakei, ehe sich der neue Crocodiles-Stürmer in der Saison 2004/05 dem EC Wilhelmshaven anschloss. Bereits zur Saison 2005/06 folgte der Wechsel an die Ostsee zu den Piranhas, wo er seitdem Jahr für Jahr zu den Topscorern zählt. In neun Spielzeiten für Rostock absolvierte Bartanus 351 Pflichtspiele. Auf seinem Punktekonto sammelten sich in dieser Zeit sensationelle 386 Tore und 447 Vorlagen an. Diesen Punktestand will der 36 Jahre alte Routinier mit seiner Erfahrung und überragenden Technik deutlich erhöhen.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
41-jähriger kommt vom Herner EV
Tobias Stolikowski wird neuer Head-Coach der Hannover Scorpions

Die Hannover Scorpions haben nach intensiver Suche den Nachfolger von Kevin Gaudet, dessen Zweijahresvertrag nicht verlängert wurde, gefunden. ...

Kommt vom Kooperationspartner Düsseldorfer EG
Philipp Seidel verstärkt die Moskitos Essen

Obwohl der junge Verteidiger höherklassige Angebote hatte, entschied er sich für die Weiterentwicklung bei Oberligist Mosktitos Essen. ...

Planung des Kernkaders vorerst abgeschlossen
Ryley Lindgren schließt sich dem Herforder EV an

Der Herforder Eishockey Verein hat mit dem Kanadier Ryley Lindgren einen weiteren Stürmer für die kommende Saison verpflichtet....

21-Jähriger kommt vom Herforder EV
Nicklas Müller wechselt zum Herner EV

Der Oberligist verpflichtet mit dem Nachwuchstalent einen variabel einsetzbaren Akteur....

Zweimal polnischer Meister mit GKS Katowice
David Lebek wechselt zu den Füchsen Duisburg

Die Füchse Duisburg verstärken ihre Defensive mit dem 21-jährigen David Lebek aus der 1. polnischen Liga. ...

Erfahrener Abwehrspieler kommt aus Herford
Jonas Gerstung wechselt zu den Black Dragons Erfurt

Der 1,90m große Defender hat bei den Eisbären Juniors Berlin das ‚Laufen‘ gelernt und blickt mit seinen 30 Jahren auf respektable 273 DEL2- und 367 Oberliga-Spiele z...

Personalplanung beim ECH
Ein Neuer und eine Verlängerung bei den Hannover Indians

​Lange Zeit war es ruhig um die Hannover Indians, jetzt melden die Pferdetürmler zwei neue Verträge....

Aufstiegsheld von 1979
Lynn Powis – eine Duisburger Legende wurde 75

​Wir gehen zurück in die Vergangenheit, genauer in den Sommer 1978. Der DSC Kaiserberg hatte in der 2. Eishockey-Bundesliga der Saison 1977/78 zwar Platz vier erreic...

Oberliga Nord Hauptrunde