Jan Barta bleibt ein MoskitoStürmer verlängert in Essen

Jan Barta spielt weiterhin für die Moskitos Essen. (Foto: Verein)Jan Barta spielt weiterhin für die Moskitos Essen. (Foto: Verein)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nicht nur für die Fans der Moskitos Essen waren die letzten Wochen eine Hängepartie, denn der neu zusammengestellte junge Kader der Stechmücken bedurfte noch eines Leitwolfes. Und ob Jan Barta, der Kapitän, bleiben würde, stand eine ganze Zeit in den Sternen. Nun ist es aber amtlich, Jan Barta bleibt auch in der kommenden Saison bei den Essenern und wird die junge Mannschaft mit seiner Erfahrung führen. Essens Cheftrainer Frank Gentges erklärt, warum er davon überzeugt ist, dass sein verlängerter Arm auf dem Eis der richtige Anführer für diese wichtige Aufgabe ist: „Jan Barta hat letzte Saison die beste seiner Karriere gespielt. Seine Weiterverpflichtung hatte bei mir oberste Priorität. Er ist in der Lage unserer sehr jungen Mannschaft die von mir gewünschte Orientierung zu geben. Ich bin sehr froh, dass Jan trotz wesentlich höher dotierter Angebote bei uns verlängert hat. Wir mussten an unsere finanzielle Schmerzgrenze gehen, aber Jan ist es wert und besonders durch seine Leistung in der Vorsaison hat er sich diesen Status verdient.“

Der gebürtige Bad Nauheimer verbrachte seine komplette Nachwuchs- und Ausbildungszeit im Colonel-Knight-Stadion, bevor er sich in Höchstadt und Bayreuth ein wenig die Oberligaluft um die Nase wehen ließ. Danach zog es Jan Barta wieder in die Heimat und zwischen 2005 und 2011 spielte er stolze 258 Spiele für die Roten Teufel, in denen er starke 242 Scorerpunkte zum Erfolg der Mannschaft beitragen konnte. Auch in der DEL absolvierte Jan Barta in dieser Zeit 23 Spiele für die Frankfurt Lions, zu denen es ihn für eine Saison auch 2011/12 in der Oberliga zog. Seit 2012 spielt er nun für die Moskitos mit viel Erfolg in der Oberliga und wurde in der abgelaufenen Saison Topscorer der Oberliga West.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Angebote aus DEL2 nicht wahrgenommen
Hannover Scorpions verlängern mit Patrick Klöpper

​Patrick Klöpper, in der vergangenen Saison aus der DEL zu den Hannover Scorpions gewechselt, bleibt in der Oberliga-Saison 2022/23 weiterhin bei den Niedersachsen. ...

Neuzugang aus Bayreuth
Herner EV verpflichtet Stürmer Kevin Kunz

​Kevin Kunz ist der zweite Neuzugang beim Herner EV für die Oberliga-Saison 2022/23. Der Stürmer wechselt vom DEL2-Team der Bayreuth Tigers an den Gysenberg und wird...

Meisterspieler macht weiter
Andy Reiss bleibt den Hannover Scorpions treu

​Angedeutet hatte er es schon bei der Saisonabschlussfeier, verbindlich ist es aber erst jetzt. Pünktlich zu seinem 36. Geburtstag steht fest, dass Andy Reiss auch i...

Der erste Neuzugang
Dominik Piskor wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Die Icefighters Leipzig geben ihren erste Neuzugang für die Oberliga-Saison 2022/23 bekannt: Von den Blue Devils Weiden wechselt Dominik Piskor nach Sachsen. ...

Personalien
Die aktuellen Personalstände der Oberligisten

​Die heißeste Jahreszeit, sprich die Play-offs waren noch nicht zu Ende, da ging es übergangslos in die vierte, und das sind die immer spannenden Transfers. Um den Ü...

Junger Stürmer für die Ice Dragons
Anton Seidel wechselt von Höchstadt nach Herford

​Von Süd nach Nord – der Herforder EV vermeldet den nächsten Neuzugang für die kommende Oberligasaison. Anton Seidel wechselt von den Höchstadt Alligators aus der Ob...

Verteidiger kommt aus Hannover
Crocodiles Hamburg verpflichten Philipp Hertel

​Die Crocodiles Hamburg haben sich in der Defensive verstärkt und mit Philipp Hertel einen jungen Verteidiger an die Elbe gelotst. Der 22-Jährige wechselt von den Ha...

Wichtiger Baustein
Denis Fominych spielt weiterhin für den Herner EV

​Mit Denis Fominych hat ein weiterer wichtiger Baustein für die Saison 2022/23 seinen Vertrag beim Herner EV verlängert. „Er verkörpert alles, was uns im kommenden S...

AufstiegsplayOffs zur DEL2