Jacek Plachta bleibt Trainer der Crocodiles HamburgVertrag um ein Jahr verlängert

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Ich stand nach dem Saisonende die ganze Zeit in Verbindung mit den Crocodiles. Für mich war klar, dass wir das, was wir letztes Jahr angefangen haben, fortführen möchten. Natürlich wird die Saison nicht leicht, aber wir müssen uns das Ziel setzen, die Mannschaft weiterzuentwickeln und die Play-offs zu erreichen“, so Jacek Plachta.

Der 50-Jährige konnte als Headcoach bereits in der höchsten polnischen Spielklasse und bei der polnischen Nationalmannschaft Erfahrungen sammeln. Vor dem Engagement bei den Crocodiles war Plachta Co-Trainer der Eispiraten Crimmitschau in der DEL2.

„Erst einmal möchte ich mich bei Jacek bedanken, dass er mit so viel Geduld auf unsere Entscheidung gewartet hat. Dass er in der Zwischenzeit einige gute Angebote anderer Vereine abgelehnt hat, zeigt mir, wie gut es ihm in Hamburg gefallen hat. Jacek hat im sportlichen Bereich sehr gute Arbeit geleistet und nach der letzten, doch sehr schwierigen Saison, möchten wir mit Jacek zusammen den nächsten Schritt gehen. Jacek ist sich der Aufgabe bewusst, er weiß, dass es nach den vorgenommenen Einsparungen keine leichte Saison wird. Dennoch möchte er die Herausforderung annehmen und mit uns in Hamburg etwas aufbauen“, sagt Geschäftsführer Sven Gösch.

Plachta hat sich bereits als Spieler in 584 DEL-Spielen einen Namen gemacht und lief von 2002 bis 2007 für die Hamburg Freezers auf.

Planungsstände im Norden und Süden
Diese Spieler stehen in der Oberliga unter Vertrag

​Seit der letzten Planungsstandveröffentlichung von vor vier Wochen hat sich eine Menge getan. Damit jeder den Überblick behalten kann, bringen wir für beide Oberlig...

Interview mit dem Trainer der Hannover Indians
Lenny Soccio: „Ich erwarte eine spannende Saison“

​Im Interview wirft Len Soccio, Trainer der Hannover Indians, einen Blick zurück auf die vergangene Oberliga-Saison und spricht über die Ziele für das neue Spieljahr...

Gefährlichste Sturmreihe bleibt komplett
Patrick Saggau verlängert bei den Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Routinier Patrick Saggau um ein Jahr verlängert und halten damit die gefährlichste Sturmreihe der vergangenen Saison. D...

Erste Ausländerstelle in Mellendorf besetzt
Hannover Scorpions verpflichten Tomi Wilenius

​Mit der Besetzung der ersten Ausländerstelle haben die Hannover Scorpions einen weiteren Schritt getan, eine schlagkräftige Mannschaft für die kommende Saison zusam...

Vertragsverlängerung beim REC
Werner Hartmann geht in drittes Jahr bei den Rostock Piranhas

​Es ist eine Verlängerung, die viele Fans glücklich macht – Werner Hartmann bleibt bei den Rostock Piranhas. Er ist in den vergangenen zwei Spielzeiten zum Publikums...

Vertragsverlängerung bei den Ice Dragons
Nils Bohle stürmt weiterhin für den Herforder EV

​Der Herforder EV darf auch in der Oberliga Nord weiterhin auf die Qualitäten von Nils Bohle bauen. Das HEV-Urgestein verlängerte seinen Vertrag für die nächste Sais...

Rostock Piranhas verabschieden verdienten Spieler
Tomas Kurka beendet seine Spielerkarriere

​Tomas Kurka hängt die Schlittschuhe an den berühmten Nagel. 266 Spiele in der AHL und NHL, 318 Spiele in der 1. tschechischen Liga, 144 Spiele in kanadischen Liga O...

Malte Hodi bekommt Förderlizenz vom Kölner EC
Ein weiterer Junioren-Nationalspieler für den Herner EV

​U19-Nationalspieler Malte Hodi wird in der kommenden Saison mit einer Förderlizenz für den Herner EV ausgestattet. Der Stürmer wird dabei aber hauptsächlich für die...