Iserlohn Roosters und Herner EV setzen Kooperation fortFörderlizenz für Verteidiger Nils Elten

Das junge Verteidiger-Talent Nils Elten wird in der kommenden Saison mit einer Förderlizenz der Roosters für den HEV ausgestattet.  (Foto: Max Schneider/Herner EV)Das junge Verteidiger-Talent Nils Elten wird in der kommenden Saison mit einer Förderlizenz der Roosters für den HEV ausgestattet. (Foto: Max Schneider/Herner EV)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kooperation zwischen dem DEL-Team der Iserlohn Roosters und dem Herner EV wird auch 2021/22 fortgesetzt. „Mittlerweile sind wir schon treue Partner“, lacht Danny Albrecht. „Es ist auch auf Grund der kurzen Wege eine Win-Win-Situation für beide Seiten“, so der HEV-Coach weiter.

Und auch Christian Hommel, Sportlicher Leiter der Roosters, ist froh über die Fortsetzung der Zusammenarbeit: „Wir freuen uns sehr, dass wir diese Kooperation fortsetzen können und sind sehr zufrieden damit, wie es bisher gelaufen ist. Im vergangenen Jahr haben sich Jonas Neffin und Nils Elten trotz widriger Umstände auch aufgrund der guten Arbeit, die beim Herner EV geleistet wird, hervorragend weiterentwickeln können. Auch im Vorjahr hat mit Tobi Schmitz ein Spieler über den HEV den Sprung in unseren DEL-Kader geschafft.“

„Wir sind froh, dass wir eine gut geführte Organisation und gute Coaches an unserer Seite haben und freuen uns auf die kommende Spielzeit und den Austausch mit dem Herner EV“, so der langjährige Iserlohner DEL-Akteur weiter.

In der kommenden Saison wird das Iserlohner Defensiv-Talent Nils Elten mit einer Förderlizenz für den HEV ausgestattet und soll in Herne seine tolle Entwicklung weiter fortsetzen. „Nils ist gerade 18 Jahre alt geworden und spielt dafür schon unglaublich abgezockt. In seinen Einsätzen bei uns in der letzten Saison hat er unser Spiel immer wieder vorangetrieben“, freut sich Danny Albrecht auf die weitere Zusammenarbeit mit dem jungen Verteidiger, der auch im kommenden Jahr die Rückennummer fünf tragen wird.

Am Sonntag, 15. August, kommen die Iserlohn Roosters zum ersten Testspiel der Saison an den Gysenberg. Spielbeginn in der Hannibal-Arena ist um 15.30 Uhr. Der HEV plant für diesen Tag eine größere Saisoneröffnung mit zahlreichen Aktivitäten rund um den Herner Gysenberg. Weitere Informationen dazu folgen in den kommenden Wochen.

Play-offs und Relegation beginnen am 11. März 2022
Spielpläne der Oberligen Nord und Süd stehen fest

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat die Spielpläne für die Oberliga Nord und Oberliga Süd der Saison 2021/22 veröffentlicht. An der Oberliga Nord nehmen insgesamt 14 Te...

Alter Beiname wieder da
Herner EV: Die Miners sind zurück

​Die Miners sind zurück: Der Herner EV wird die langjährige Verbundenheit zum Bergbau und seinen Werten ab sofort wieder fest in seinem Namen verankern und offiziell...

Risto Kurkinen unterstützt zukünftig Sven Gerike
Icefighters Leipzig holen finnischen Co-Trainer

​Diesen Mann hätten die EXA Icefighters Leipzig sicher auch gerne mal als Spieler vorgestellt. Sein Heimatverein JYP Jyväskylä, in der höchsten Liga Finnlands, vergi...

Stadt Leipzig beschließt Kauf
Kohlrabizirkus wird endgültig das Zuhause der Icefighters Leipzig

​Es ist ein wichtiger Tag für die Icefighters Leipzig. Am Mittwochnachmittag lag der Ratsversammlung im Leipziger Stadtrat eine Beschlussvorlage zum Ankauf des Kohlr...

50-Jähriger spricht aber nicht vom Karriereende
Icefighters Leipzig verabschieden Esbjörn Hofverberg

​Eine Personalie beschäftigte in den letzten Jahren nicht nur die EXA Icefighters Leipzig, sondern die ganze Eishockeygemeinde in Deutschland - Esbjörn Hofverberg. D...

Vertragsverlängerung
Philipp Seckel bleibt bei den Rostock Piranhas

​Defensivspieler Philipp Seckel bleibt auch in der kommenden Saison bei den Rostock Piranhas....

Langersehnter Stürmerwechsel hat endlich geklappt
Moritz Miguez unterschreibt Drei-Jahres-Vertrag in Leipzig

​Ein weiterer junger Stürmer wird ab der neuen Saison das Trikot der EXA Icefighters Leipzig tragen. Die Rede ist von Moritz Miguez. Der 22-jährige Stürmer spielte d...

Jack Combs kommt aus Rumänien
Rostock Piranhas holen Ex-DEL-Toptorjäger nach Rostock

​Mit einem Hochkaräter besetzen die Rostock Piranhas ihre zweite Kontingentstelle: Der ehemalige DEL-Topstürmer Jack Combs wechselt an die Ostseeküste und erhält bei...

Oberliga Nord Playoffs