Indians verpflichten Niklas Deske von den Heilbronner FalkenNeuer Stammkeeper für Hannover

Niklas Deske, hier im Trainingstrikot der Adler Mannheim, spielt nun für die Hannover Indians. (Foto: dpa)Niklas Deske, hier im Trainingstrikot der Adler Mannheim, spielt nun für die Hannover Indians. (Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für ihn folgte damals ein Engagement in Crimmitschau und in der laufenden Saison in Heilbronn. Nach dem krankheitsbedingten Ausfall von Boris Ackers suchten die Indians einen neuen Torwart, Deske einen Verein, in dem er regelmäßig spielen würde. Tobias Stolikowski kennt ihn seit dessen Jugendzeit: „Niklas kommt ja auch aus dem Rheinland. Und wie heißt es da: Man kennt sich, man hilft sich.“

Geholfen haben dabei auch die Heilbronner Falken, die Deske bei seinem Wechselwunsch nicht im Wege stehen wollten. Stolikowski: „Von dieser Stelle auch noch einmal herzlichen Dank an Heilbronn. In der laufenden Saison einen neuen Torwart zu verpflichten, ist nicht eine der leichtesten Aufgaben. Da ist man auf Kooperation unter Kollegen angewiesen.“

David Sulkovsky begrüßt die Neuverpflichtung: „Nach dem Ausfall von Boris Ackers mussten wir handeln. Zwar konnten wir dank unserer Kooperation mit den Kassel Huskies immer wieder auf Mirko Pantkowski zurückgreifen. Wir sind aber überzeugt, dass ein fester Stammtorwart besser für das Mannschaftsgefüge ist.“

Auch Deske freut sich auf die neue Aufgabe: „Am Pferdeturm herrscht immer eine Riesenstimmung und zum Start kommt jetzt auch noch das Derby. Großartig.“ Freuen dürfte sich Deske auch auf den 16. Dezember. Dann kommt es zum Bruderduell mit Stürmer Marvin, der für die Duisburger Füchse aufläuft. Er stand schon 2011/12 auf Pferdeturm-Eis. Allerdings damals für die Hannover Braves.

Abschied nehmen heißt es für die Indians indes von Michi Güßbacher. Er steht ab sofort für die Bären Neuwied in der Regionalliga zwischen den Pfosten. Neu im Team ist aus dem Nachwuchs der Indians der 18-jährige Torwart Arne Hatnik, der ab sofort die Position des dritten Torwarts übernimmt.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Ice Dragons präsentieren sechsten Neuzugang
Dominik Patocka wechselt aus Lindau zum Herforder EV

​Vom Bodensee über Prag nach Ostwestfalen – der Herforder EV präsentiert seinen nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Dominik Patocka wechselt vom Süd-Oberligi...

Sebastian Moberg verstärkt die Farmsener
Crocodiles Hamburg verpflichten finnischen Verteidiger

​Die Crocodiles Hamburg haben die zweite von drei Kontingentstellen mit Sebastian Moberg besetzt. Der Verteidiger wechselt vom Herner EV zu den Elbstädtern und unter...

Zuletzt in Selb und Bad Tölz
Pascal Aquin wechselt zu den Hannover Scorpions

​Der 1,88 Meter große und 91 Kilogramm schwere Außenstürmer Pascal Aquin schließt sich dem Oberligisten Hannover Scorpions....

Becker und Elten bleiben
Kooperation zwischen Herner EV und Iserlohn Roosters verlängert

​Der Herner EV und die Iserlohn Roosters werden auch in der Saison 2022/23 zusammenarbeiten. Goalie Finn Becker und Abwehrspieler Nils Elten bleiben am Gysenberg und...

Kanadier kommt aus 2. französischer Liga
Vier Neue für die Rostock Piranhas

​Die Rostock Piranhas haben auf dem vereinseigenen Sommerfest am Samstagnachmittag vor mehreren Hundert Fans die ersten Neuverpflichtungen vorgestellt. ...

Pascal Pinsack kommt aus Schwenningen
19-jähriges Talent wechselt zu den Hammer Eisbären

​Der erst 19-jährige Pascal Pinsack wechselt aus der U20-Mannschaft des Schwenninger ERC zu den Hammer Eisbären an den Maxipark. ...

Youngster kommt aus Düsseldorf
Herner EV verpflichtet Niklas Hane

​Niklas Hane wird in der kommenden Spielzeit für den Herner EV auf dem Eis stehen. Der junge Verteidiger war in der letzten Saison für die Düsseldorfer EG in der DNL...

Dritter Kontingentspieler verlängert
Michal Spacek bleibt bei den Hammer Eisbären

​Michal Spacek bleibt zwei weitere Jahre und geht somit seine sechste Saison in Folge im Trikot der Hammer Eisbären. ...

AufstiegsplayOffs zur DEL2