Indians verpflichten Bob WrenEC Hannover Indians

Lesedauer: ca. 1 Minute

Wren spielte zudem in weiteren Top-Ligen: fast 600 Spiele in der AHL, über 200 Spiele in der 1. Liga Österreichs, selbst fünf NHL-Einsätze kann der Linksschütze verbuchen.

Der 39-Jährige ist Wunschspieler von Indians-Sportchef David Sulkovsky: „Bob ist sicherlich in einem Alter, in dem andere Schlittschuhe an den Nagel hängen. Aber ich kenne Bob, habe mit und gegen ihn gespielt. In Sachen Fitness und Schnelligkeit macht er vielen jüngeren etwas vor.  Er ist ein exzellenter Spielmacher, kann das Powerplay führen und andere Spieler in Szene setzen. Er soll eine Führungsrolle übernehmen, die wir besetzten mussten. Den vielen jungen  Spielern in unserem Team kann er Stütze und Vorbild sein. Ein Spieler wie Wren wird auch dem Image der gesamten Liga einen Schub geben.“

Wren spielte in der vergangenen Saison mit Indians-Neuzugang Nick Anderson für die Nottingham Panthers. Sulkovsky: „Dass die beiden sich bereits kennen, ist natürlich vorteilhaft für uns.“

Wren wird mit seiner deutschen Lebensgefährtin nach Hannover kommen. Er freut sich auf die Saison: „Meine Freundin und ich wollten gerne wieder nach Deutschland. Den Pferdeturm kenne ich aus meiner Saison in Ravensburg. Die Atmosphäre war super, das wird sicher viel Spaß machen. David kenne ich schon so lange, wir sind befreundet und er hat mir viel über die Organisation der Indians erzählt, da musste ich nicht lange überlegen.“

Wren ist in seiner Karriere auch als Heißsporn bekannt geworden. Neben einer unglaublichen Anzahl von Scorerpunkten, sammelte er zudem fleißig Strafzeiten. Sulkovsky: „Bob hat sich nie etwas gefallen lassen. Er ist ruhiger geworden, aber er kann es auch immer noch krachen lassen, wenn es sein muss.“

Tilburg brauchte Verlängerung – Bowles verlängert in Hannover
Oberliga Nord: Alle Favoriten im Schnelldurchlauf im Halbfinale

​Zwei Spiele – zwei Siege. Mit dieser Taktik gingen scheinbar die Favoriten der Oberliga Nord in die erste Runde, denn alle vier kamen weiter. Die Hannover Scorpions...

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Positiver Corona-Fall im Schnelltest
Play-off-Spiel der Hannover Indians fällt aus – 5:0-Wertung für Herne

​Schlechte Nachrichten für die Hannover Indians – und für den Ablauf der Play-offs in der Oberliga Nord. Das für den heutigen Freitag geplante erste Play-off-Spiel d...

Pre-Play-offs in der Oberliga Nord
Black Dragons Erfurt und Rostock Piranhas im Nord-Viertelfinale

​In den Pre-Play-offs der Oberliga Nord, die in diesem Jahr als Einzelspiel ausgetragen worden sind, sicherten sich die Black Dragons Erfurt und die Rostock Piranhas...

Ice Dragons in den Pre-Play-offs
Herforder EV zu Gast bei den Rostock Piranhas

​Do-or-die-Spiel – der Herforder EV trifft im Pre-Play-off-Spiel der Oberliga Nord auf die Rostock Piranhas. Den Ostseestädtern ist es dabei gelungen, in einem Oster...

Hernes Generalprobe gegen Scorpions geglückt
Oberliga Nord: Play-off-Paarungen stehen fest

​Jetzt hat die Oberliga Nord die Hauptrunde geschafft und die letzten Spiele hatten es noch einmal in sich. Rostock setzte sich im Spiel in Erfurt durch und damit au...

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 11.04.2021
Hannover Indians Indians
0 : 5
Herner EV Herne
Icefighters Leipzig Leipzig
3 : 6
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
3 : 4
Tilburg Trappers Trappers
Rostock Piranhas Rostock
4 : 7
Hannover Scorpions Scorpions
Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne