Indians-Trainer beim Deutschland-CupEC Hannover Indians

Indians-Trainer beim Deutschland-CupIndians-Trainer beim Deutschland-Cup
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits seit 2002 ist der Trainer der Hannover Indians für den US-amerikanischen Eishockeyverband bei internationalen Turnieren im Einsatz. Neben zahlreichen Teilnahmen am Deutschland-Cup stehen bei dem gebürtigen Breisgauer die Teilnahme an vier Weltmeisterschaften der Herren sowie die Junioren-WM 2000 zu Buche.

Entgegen seiner Tätigkeit in Hannover ist der 46-Jährige bei den US-Amerikanern allerdings nicht für die spielerischen, sondern für die muskulären Probleme der US-Kufenstars als Physiotherapeut und Teil des medizinischen Betreuerstabs verantwortlich. „Für mich sind das immer wieder tolle Erfahrungen mit diesen Leuten im Einsatz zu sein. Über die Jahre habe ich hier viele Freunde gewonnen, die alle die Liebe zum Eishockey teilen. Natürlich profitiere ich auch von den Kontakten und dem Erfahrungsaustausch mit Eishockey- Legenden, wie Chris Chelios oder dem legendären Coach Parker vom Boston College. Dazu war der Turniersieg natürlich ein weiterer Pluspunkt, an diesem rundum gelungenen Wochenende“, erzählt Willmann.

Weiter geht es für den Trainer der Hannover Indians bereits am kommenden Wochenende mit dem Heimspiel am Freitag um 20 Uhr gegen den Hamburger SV.

Oberliga Spielplan Nord

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!