Indians starten den DauerkartenverkaufEC Hannover Indians

Indians starten den DauerkartenverkaufIndians starten den Dauerkartenverkauf
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dazu haben sich die Verantwortlichen mit der Fan-Vertretung ECHte Hannoveraner und den Fan-Beauftragten beraten und diese Konditionen festgelegt:

Sitzplatz: Einzelkarte 14,00 €, Dauerkarte 191,00 €
Sitzplatz erm.: 10,50 €, 143,00 €
Stehplatz: 9,50 €, 125,00 €
Stehplatz erm.: 7,50 €, 99,00 €
Stehplatz Jugend: 5,00 €, 66,00 €
Stehplatz Kind: 2,00 €, 26,50 €
Stehplatz Familie 1: 20,50 €, 270,00 €
Stehplatz Familie 2: 23,50 €, 310,00 €
Stehplatz Familie 3: 26,00 €, 342,50 €
VIP-Sitzplatz: 75,00 €, 1.400,00 €
VIP-Stehplatz: 60,00 €, 1.100,00 €

Die Dauerkarten haben Gültigkeit für die 16 Heimspiele der Hauptrunde und für alle Vorbereitungsspiele (nach momentaner Planung vier Spiele). VIP-Dauerkarten haben Gültigkeit für alle Spiele der Saison inkl. Vorbereitung, Zwischenrunde, Play-offs.

Dauerkarteninhaber haben ein Vorkaufsrecht für alle Spiele, die der Hauptrunde folgen. Außerdem gibt es einen separaten Eingang für Dauerkarteninhaber.

Ab sofort können die Dauerkarten per Bestellformular (unter www.hannover-indians.de) geordert werden. Erster Verkaufs- und Abholtermin wird Mittwoch, 24. Juli 2013, sein (Geschäftsstelle der Indians im Eisstadion). Weitere Verkaufstermine werden ebenfalls unter www.hannover-indians.de veröffentlicht.

Die Dauerkarten können sofort mitgenommen werden, Bestellung vor Ort und gleichzeitige Mitnahme ist auch möglich. Bezahlung vor Ort kann nur in bar erfolgen, EC-Karten- oder Kreditkartenzahlung ist leider nicht möglich. Bei Überweisung bitte den Nachweis bei Abholung mitbringen.

Wer bis 31. Juli 2013 seine Dauerkarte bestellt und bis zum 6. August 2013 bezahlt hat, wird namentlich auf einem Sondertrikot im Laufe der Saison verewigt.

Weitere Informationen zur Dauerkarte und zu Tageskarten:

Ermäßigte Karten erhalten (jeweils gegen Nachweis):

- Jugendliche zwischen  16 und 18 Jahren
- Auszubildende/Berufsschüler bis 27 Jahre
- Vollzeitschüler und Vollzeitstudenten
- Arbeitssuchende, ALG II Bezieher
- Teilnehmer Bundesfreiwilligendienst
- Schwerbehinderte (ab 50 G.d.B.)

Die jeweiligen Nachweise sind zu jedem Spiel mitzuführen und werden vom Ordnungsdienst kontrolliert. Bei Altersgebundenen Ermäßigungen gilt als Stichtag der 01. Oktober 2013.

Kinderkarten gelten von 6 Jahre bis 11 Jahre; Jugendliche 12 Jahre bis 15 Jahre.

Familienkarte 1: 2 Erwachsene, 2 Kinder
Familienkarte 2: 2 Erwachsene, 1 Kind, 1 Jugendlicher
Familienkarte 3: 2 Erwachsene, 2 Jugendlicher

Familienkarten bestehen aus einem Ticket; gemeinsamer Einlass

Inhaber von Fan-Mitgliedschaften des EC Hannover Indians e.V. erhalten folgende zusätzlichen Rabattierungen:

Auf normale Stehplatz- und Sitzplatzdauerkarten: 10 Euro
Auf ermäßigte Dauerkarten: 5 Euro

Dauerkartenkäufer der alten EC Hannover Indians GmbH können von uns aus Datenschutzrechtlichen Gründen nicht angeschrieben werden. Die Sitzplätze bleiben jedoch bis zum 23. August 2013 für die Vorjahresinhaber reserviert.

Zuvor in Essen auf dem Eis
Julian Airich bleibt bei den Hannover Scorpions

​Der erst Mitte der vergangenen Saison von den Essener Moskitos zu den Hannover Scorpions gewechselte Julian Airich wird auch in der kommenden Saison das Team der We...

Hamburg Jung zurück im Farmsener Jersey
Crocodiles Hamburg verpflichten Louis Habel

​Die Crocodiles Hamburg haben Verteidiger Louis Habel verpflichtet. Für den 19-Jährigen ist der Wechsel aus dem DNL-Team der Lausitzer Füchse an die Elbe eine Rückke...

Führungsspieler beim REC
Rostock Piranhas verlängern auch mit Jonas Gerstung

​Die Rostock Piranhas verlängern auch mit ihrem Top-Verteidiger Jonas Gerstung. ...

Oberliga-Lizenzen
Spielgerichtstermin in den Fällen Hannover Indians und Icefighters Leipzig steht

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat die Termine für die mündlichen Verhandlungen in den Fällen der zunächst verweigerten Oberliga-Zulassung für die ...

Colton Kehler ist neu im Team
Herner EV besetzt die zweite Kontingentstelle

​Der Herner EV hat die zweite Kontingentstelle besetzt. Mit Colton Kehler wechselt ein weiterer Stürmer aus Kanada an den Herner Gysenberg. ...

Ice Dragons holen DEL2-Stürmer
Sebastian Christmann wechselt von Freiburg nach Herford

​Der Herforder EV hat für die kommende Saison den 20-jährigen Sebastian Christmann verpflichtet. Der Stürmer wechselt vom Zweitligisten EHC Freiburg in die Werrestad...

Oberliga-Erfahrung für die Ice Dragons
Lukas Gärtner wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV hat den 1,96 Meter großen Verteidiger Lukas Gärtner von den Füchsen Duisburg verpflichtet, der auf über 250 Oberligaspiele zurückblickt und somit d...

Führungsrolle beim U23-Team
Tom Schmitz spielt eine weitere Saison für den Krefelder EV

​Mit Tom Schmitz bleibt auch der letztjährige Kapitän des U23-Teams des Krefelder EV an Bord. ...