Indianisches Wochenende für die PiranhasZweimal gegen den ECH

Lesedauer: ca. 1 Minute

Diese haben den Einzug in die Meisterrunde verpasst und setzen nun alles daran, die Teilnahme an den Pre-Play-offs zu sichern. Dies dürfte ihnen auf Grund des derzeitigen Tabellenplatzes möglich sein. Auf den Tabellenzweiten haben sie schon elf Punkte Vorsprung bei noch sechs ausstehenden Spielen. Bisher lief die Qualifikationsrunde gut für die Indians, denn von fünf Partien konnten sie vier für sich entscheiden. Allerdings war die Heimniederlage am vergangenen Sonntag besonders schmerzhaft – der Sieger im Lokalderby war der „ewige“ Gegner, die Hannover Scorpions. Die Bilanz der Piranhas aus den Spielen der Hauptrunde gegen die Niedersachsen ist ausgeglichen. Das Heimspiel verlor man 2:4, konnte im Eisstadion am Pferdeturm mit einem 7:4-Sieg aber deutlich reagieren. Diese Tatsache und die Derbyniederlage werden für die Gastgeber genug Motivation sein, alles dafür zu tun, um die Piranhas nicht mit drei Punkten im Gepäck abreisen zu lassen.

Beide Mannschaften stehen sich am Sonntag erneut gegenüber. Die Rostocker streben natürlich eine größtmögliche Punkteausbeute am kommenden Wochenende an, um die Chance auf einen Pre-Play-off-Platz zu wahren. Bis auf die Langzeitverletzten Florian Brink, Tobias John, Dustin Haloschan und Tomas Kurka, deren Genesung sehr gut vorangeht, kann Trainer Kenneth Latta über alle Spieler des Kaders verfügen. Das Heimspiel am Sonntag beginnt wie immer um 19 Uhr.

Neuzugang aus Essen
Yannis Walch wechselt zu den Crocodiles Hamburg

​Mit Yannis Walch haben die Crocodiles Hamburg einen Verteidiger mit DEL2-Erfahrungen unter Vertrag genommen. Der 24-Jährige folgt seinen ehemaligen Mitspielern Thom...

Gebürtiger Berliner kommt vom Deggendorfer SC
Christopher Kasten wechselt an den Gysenberg

Mit Christopher Kasten wechselt ein zweitligaerfahrener und defensivstarker Spieler aus der DEL2 von Deggendorf an den Gysenberg....

Pavel Pisarik bleibt, Matt Abercrombie kommt aus Weiden
Zwölf Spieler stehen beim EV Duisburg unter Vertrag

​Die Planungen bei den Füchsen haben mit der Rückführung der Lizenzrechte an Logo und Marke in der vergangenen Woche Fahrt aufgenommen und bekommen mit den ersten Sp...

Neuzugang aus Landshut
Hannover Scorpions verpflichten Julien Pelletier

​Mit der Verpflichtung von Julien Pelletier haben die Hannover Scorpions die erste Kontingentstelle für die kommende Saison besetzt. ...

U20 weg, Simon Bauer wird Interimstrainer, vier Spieler verlängern
Entscheidungen beim ECC Preussen Berlin

​Die Arbeit geht weiter in Charlottenburg, auch wenn die Liga ruht und man dort auch noch auf Entscheidungen wartet. Derweil handelt der sportliche Leiter und schaff...

Zuletzt bei den Moskitos Essen aktiv
Thomas Zuravlev kehrt zurück zu den Crocodiles Hamburg

​Mit Thomas Zuravlev steht die zweite Neuverpflichtung für die Crocodiles Hamburg fest. Der 26-Jährige stand zuletzt bei den Moskitos Essen unter Vertrag. In Hamburg...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!