Igor Bacek folgt in Halle auf Matt AbercrombieWechsel auf der Ausländerposition

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Matt Abercrombie war in den letzten beiden Spielzeiten jeweils teaminterner Topscorer der Saale Bulls. „Dies steht auf der einen Seite für eine gewisse Konstanz, birgt aber auch die Gefahr der Stagnation auf einer der beiden zu belegenden Kontingentstellen“, erklärt der MEC. „Aus diesem Grund ist die Entscheidung des Vereins, Abercrombie keinen neuen Vertrag für die kommende Spielzeit anzubieten, keine Entscheidung gegen den Kanadier, sondern vielmehr der Tatsache geschuldet, eine Neuausrichtung auf der Ausländerstelle vorzunehmen.“ Abercrombie wechselte vor zwei Jahren aus der ECHL nach Halle, wo er seitdem in 91 Pflichtspielen 71 Tore erzielte und 96 weitere vorbereitete, das Ganze bei 94 Strafminuten.

Die nun frei gewordene Kontingentstelle besetzt der MEC Halle 04 mit einem anderen hochkarätigen Spieler – mit dem Slowaken Igor Bacek wechselt der zweitbeste Scorer der abgelaufenen Oberligasaison vom Ligarivalen Hannover Scorpions zu den Saale Bulls. Geboren und aufgewachsen im slowakischen Bratislava erlernte der Stürmer das Eishockey-ABC in seiner Heimatstadt im Nachwuchs von HC Slovan. Nach seinem Draft 2004 und einer Spielzeit in der kanadischen Western Hockey League bei den Tri-City Americans kehrte der ehemalige slowakische Junioren-Nationalspieler zurück in seine Heimat, wo er anschließend zwei Meistertitel feiern konnte und vier Spiele (eine Vorlage) in der Champions Hockey League bestritt, dem höchsten Wettbewerb im europäischen Clubeishockey.

Zur Saison 2009/10 wechselte der 30jährige Angreifer nach Deutschland und schloss sich für anderthalb Spielzeiten dem EV Landsberg in der Oberliga an. Anschließend zog es den Linksschützen über die Stationen Passau, Dortmund, Hamm und Rostock nach Hannover, wo er mit 28 Toren sowie 66 Vorlagen zum Top-Scorer seiner Mannschaft und zweitbesten Punktesammler (94) der Liga avancierte. Insgesamt stehen in der Oberliga-Vita des 1,80 Meter großen Stürmers nach 267 Spielen beeindruckende 426 Punkte, was einen Schnitt von 1,6 Zählern pro Partie bedeutet.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Eppu Karuvaara neu im Team
Ein Finne für die Saale Bulls Halle

​Der Oberligist Saale Bulls Halle hat einen finnischen Spieler unter Vertrag genommen. Neu im Team ist Eppu Karuvaara....

Verteidiger geht in die fünfte HEV-Saison
Dennis König bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Dennis König die nächste Kadernews für die kommende Saison. Der 24-jährige Verteidiger geht somit in sei...

In der abgelaufenen Saison bereits 14 Partien für Herne bestritten
Bürgelt wird fester Bestandteil des Herner EV

Oberligist Herner EV hat den 19-jährigen Stürmer Benedikt Bürgelt fest für die kommende Spielzeit verpflichtet....

So sehen die Kader derzeit aus
Die aktuellen Oberliga-Personalien für die Saison 2024/25

​Damit der Fan auf dem Laufenden bleibt, bringt Hockeyweb ab sofort bis zum Saisonanfang im September in regelmäßigen Abständen die aktuellen Personalstände in beide...

25-jähriger Verteidiger verlänger um ein Jahr
Fabio Frick bleibt weiter bei den Moskitos Essen

Der offensivstarke Verteidiger Fabio Frick hat bei den ESC Wohnbau Moskitos Essen seinen Vertrag verlängert. ...

Bereits von 2017 bis 2019 im Kader
Leon Fern kehrt zu den Moskitos Essen zurück

Die ESC Wohnbau Moskitos Essen haben Verteidiger Leon Fern unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige wechselt von den Saale Bulls Halle. ...

Michael Schaaf nächster Neuzugang der Ice Dragons
Verteidiger wechselt aus Hamm nach Herford

​Der Herforder EV gibt den nächsten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Mit Michael Schaaf wechselt ein Defensivmann vom Westfalenkonkurrenten Hammer Eisbären...

21-jähriger Stürmer war einer der wenigen Lichtblicke
Herforder Ice Dragons binden Philip Woltmann

Der Herforder EV kann mit dem jungen Stürmer Philip Woltmann eine weitere wichtige Personalie für die kommenden Saison im Kader halten....

Oberliga Nord Hauptrunde