Igor Bacek folgt in Halle auf Matt AbercrombieWechsel auf der Ausländerposition

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Matt Abercrombie war in den letzten beiden Spielzeiten jeweils teaminterner Topscorer der Saale Bulls. „Dies steht auf der einen Seite für eine gewisse Konstanz, birgt aber auch die Gefahr der Stagnation auf einer der beiden zu belegenden Kontingentstellen“, erklärt der MEC. „Aus diesem Grund ist die Entscheidung des Vereins, Abercrombie keinen neuen Vertrag für die kommende Spielzeit anzubieten, keine Entscheidung gegen den Kanadier, sondern vielmehr der Tatsache geschuldet, eine Neuausrichtung auf der Ausländerstelle vorzunehmen.“ Abercrombie wechselte vor zwei Jahren aus der ECHL nach Halle, wo er seitdem in 91 Pflichtspielen 71 Tore erzielte und 96 weitere vorbereitete, das Ganze bei 94 Strafminuten.

Die nun frei gewordene Kontingentstelle besetzt der MEC Halle 04 mit einem anderen hochkarätigen Spieler – mit dem Slowaken Igor Bacek wechselt der zweitbeste Scorer der abgelaufenen Oberligasaison vom Ligarivalen Hannover Scorpions zu den Saale Bulls. Geboren und aufgewachsen im slowakischen Bratislava erlernte der Stürmer das Eishockey-ABC in seiner Heimatstadt im Nachwuchs von HC Slovan. Nach seinem Draft 2004 und einer Spielzeit in der kanadischen Western Hockey League bei den Tri-City Americans kehrte der ehemalige slowakische Junioren-Nationalspieler zurück in seine Heimat, wo er anschließend zwei Meistertitel feiern konnte und vier Spiele (eine Vorlage) in der Champions Hockey League bestritt, dem höchsten Wettbewerb im europäischen Clubeishockey.

Zur Saison 2009/10 wechselte der 30jährige Angreifer nach Deutschland und schloss sich für anderthalb Spielzeiten dem EV Landsberg in der Oberliga an. Anschließend zog es den Linksschützen über die Stationen Passau, Dortmund, Hamm und Rostock nach Hannover, wo er mit 28 Toren sowie 66 Vorlagen zum Top-Scorer seiner Mannschaft und zweitbesten Punktesammler (94) der Liga avancierte. Insgesamt stehen in der Oberliga-Vita des 1,80 Meter großen Stürmers nach 267 Spielen beeindruckende 426 Punkte, was einen Schnitt von 1,6 Zählern pro Partie bedeutet.

Hiobsbotschaft für die Moskitos Essen
Importspieler Aaron McLeod fällt vorerst aus

​Vom Testspiel beim VER Selb am vergangenen Wochenende sind die Wohnbau Moskitos Essen nicht nur mit einem 5:3-Sieg, sondern auch mit bitteren Nachrichten im Gepäck ...

Förderlizenz von den Grizzlys Wolfsburg
Steven Raabe verstärkt die Hannover Indians

​Er kam in bisher allen Vorbereitungsspielen zum Einsatz und hinterließ dabei, für seine jungen Jahre, einen souveränen Eindruck. Steven Raabe wird die Hannover Indi...

Piranhas testen gegen Regionalligisten
REC trifft auf Berlin Blues und Hamburger SV

​Für die Rostock Piranhas stehen zwei Testspiele auf dem Plan. Am Freitagabend um 20 Uhr sind die Berlin Blues zu Gast....

Mellendorfer empfangen die Unis Flyers Heerenveen
Hannover Scorpions erwarten Vizemeister der BeNe League

​Am Freitag, 20. September, testen die Hannover Scorpions gegen die Unis Flyers Heerenveen. Die Niederländer sind Vizemeister der belgisch-niederländischen BeNe Leag...

Herner EV macht im zweiten Drittel alles klar
7:2-Sieg im zweiten Aufeinandertreffen mit Neuwied

​Nach dem 6:4-Heimsieg am Freitag konnte der Herner EV auch das zweite Spiel am Wochenende gegen den EHC Neuwied gewinnen. Mit 7:2 kehrte das Team vom Gysenberg aus ...

Spielabbruch nach dem zweiten Drittel
Loch im Eis: Test der Crocodiles Hamburg endet nach 40 Minuten

​Das Rückspiel zwischen den Crocodiles Hamburg und den Hannover Scorpions musste am Sonntagnachmittag nach zwei Dritteln beim Stand von 4:2 (2:2/2:0/-) abgebrochen w...

Oberliga Spielplan Nord

Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!