Hugo Enock wechselt zum Herner EVZweiter Kontingentspieler für die Saison 2024/25

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach Stürmer Niko Ahoniemi ist Hugo Enock der zweite Kontingentspieler des Herner Eissportvereins für die Oberliga Nord-Saison 2024/2025. Der Schwede mit kolumbianischen Wurzeln erhält am Herner Gysenberg das Trikot mit der Rückennummer 24.

„Wir sind sehr glücklich, dass wir Hugo für unsere Mannschaft gewinnen konnten“, sagt Dirk Schmitz. Der neue HEV-Coach freut sich dabei auf einen Verteidiger mit hoher Spielintelligenz und enormer Geschwindigkeit. „Er kann einen sehr guten ersten Pass spielen und scheut sich zudem auch nicht dahin zugehen, wo es weh tut“, so Schmitz weiter.

Der mittlerweile 26-jährige Verteidiger war viele Jahre in Schweden aktiv und wechselte für die letzten beiden Spielzeiten nach Norwegen, wo er für IK Comet Halden spielte. Dort übernahm er eine eher defensivere Rolle, konnte sich aber durch seine hohe Geschwindigkeit immer wieder offensiv in Szene setzen. „In vielen Gesprächen stellte sich schnell heraus, dass er bei uns gerne einen offensiveren Part übernehmen möchte“, erklärt der HEV-Coach.

„Zudem sind wir bei der Einstellung zum Team-Gedanken ganz auf einer Linie. Daher sind wir auch völlig überzeugt, dass Hugo sowohl menschlich als auch mit seinen spielerischen Qualitäten gut in unser Team passen wird“, ist sich Dirk Schmitz sicher ein weiteres passendes Puzzlestück gefunden zu haben.

„Ich freue mich sehr, dass ich in der kommenden Saison für den HEV spiele. Ich kann es nicht erwarten, alle meine neuen Teamkollegen, die Trainer und vor allem die Fans kennenzulernen“, sagt die neue Nummer 24 der Miners in einer ersten Grußbotschaft.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Junger Angreifer verlängert um ein Jahr
Saale Bulls Halle binden Alex Berger

Die Saale Bulls Halle haben den Vertrag mit Stürmer Alex Berger für die kommende Saison verlängert. ...

22-Jähriger wechselt von den Lausitzer Füchsen
Daniel Visner schließt sich den KSW IceFighters Leipzig an

Die KSW IceFighters Leipzig verstärken ihre Offensive mit dem jungen Stürmer Daniel Visner....

Stürmer folgt seinem Bruder aus Linz
Auch Timo Sticha wird ein Herforder Ice Dragon

​Der Herforder EV vermeldet mit Timo Sticha den nächsten Neuzugang für die kommende Saison....

25-jähriger Stürmer kommt aus Linz
Herforder EV verpflichten Dennis Sticha

Mit Dennis Sticha präsentiert der Herforder Eishockey Verein den nächsten Neuzugang für die Saison 2024/25. ...

Eineinhalb Neuzugänge, ein Abgang
Transferkarussell läuft bei den Hannover Scorpions

​Bereits in der letzten Woche rotierte das Transferkarussell beim aktuellen Oberliga-Nordmeister Hannover Scorpions besonders heftig. Erst konnte der Verbleib von Pa...

Zulassungsverfahren läuft
25 Vereine für neue Oberliga-Saison gemeldet

​Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die kommende Oberliga-Saison 2024/25 haben 25 Vereine ihre verbindliche Anmeldung eingereicht. Die Abgabefrist hierfür war de...

Verteidiger kommt aus Salzburg
Mika Hupach nächster Neuzugang der Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit Mika Hupach den nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Der 19-jährige Verteidiger kommt vom EC Red Bull Salzburg zu den Ice Drag...

Vereint mit Bruder Michael
Hannover Scorpions verpflichten Victor Knaub

Die beiden Brüder Michael und Victor Knaub laufen in der kommenden Saison zusammen für die Hannover Scorpions auf. Während Michael Knaub seine Vertrag in der Wedemar...

Oberliga Nord Hauptrunde