Herner EV startet in die Serie gegen Peiting„Große Lust auf Play-offs“

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

So tritt dann der Mannschaftsbus am Freitagmorgen bereits um 7 Uhr die Fahrt in den Süden an. Das Spiel beim EC Peiting beginnt um 19.30 Uhr. Am Sonntag folgt das Duell in der Herner Hannibal-Arena (Spielbeginn ist um 18.30 Uhr). Das dritte Spiel findet am Dienstag, 2. April, in Peiting statt (19.30 Uhr). Nach dem Best-of-Five-Modus wären die möglichen weiteren Termine Freitag, 5. April, wieder in Herne und Sonntag, 7. April, in Peiting.

Ab dem Wochenanfang sind die beiden Bad Nauheimer Förderlizenzspieler Nicolas Geitner und Nico Kolb nun fest bei den Gysenbergern. Damit könnte HEV-Trainer Danny Albrecht, wenn nichts mehr dazwischen kommt, über einen kompletten Kader verfügen. An der taktischen Grundausrichtung wird sich im Vergleich zur ersten Serie gegen Regensburg wenig ändern. Vorbildlicher Teamgeist, große taktische Disziplin, bedingungsloser Kampf und Einsatz werden erneut im Mittelpunkt sehen gegen das Team aus Oberbayern, dass in der ersten Play-off-Runde wie schon zuvor in der Süd-Hauptrunde die beste Quote im Ausnutzen der Chancen hatte. Dass man dabei besonders auf die Stürmer Anton Saal, Milan Kostourek, James Ty Morris und Simon Maier sowie auf die Verteidiger Bradley Miller und Andreas Feuerecker achten muss, ist kein großes Geheimnis. „Meine Spieler wissen, was sie zu tun haben“, meint der Trainer der Grün-Weiß-Roten. Schwer wird die Aufgabe des Herner EV gegen Peiting allemal. Die Oberbayern haben eine tolle Saison gespielt und verdient den ersten Platz im Süden geholt. Der HEV als Sechster des Nordens geht als Außenseiter in diese Runde und will gemäß der Devise von Danny Albrecht. „Wir schauen von Spiel zu Spiel“- noch möglichst lange in den Play-offs spielen.

Halle gewinnt am Pferdeturm – Erfurt weiter im Vorwärtsmarsch
Tilburg Trappers holen Hannover Scorpions nach Punkten ein

​Jetzt haben die Tilburg Trappers die Hannover Scorpions an der Spitze der Oberliga Nord eingeholt – zumindest nach Pluspunkten (77). Da der Tabellenführer aus dem G...

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Auswärts bei den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons läuten Endspurt ein

​15 Spiele in 37 Tagen – der Herforder EV läutet an diesem Wochenende den Endspurt der Hauptrunde in der Oberliga Nord ein. Im Zwei- bis Dreitagesrhythmus geht es bi...

Alle drei Dienstagsspiele gehen an die Gäste
Crocodiles Hamburg schocken Hannover Indians am Pferdeturm

​Die ersten drei der fünf Nachholspiele in dieser Woche gingen durchweg an die Gäste. Die größte Überraschung brachten dabei die Crocodiles Hamburg zustande, die nac...

Das Lazarett ist angewachsen
Vorzeitiges Saisonaus für vier Spieler der Icefighters Leipzig

​Die EXA Icefighters Leipzig geben einen Zwischenstand aus dem Lazarett. Nachdem das Saisonende von Ryan Warttig bereits zu Beginn des neuen Jahres bekannt gegeben w...

Indians nähern sich Halle – Erfurt überholt Leipzig
Tilburg Trappers jetzt alleiniger Scorpions-Verfolger

​Auch wenn die Hannover Scorpions in der Oberliga Nord aus Pandemiegründen erneut aussetzen mussten, eines ist für sie jetzt gewiss. Aus dem Verfolgerzweikampf haben...

Erfurt verpasst Chance, Leipzig einzuholen
Hannover Indians festigen mit klarem Erfolg Rang vier

​Der Tabellenführer der Oberliga Nord aus Mellendorf musste aus pandemischen Gründen auf das Duell mit Halle verzichten und zur Kenntnis nehmen, dass die Tilburg Tra...

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld