Herner EV setzt sich mit 10:5 gegen Timmendorf durch15 Tore am Gysenberg

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am verdienten 10:5 (3:1, 3:0, 4:4)-Sieg des Herner EV gegen den EHC Timmendorfer Strand gab es nie einen Zweifel, sieht man einmal von den Anfangsminuten ab. Das erst seit wenigen Tagen von Marc Vorderbrüggen trainierte Gästeteam ging nämlich sehr motiviert sowie köperbetont und aggressiv spielend in die Partie und konnte auch in der siebten Spielminute durch einen schnellen Konter mit 1:0 in Führung gehen. Dann aber kam der HEV besser ins Spiel, holte sich viele Chancen heraus und lag verdient nach 40 Minuten mit 6:1 vorne. Im letzten Abschnitt hieß es dann aber Aufpassen und Tore zählen, das Abwehrverhalten werden die Trainer sicherlich mannschaftsintern besprechen. Aber wann sieht man schon einmal 15 Tore in einem Spiel?

Die Tore für die Gysenberger verteilen sich in der Zusammenfassung auf Lois Spitzner und Marcus Marsall (je 2), sowie Aaron McLeod, Philipp Kuhnekath, Sebastian Eickmann, Brad Snetsinger, Michel Ackers und Vladimir Vaskowskiy. Letzterer erzielte das zehnte und letzte HEV-Tor frech, als er hinterm Tor nach dem Puck stocherte und ihn dann aus spitzem Winkel über die Linie brachte. Die meisten Treffer der Gysenberger entstammten schönen Kombinationen oder Alleingängen, wie der von Marcus Marsall in der 40. Minute oder der von Michel Ackers in der 53. Minute zum 8:3. Im Schlussabschnitt konnten die Timmendorfer zweimal verkürzen und zwar von 1:6 auf 3:6 und dann am Ende von 3:10 auf 5:10. Aber da kamen ihnen auch die Sorglosigkeit in der HEV-Defensive entgegen. Auf den insgesamt 14. Sieg der Gysenberger im 14. Spiel der Qualifikationsrunde der Oberliga Nord hatte dies keinen Einfluss.

Am Sonntag geht es für den HEV zum letzten Mal in dieser Saison nach Rostock. Dort beginnt die Partie bei den Piranhas dann um 19 Uhr.

Am Freitag kommt Tilburg zum Spitzenspiel
Hannover Scorpions weiterhin ungeschlagen

​Auch in der sechsten Begegnung der noch jungen Saison bleibt das Team der Hannover Scorpions weiterhin ungeschlagen. Mit 5:3 (1:0, 3:2, 1:1) besiegten die Mellendor...

Herner EV gewinnt in Leipzig mit 7:3
Erneutes Sechs-Punkte-Wochenende nach Siegen über Tilburg und Leipzig

​Der Herner EV blieb in beiden Spitzenspielen vom Wochenende ungeschlagen. Nach dem Heimsieg über Tilburg am Freitag, folgte am Sonntag ein 7:3 (1:0, 2:3, 4:0) bei d...

Hannover Scorpions verlustpunktfrei auf Platz zwei
Herner EV nimmt auch Leipziger Hürde und bleibt an der Spitze

​Das war mal ein Spieltag für die Zuschauer. 47 Tore in sechs Partien der Oberliga Nord, fast acht pro Spiel, das konnte sich sehen lassen, auch wenn die Trainer auf...

Leipzig stolpert in Hamburg
Herner EV übernimmt die Tabellenführung

​Die Liste der verlustpunktfreien Mannschaften wurde an diesem Freitag halbiert. Im Spitzenspiel traf der Herner EV auf die Tilburg Trappers und in diesem Fall traf ...

2:0-Sieg gegen die Icefighters Leipzig
Crocodiles Hamburg fahren den ersten Heimsieg ein

​Die Crocodiles Hamburg haben am Freitagabend den ersten Heimsieg eingefahren. Gegen die EXA Icefighters Leipzig gewann das Team von Trainer Jacek Plachta mit 2:0 (0...

Spezielle Trikots werden für Anschlagsopfer versteigert
Saale Bulls Halle setzen Zeichen für Demokratie und Menschenwürde

​Die Saale Bulls Halle werden am Freitag ein Zeichen für Demokratie und Menschenwürde setzen. ...

Tilburg Trappers kommen am Freitag
Spitzenduelle am Wochenende beim Herner EV

​Viel anspruchsvoller und attraktiver kann ein Wochenende in der Oberliga Nord nicht sein. Der Herner EV als aktueller Tabellenzweiter empfängt am Freitag ab 20 Uhr ...

Crocodiles-Spieler macht Schluss mit 25 Jahren
Lennart Palausch beendet seine Eishockey-Karriere

​89 DEL-Spiele, 118 Einsätze in der DEL2 und 45 Oberliga-Partien – jetzt ist Schluss. Mit nur 25 Jahren hat sich Lennart Palausch für eine Berufsausbildung und gegen...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 18.10.2019
Krefelder EV Krefeld
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hannover Scorpions Hannover
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Hannover Indians Hannover
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Herner EV Herne
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey Oberliga Nord Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey Oberliga Nord Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die Oberliga Nord