Herner EV setzt sich mit 10:5 gegen Timmendorf durch15 Tore am Gysenberg

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am verdienten 10:5 (3:1, 3:0, 4:4)-Sieg des Herner EV gegen den EHC Timmendorfer Strand gab es nie einen Zweifel, sieht man einmal von den Anfangsminuten ab. Das erst seit wenigen Tagen von Marc Vorderbrüggen trainierte Gästeteam ging nämlich sehr motiviert sowie köperbetont und aggressiv spielend in die Partie und konnte auch in der siebten Spielminute durch einen schnellen Konter mit 1:0 in Führung gehen. Dann aber kam der HEV besser ins Spiel, holte sich viele Chancen heraus und lag verdient nach 40 Minuten mit 6:1 vorne. Im letzten Abschnitt hieß es dann aber Aufpassen und Tore zählen, das Abwehrverhalten werden die Trainer sicherlich mannschaftsintern besprechen. Aber wann sieht man schon einmal 15 Tore in einem Spiel?

Die Tore für die Gysenberger verteilen sich in der Zusammenfassung auf Lois Spitzner und Marcus Marsall (je 2), sowie Aaron McLeod, Philipp Kuhnekath, Sebastian Eickmann, Brad Snetsinger, Michel Ackers und Vladimir Vaskowskiy. Letzterer erzielte das zehnte und letzte HEV-Tor frech, als er hinterm Tor nach dem Puck stocherte und ihn dann aus spitzem Winkel über die Linie brachte. Die meisten Treffer der Gysenberger entstammten schönen Kombinationen oder Alleingängen, wie der von Marcus Marsall in der 40. Minute oder der von Michel Ackers in der 53. Minute zum 8:3. Im Schlussabschnitt konnten die Timmendorfer zweimal verkürzen und zwar von 1:6 auf 3:6 und dann am Ende von 3:10 auf 5:10. Aber da kamen ihnen auch die Sorglosigkeit in der HEV-Defensive entgegen. Auf den insgesamt 14. Sieg der Gysenberger im 14. Spiel der Qualifikationsrunde der Oberliga Nord hatte dies keinen Einfluss.

Am Sonntag geht es für den HEV zum letzten Mal in dieser Saison nach Rostock. Dort beginnt die Partie bei den Piranhas dann um 19 Uhr.

Scorpions und Crocodiles müssen am Dienstag nachsitzen
Herner EV steht als erster Nord-Finalteilnehmer fest

​Auch wenn die Play-offs der Oberliga Nord eingedampft sind, sie sind wirklich spannend. Wer hätte gedacht, dass der Herner EV im Halbfinale den Nordtitelverteidiger...

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert
Thomas Zuravlev bleibt bei den Crcodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Thomas Zuravlev um ein Jahr verlängert. Der Stürmer kehrte 2019 zu den Crocodiles zurück und geht nun in seine fünfte S...

Tilburg brauchte Verlängerung – Bowles verlängert in Hannover
Oberliga Nord: Alle Favoriten im Schnelldurchlauf im Halbfinale

​Zwei Spiele – zwei Siege. Mit dieser Taktik gingen scheinbar die Favoriten der Oberliga Nord in die erste Runde, denn alle vier kamen weiter. Die Hannover Scorpions...

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

DEB wertet Play-off-Viertelfinalserie für den Herner EV
Saison für die Hannover Indians ist beendet

​Nach einer Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Hannover für die Hannover Indians muss auch die zweite Begegnung im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord zwi...

Tilburg Trappers machen es nach Pausenrückstand überdeutlich
Ausschließlich Heimsiege zum Viertelfinal-Auftakt in der Oberliga Nord

​Die jeweils ersten Spiele der Best-of-Three-Serien im Play-off-Viertelfinale der Oberliga Nord brachten ausschließlich Heimsiege. Einschließlich des 5:0-Siegs des H...

Positiver Corona-Fall im Schnelltest
Play-off-Spiel der Hannover Indians fällt aus – 5:0-Wertung für Herne

​Schlechte Nachrichten für die Hannover Indians – und für den Ablauf der Play-offs in der Oberliga Nord. Das für den heutigen Freitag geplante erste Play-off-Spiel d...

Oberliga Nord Playoffs

Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg