Herforder Ice Dragons starten in HammDerby zum Eishockeyauftakt

Die Herforder Ice Dragons treffen auf die Hammer Eisbären. (Foto: Jürgen Feyerabend - feyerdragon pic art / Herforder EV)Die Herforder Ice Dragons treffen auf die Hammer Eisbären. (Foto: Jürgen Feyerabend - feyerdragon pic art / Herforder EV)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Gastgeber haben in der Sommerpause einen großen Umbruch innerhalb des Kaders vollzogen und haben ihr Team nun endgültig auf die Belange der dritthöchsten deutschen Spielklasse umgestellt. In der Vorbereitung hinterließen die Hammer Eisbären einen guten Eindruck und zeigten, dass sie sich enorm verbessert haben und eine andere Rolle spielen wollen als in der Vorsaison. Der Mitaufsteiger belegte trotz einiger sehr starker Auftritte am Ende lediglich den letzten Tabellenplatz, nutzte jedoch die Premierensaison dazu, sich in der neuen Umgebung zu akklimatisieren.

Die Herforder Ice Dragons sind zum Saisonauftakt nur sehr schwer einzuschätzen. Zwar blieb man in der Vorbereitung ohne Erfolgserlebnis, zeigte teilweise jedoch gute Leistungen gegen sehr starke Konkurrenten. Doch ein guter Eindruck reicht nun nicht mehr, denn ab sofort geht es um Punkte und ein Marathon über 52 Spiele beginnt, an dessen Ende möglichst der vorzeitige Klassenerhalt mit dem Erreichen der Top 10 erreicht werden soll.

Chefcoach Michael Bielefeld stehen nach jetzigem Stand alle Spieler zur Verfügung, wobei man bei Daniel Bartuli, der zwar wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt ist, noch ein Fragezeichen setzen muss. Bereits am vergangenen Wochenende hatte der Herforder Trainer in der Liveübertragung auf die Bedeutung dieses besonderen Derbys  hingewiesen und er wird mit Sicherheit auch seine Spieler nochmals darauf vorbereitet haben, dass bei den HEV-Fans dieses Duell mit den Hammer Eisbären an oberster Stelle steht.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Trotz Verletzungen im Dienst der Mannschaft
Robert Peleikis bleibt beim Herner EV

​Der Herner EV und Robert Peleikis gehen gemeinsam in die Saison 2022/23. Die abgelaufene Spielzeit war für den Verteidiger nicht einfach. Trotz einer gebrochenen Ha...

Rekordhalter im Verein
Kapitän Florian Eichelkraut bleibt bei den Icefighters Leipzig

​Pünktlich zu seinem 38. Geburtstag haben die Icefighters Leipzig die Vertragsverlängerung mit Kapitän Florian Eichelkraut bekanntgegeben. ...

Sebastian Wieber kommt aus Iserlohn
Hammer Eisbären komplettieren Torhüter-Dou

​Der aus Rosenheim stammende 19-jährige Sebastian Wieber wird in der kommenden Saison 2022/23 den Hammer Eisbären als weiterer Goalie zur Verfügung stehen. ...

Bester Torjäger in den Play-offs
Christoph Kabitzky verlängert bei den Hannover Scorpions

​„Das war wichtig!“, so Sportchef Eric Haselbacher nach der Unterschrift von Christoph Kabitzky unter seinem Vertrag für die Eishockeysaison 2022/23 beim Oberligiste...

Stürmer von Beginn an im Kader
Jan-Niklas Linnenbrügger bleibt bei den Herfoder Ice Dragons

​Zurück aus dem Standby-Modus – der Herforder EV und Jan-Niklas Linnenbrügger gehen gemeinsam und von Beginn an die kommende Oberligasaison an. ...

Wechsel aus Deggendorf
Phillip Messing zweiter Neuzugang bei den Hannover Indians

​Die EC Hannover Indians melden eine weitere Neuverpflichtung für das Team 2022/23. Vom Deggendorfer SC wechselt Verteidiger Phillip Messing nach Hannover. ...

Angebote aus DEL2 nicht wahrgenommen
Hannover Scorpions verlängern mit Patrick Klöpper

​Patrick Klöpper, in der vergangenen Saison aus der DEL zu den Hannover Scorpions gewechselt, bleibt in der Oberliga-Saison 2022/23 weiterhin bei den Niedersachsen. ...

Neuzugang aus Bayreuth
Herner EV verpflichtet Stürmer Kevin Kunz

​Kevin Kunz ist der zweite Neuzugang beim Herner EV für die Oberliga-Saison 2022/23. Der Stürmer wechselt vom DEL2-Team der Bayreuth Tigers an den Gysenberg und wird...

AufstiegsplayOffs zur DEL2