Heimspiel-Doppelpack zwischen den Jahren

Heimspiel-Doppelpack zwischen den JahrenHeimspiel-Doppelpack zwischen den Jahren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Herner EV ist aktueller Spitzenreiter der Regionalliga West. Nachdem das Eishockey in der Ruhrgebietsstadt im Sommer auf Grund der ungeklärten Hallensituation lange auf der Kippe stand und der Verein letztlich sogar den freiwilligen Rückzug aus der Oberliga antreten musste, geht es beim HEV nun wieder bergauf. Die Eishalle wird nun vom Verein betrieben, sportlich sind die Herner auf dem Weg zurück in die dritte Liga. Star und Topscorer der jungen Mannschaft ist der Finne Antti-Jussi Miettinen, den Wölfen noch bestens bekannt aus den Play-Off-Duellen vor zwei Jahren gegen die Moskitos Essen.

Zum Jahresausklang laden die Harzer Wölfe dann am Freitag zum Oberliga-Derby gegen die Wedemark Scopions. Harzer und Mellendorfer können inzwischen auf eine lange Liste von Duellen zurückblicken, wobei in den vergangenen Jahren das bessere Ende meist bei den Braunlagern lag. Auch wenn in dieser Saison die Tabellenverhältnisse klar zu Gunsten des ESC sprechen, darf man die Wedemarker nicht unterschätzen. Mit Brent Griffin und Reiko Berblinger stehen zwei starke Verteidiger für die Scorpions auf dem Eis, die auch offensiv Akzente setzen können. Im Sturm verteilt sich die Last des Toreschießens auf viele Schultern. Ein bekanntes Gesicht im Angriff der Mellendorfer ist David Jasieniak. Der ehemalige Salzgitteraner half in der Vorbereitung auch bei einigen Partien der Wölfe aus.

Verstärkung aus der Oberliga Süd
Rostock Piranhas verpflichten Petr Gulda

​Die Rostock Piranhas haben Petr Gulda verpflichtet. Der 28-jährige Deutsch-Tscheche kommt vom EHC Waldkraiburg aus der Oberliga Süd. ...

Serie soll fortgesetzt werden
Hannover Scorpions empfangen die Harzer Falken

​So langsam biegt die Hauptrunde der Oberliga Nord auf die Zielgerade. In gut einem Monat, am 1. März, findet das letzte Heimspiel der Hauptrunde auf Wedemärker Eis ...

Ein neuer Stürmer für die Crocodiles Hamburg
Kenneth Schnabel kommt vom Adendorfer EC

​Kenneth Schnabel wird ab sofort das Trikot der Crocodiles Hamburg tragen. Der 26-jährige Stürmer bringt die Erfahrung aus 255 Oberligapartien und 293 erspielten Pun...

Indians gewinnen mit 4:3 nach Penaltyschießen
Trappers können auch im zweiten Anlauf Pferdeturm nicht stürmen

​Das war ein Start, wie er im Buche steht. Indians-Neuzugang Arnoldas Bosas zeigte in Ansätzen bereits seine Qualitäten, schoss ein Tor der Extraklasse und zeigte da...

Trappers nur noch fünf Punkte vor den Scorpions
Hannover Indians zementieren Platz drei mit Sieg gegen Tilburg

​Das war so ein Sieg für den Geschmack des Publikums. Mit dem 4:3 nach Penaltyschießen gegen den Tabellenführer der Oberliga Nord machten es die Hannover Indians wie...

4:3 nach Overtime gegen Herne
André Huebscher schießt die Füchse zum Derbysieg

​Torhüter müssen in der Regel nicht schnell schlittschuhlaufen. Sebastian Staudt gab dennoch Gas, stürmte auf André Huebscher zu, bremste nicht ab, sondern sprang de...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!