Heimsieg im Nordderby gegen Timmendorf?Crocodiles vor richtungsweisendem Spiel

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach den schweren Brocken der letzten Spieltage kommt nun mit den Beachboys vom Timmendorfer Strand, am kommenden Sonntag, 29. November, um 19 Uhr, ein Tabellennachbar und die Chance auf den nächsten Heimsieg nach Farmsen. In der vergangenen Saison konnten die Crocodiles Hamburg alle vier Duelle im Nordderby für sich entscheiden und wollen sich nun auch am Sonntag wieder drei Punkte holen.

Dennoch dürfen die Farmsener die Partie nicht auf die leichte Schulter nehmen. Die Beach Boys haben gerade fünf Punkte eingefahren und sind voll motiviert. Dagegen braucht es eine kompakte Antwort der Crocodiles, die keine Fragen zulässt. Dieses Nordderby wird ein spannender Schlagabtausch, es muss gewonnen werden. Nach hart umkämpften Partien gegen die Top-Teams der Liga, in denen die Farmsener Jungs trotz reduziertem Kader immer wieder beeindrucken konnten, wollen sie sich am Sonntag mit einem Sieg und einer jubelnden Halle belohnen. Das Spiel beginnt um 19 Uhr, die Halle öffnet um 18 Uhr.

Füchse Duisburg gewinnen Ruhrderby in Essen
Nach 5:3 im Spitzenspiel: Tilburg Trappers kurz vor dem Titelgewinn

​Damit ist die Hauptrundenmeisterschaft der Oberliga Nord nur noch mathematisch gefährdet. Die Tilburg Trappers besiegten in einem echten Spitzenspiel den engsten Ve...

Crocodiles Hamburg beenden Niederlagenserie in Berlin
ECC Preussen Berlin schoss erstes und letztes Tor – unterlag aber trotzdem

​Der gerade wieder aufstrebende ECC Preussen Berlin unterlag am Freitag im Heimspiel den Crocodiles Hamburg mit 4:5 (1:2, 2:3, 1:0). In der Partie vor 245 Zuschauern...

Auswärtssieg in Halle
Herner EV zeigt gewünschte Reaktion

​Der Herner EV hat am Freitagabend bei den Saale Bulls Halle die erhoffte Reaktion nach dem schwachen Auftritt vom letzten Sonntag gezeigt und die Auswärtspartie in ...

U17-Trainer unterstützt Danny Albrecht
Lars Gerike neuer Assistenztrainer beim Herner EV

​Am Donnerstagabend wurde Lars Gerike der Mannschaft des Herner EV als neuer Assistenztrainer vorgestellt und war anschließend sofort zum ersten Mal mit auf dem Trai...

Der Trainer bleibt beim ECH
Hannover Indians verlängern mit Lenny Soccio

​Die Oberliga-Saison der Hannover Indians geht langsam auf die Zielgerade. Genau der richtige Zeitpunkt für die Verantwortlichen die Weichen für die Zukunft zu stell...

Bürgschaft für DEL2-Lizenzierung hinterlegt
Herner EV trifft auf Halle und Erfurt

​Nach den klaren Worten von Geschäftsführer Jürgen Schubert zum Wochenanfang zur desolaten Leistung der Grün-Weiß-Roten im letzten Heimspiel gegen Berlin ist nun die...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!