Heidschnucken erwarten Wölfe zum Spitzenspiel

Lesedauer: ca. 1 Minute

Auf Grund der bisherigen Aufeinandertreffen in der Hauptrunde dieser Saison, bei denen Braunlage alle vier Spiele gewinnen konnte, liegt die Favoritenrolle im Harz. Doch gerade das letzte Spiel zeigte schon dass die Adendorfer Heidschnucken durchaus Paroli bieten können, als man nach langer Führung als bessere Mannschaft am Ende doch knapp verlor. Der Kader der Harzer Wölfe ist zwar nicht groß, aber dennoch gibt es Qualität auf dem Meldebogen. Allen voran stehen die beiden Kanadier Mark Hinz und Nick Pitsikoulis. Hierbei zeigt sich gerade der Stürmer Pitsikoulis als echter Goalgetter und erreichte in bisher neun Spielen für Braunlage beachtliche 17 Tore und 14 Vorlagen. Ein weiteres Aushängeschild des Teams um Taktikfuchs Bernd Wohlmann ist Torwart Mario D´Antuono der wahrscheinlich der Beste seines Fachs in der Oberliga Nord ist. Doch nicht nur diese drei Akteure machen Braunlage so gefährlich. Mit Christian Schock, Stefan Bilstein, Alois Öttl, Erik Pipp oder auch der Youngster Michele Meridian stehen weitere Top-Eishockeyspieler im Kader der Wölfe.

Der Adendorfer EC selbst geht nach acht Siegen in Folge selbstbewusst in diese Partie und möchte einen wichtigen Grundstein für die möglichen Play-off Spiele ab dem 23. März legen, für die auch die Platzierung nach Gruppenphase wichtig ist. Bis auf Verteidiger Frank Richardt und Adendorfs langzeitverletzter Kapitän Leif Buckup sollten am Freitag alle Mann an Bord sein, so dass einer Revanche für die bisherigen Niederlagen nichts im Weg stehen sollte.

Der Adendorfer EC verlost bei dem Spiel exklusive VIP-Meet-and-Greet-Karten für ein Konzert von Lotto King Karl am 17. März im Adendorfer 3Raum-Club. So einfach geht‘s: Einfach am Freitag beim Spiel gegen Braunlage eine Eintrittskarte erwerben und warten dass die Eintrittskarten-Nummer in der zweiten Drittelpause durchgesagt wird. Der Gewinner darf dann mit einer Begleitperson zum Konzert von Lotto King Karl inklusive eines persönlichen Treffens im Backstage-Bereich. Für alle anderen, die kein Losglück hatten, wartet auf der After-Game-Party ab 1 Uhr unter Vorlage der AEC-Eintrittskarte ein Lüpi-Freibier.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Wechsel aus Deggendorf
Phillip Messing zweiter Neuzugang bei den Hannover Indians

​Die EC Hannover Indians melden eine weitere Neuverpflichtung für das Team 2022/23. Vom Deggendorfer SC wechselt Verteidiger Phillip Messing nach Hannover. ...

Angebote aus DEL2 nicht wahrgenommen
Hannover Scorpions verlängern mit Patrick Klöpper

​Patrick Klöpper, in der vergangenen Saison aus der DEL zu den Hannover Scorpions gewechselt, bleibt in der Oberliga-Saison 2022/23 weiterhin bei den Niedersachsen. ...

Neuzugang aus Bayreuth
Herner EV verpflichtet Stürmer Kevin Kunz

​Kevin Kunz ist der zweite Neuzugang beim Herner EV für die Oberliga-Saison 2022/23. Der Stürmer wechselt vom DEL2-Team der Bayreuth Tigers an den Gysenberg und wird...

Meisterspieler macht weiter
Andy Reiss bleibt den Hannover Scorpions treu

​Angedeutet hatte er es schon bei der Saisonabschlussfeier, verbindlich ist es aber erst jetzt. Pünktlich zu seinem 36. Geburtstag steht fest, dass Andy Reiss auch i...

Der erste Neuzugang
Dominik Piskor wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Die Icefighters Leipzig geben ihren erste Neuzugang für die Oberliga-Saison 2022/23 bekannt: Von den Blue Devils Weiden wechselt Dominik Piskor nach Sachsen. ...

Personalien
Die aktuellen Personalstände der Oberligisten

​Die heißeste Jahreszeit, sprich die Play-offs waren noch nicht zu Ende, da ging es übergangslos in die vierte, und das sind die immer spannenden Transfers. Um den Ü...

Junger Stürmer für die Ice Dragons
Anton Seidel wechselt von Höchstadt nach Herford

​Von Süd nach Nord – der Herforder EV vermeldet den nächsten Neuzugang für die kommende Oberligasaison. Anton Seidel wechselt von den Höchstadt Alligators aus der Ob...

Verteidiger kommt aus Hannover
Crocodiles Hamburg verpflichten Philipp Hertel

​Die Crocodiles Hamburg haben sich in der Defensive verstärkt und mit Philipp Hertel einen jungen Verteidiger an die Elbe gelotst. Der 22-Jährige wechselt von den Ha...

AufstiegsplayOffs zur DEL2