Harzer Falken verpflichten Dennis KorffTorwart kommt aus der Wedemark

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

So sollte die Fusion, die sich in der Landeshauptstadt zwischen den Hannover und Wedemark Scorpions ereignete, auch für die Harzer Falken so etwas wie die Gunst der Stunde werden. Denn auf einmal stand mit Dennis Korff einer auf der Liste, der in den letzten Spielzeiten bewiesen hatte, dass er durchaus in die Top Ten der Oberliga-Torhüter gehört. Vor allem das Rumpfteam, das sich am 12. Dezember 2016 aufmachte, um den Favoriten aus der Wedemark zu ärgern, sollte ein Lied davon singen können. Denn nach einem hart umkämpften Spiel war es vor allem der Wedemarker Schlussmann Dennis Korff, der die Harzer Spieler mit Glanzparaden zur Verzweiflung brachte und den knappen 2:1-Sieg seiner Jungs über die Ziellinie rettete.

Geboren in Salzgitter, in der Jugend der Hannover Indians groß geworden und mit Adendorf 2012 erstmals in der dritthöchsten Liga Deutschlands konstant im Einsatz, ist Korff ein Spieler aus der unmittelbaren Region, der nicht nur deswegen hervorragend in die Mannschaft passen wird. Nach zwei Spielzeiten bei den Adendorfer Heidschnucken dann der Wechsel zu den Hannover Scorpions und damit auch so etwas wie der Durchbruch in der Oberliga. Denn mussten die Hannoveraner Scorpions seinerzeit lediglich den Stadtrivalen vom Pferdeturm in der Tabelle vor sich lassen, glänzte Dennis Korff ganz besonders und wurde mit einem Gegentorschnitt von 2,04 pro Spiel mit einigem Abstand bester Torwart der Oberliga Nord. Und auch in der Folgesaison, in der er sich immer mehr mit Jimmy Hertel den Posten zwischen den Pfosten teilen musste, legte er mit 2,89 immer noch einen beachtlichen Gegentorschnitt hin. Zwar stieg der Gegentorschnitt nach seinem Wechsel zu den Wedemark Scorpions in der letzten Saison um etwas über ein Tor an, doch hatte er ganz gewiss einen nicht unerheblichen Anteil daran, dass die Scorpions nach einem eher durchwachsenden Saisonstart nochmal richtig durchstarteten und in der Endabrechnung statt dem lange Zeit sicher zu scheinenden Play-off-Kandidaten Hannover Indians direkt als Achtplatzierter in die Play-offs einzogen.

Planungsstände im Norden und im Süden
Diese Spieler stehen in der Oberliga unter Vertrag

​Die Oberligisten planen für die Saison 2020/21. Diese Spieler stehen unter Vertrag. ...

Neuzugang vom Lokalrivalen Hannover Indians
Roman Pfennings wechselt zu den Hannover Scorpions

​Roman Pfennings wechselt von den Hannover Indians zu den Hannover Scorpions. Der 27-jährige Außenstürmer hat einen Vertrag bei den Mellendorfern unterschrieben. ...

Frauen-Bundesliga wieder mit sieben Teilnehmern
26 Vereine haben Zulassungsunterlagen für Oberligen eingereicht

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat nach Ablauf der Bewerbungsfrist für die kommende Oberliga-Saison 2020/21 von 26 Vereinen die Zulassungsunterlagen erhalten. ...

Verteidiger kam vor einem Jahr aus Essen
Yannis Walch verlängert bei den Crocodiles Hamburg

​Yannis Walch wird auch in der kommenden Saison für die Crocodiles Hamburg auflaufen. Der Verteidiger wechselte im Sommer 2019 von den Moskitos Essen an die Elbe und...

Neuzugang aus Essen
Herner EV verpflichtet Stürmer Valentin Pfeifer

​Der Herner EV hat sich zur kommenden Saison die Dienste von Valentin Pfeifer gesichert. Der junge Stürmer wechselt vom Essener Westbahnhof an den Herner Gysenberg. ...

Bittere Woche für das Ruhr-Eishockey – dagegen will Herford hoch
Rückzug in die Regionalliga: Nach Duisburg verlässt auch Essen die Oberliga

​Das Derby zwischen dem EV Duisburg und den Moskitos Essen wird es auch weiterhin geben – allerdings eine Klasse tiefer in der Regionalliga West. Wie berichtet hatte...

Wechsel vom EC Bad Nauheim an den Gysenberg
Junioren-Nationalspieler Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV

​Das große Abwehr-Talent Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV. Der deutsche U19-Nationalspieler kommt vom Kooperationspartner EC Bad Nauheim an den Gysenberg und...

Bislang Förderlizenzspieler
Crocodiles Hamburg verpflichten Raik Rennert

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Raik Rennert einen Verteidiger verpflichtet, der bereits in der abgelaufenen Saison Erfahrungen im Dress der Krokodile sammeln konn...