Harzer Falken reisen erneut an einem Freitag in den WestenVor Weihnachten nach Duisburg

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Welche Probleme mit diesen Spielansetzungen einhergehen, wird auch diesmal wieder offenkundig. Denn mindestens Thomas Herklotz wird die Reise aus beruflichen Gründen nicht antreten können. Doch auf der anderen Seite entspannt sich die Personalsituation etwas. Denn nachdem Huskies-Torwart Mirko Pantkowski von der U20-WM zurückgekehrt ist, steht einem Einsatz von Leon Hungerecker im Harzer Tor nichts entgegen. Zudem werden Tim Lucca Krüger, Lasse Bödefeld und Bastian Schirrmacher ebenfalls die Reise in den Westen mitmachen und Patrik Franz nach seiner Sperre am letzten Wochenende wieder zur Verfügung stehen.

Doch natürlich sind die Füchse Duisburg haushoher Favorit. Zwar hinkte man auch in dieser Spielzeit den eigenen Ansprüchen anscheinend derart hinterher, dass man sich bereits in der Vorrunde vom sportlichen Leiter und Trainer Doug Irwin trennte und diesen durch Frank Petrozza ersetzte. Aber nach und nach hat man sich mittlerweile auf den dritten Tabellenplatz gekämpft und hat sich bei neun Punkten Vorsprung auf Platz acht bereits einen Play-off-Platz gesichert. Garant dafür ist unter anderem ein Spieler, dessen schnelle Genesung auch für die Harzer Falken ein Glücksfall werden sollte. Denn mit 33 Punkten (14 Tore und 19 Torvorlagen) in nur 19 Spielen unterstrich Raphael Joly nicht nur seine Wichtigkeit für das Füchse-Team, sondern machte mit seiner Rückkehr auch den Weg für die Harzer Falken frei, die seinen Ersatz Elias Bjuhr unter vorbildlicher Hilfestellung der Duisburger Verantwortlichen verpflichten und damit einen echten Topscorer in den Harz holen konnten. Und so wird das Spiel im Westen für Elias Bjuhr eine kleine Rückkehr zu seinem ehemaligen Team, von dem er mit viel Vorschusslorbeeren verabschiedet wurde, die er sehr eindrucksvoll im Harz bestätigt.

Das Rückspiel im heimischen Wurmbergstadion am 26. Dezember wird um 19 Uhr beginnen.

EXA Icefighters Leipzig holen junges Allround-Talent
Patrick Demetz wechselt von Krefeld nach Leipzig

​In den letzten Tagen vermeldeten die Verantwortlichen des Krefelder EV den Abgang von Patrick Demetz. Der Deutsch-Italiener wurde unter anderem mit den folgenden Wo...

Seit 2013 am Gysenberg
Kapitän Michel Ackers bleibt zwei weitere Jahre beim Herner EV

​Der Herner EV und Michel Ackers gehen gemeinsam in die Zukunft. Der Kapitän hat seinen Vertrag am Gysenberg um zwei Jahre verlängert und wird die Grün-Weiß-Roten mi...

Interview vor Spiel vier im Oberliga-Finale
Scorpions-Trainer Tobias Stolikowski: „Zwei Teams auf Augenhöhe“

​Die Hannover Scorpions führen in einer bisher dramatischen Finalserie um die deutsche Oberligameisterschaft gegen den Südmeister, die Selber Wölfe, mit 2:1 Siegen. ...

Zwei Tore von Mario Valery Trabucco beim 5:1-Sieg
Hannover Scorpions bezwingen Südmeister Selb in Spiel drei deutlich

​Vor dem Spiel glaubten einige der anwesenden, dass erneut eine Verlängerung droht. Zu ausgeglichen hatten die beiden Teams in den ersten beiden Begegnungen agiert u...

Stürmer kam im Oktober aus Polen
Adam Domogalla bleibt bei den Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Adam Domogalla verlängert. Der Stürmer wechselte im Oktober 2020 aus Polen nach Hamburg und sammelte in 30 Spielen für ...

Weitere Gespräche laufen
Herner EV bestätigt nach Saisonende neun Abgänge

​Knapp eine Woche nach dem Ende der eigenen Oberliga-Nord-Saison gibt der Herner EV neun Abgänge bekannt. „Wir bedanken uns bei allen Akteuren, dass sie unsere Farbe...

4:3 nach 67 Spielminuten gegen Selber Wölfe
Hannover Scorpions gewinnen erstes Oberliga-Finalspiel

​Mit einer großen Portion Glück, aber auch ebenso großes Können bezwang der Meister der Oberliga Nord, die Hannover Scorpions, seinen Pedant aus dem Süden, die Selbe...

500-Punkte-Marke rückt näher
Rekordspieler und Kapitän Eichelkraut bleibt bei den Icefighters Leipzig

​Der Kapitän bleibt an Bord. Eigentlich ist das keine überraschende Nachricht. Mit Florian Eichelkraut verlängert der dienstälteste Spieler der Geschichte der Icefig...

Oberliga Nord Playoffs