Hannover Scorpions und Indians fiebern Derbys entgegenDoppelduell am 22. und 26. Dezember

(Foto: Christopher Garcia/Hannover Scorpions)(Foto: Christopher Garcia/Hannover Scorpions)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits am Freitag, 22. Dezember, um 20 Uhr findet die gleiche Begegnung am Pferdeturm statt. Beide Teams freuen sich schon seit längeren auf diese Begegnungen und fiebern diesen beiden Spielen entgegen. Auch wenn sich die Beteiligten persönlich recht gut kennen, sind diese beiden Begegnungen für beide Clubs von großer Bedeutung. Die Tabellensituation ist so eng, dass nach wie vor die endgültige Teilnahme an der Meisterrunde nicht sicher ist.

Der „Turm“ ist ausverkauft, in der Hus-de-Groot-Eisarena wird es vermutlich an der Abendkasse            –wenn überhaupt – nur noch ein paar Karten geben. Bereits in der Nacht des 22. Dezember wir der deutsche Eishockeybund die Termine und Spielpaarungen für die nächste Runde bekannt geben.

Gegen Ex-Coach dreimal geführt und doch verloren
ECC Preussen verliert spannendes Spiel gegen die Indians

​Nach der Länderspielpause sahen knapp 300 Fans das Oberliga-Spiel zwischen dem ECC Preussen Berlin und den Hannover Indians. Die Charlottenburger mussten sich in ei...

Hannover Indians überholen den Herner EV
Tilburg Trappers und Hannover Scorpions haben sechs Punkten Vorsprung

​Der Zweikampf geht weiter. Beide Führenden der Oberliga Nord, die Tilburg Trappers wie auch die Hannover Scorpions, gaben sich mit ihren Siegen keine Blöße. Ein Tau...

5:4-Erfolg nach Verlängerung
Crocodiles Hamburg schlagen Herne in Overtime

​Die Crocodiles Hamburg haben am Freitagabend das Heimspiel gegen den Herner EV mit 5:4 (1:2, 2:0, 1:2, 1:0) in Overtime gewonnen. ...

Einmal Konkurrenten und einmal Partner
Die zweiten Seiten der Hannover Indians und Hannover Scorpions

​Am Sonntagabend ist es wieder einmal so weit. Die beiden Rivalen aus dem Großraum Hannover treffen sich am altehrwürdigen Pferdeturm um ein Derby zu zelebrieren, wi...

Amerikaner spielte zuletzt für die Selber Wölfe
Nicholas Miglio wechselt zu den Moskitos Essen

​Die Moskitos Essen besetzen ihre zweite Import-Stelle neben Aaron McLeod mit dem amerikanischen Stürmer Nicholas Miglio. ...

REC trifft auf Duisburg und Herne
Viktor Beck zurück im Kader der Rostock Piranhas

​Die Strafe von Viktor Beck ist abgesessen. Ab dem kommenden Freitag kann er den Sturm der Rostock Piranhas wieder verstärken. Thomas Voronov muss dagegen noch zwei ...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!