Hannover Scorpions und Indians fiebern Derbys entgegenDoppelduell am 22. und 26. Dezember

(Foto: Christopher Garcia/Hannover Scorpions)(Foto: Christopher Garcia/Hannover Scorpions)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits am Freitag, 22. Dezember, um 20 Uhr findet die gleiche Begegnung am Pferdeturm statt. Beide Teams freuen sich schon seit längeren auf diese Begegnungen und fiebern diesen beiden Spielen entgegen. Auch wenn sich die Beteiligten persönlich recht gut kennen, sind diese beiden Begegnungen für beide Clubs von großer Bedeutung. Die Tabellensituation ist so eng, dass nach wie vor die endgültige Teilnahme an der Meisterrunde nicht sicher ist.

Der „Turm“ ist ausverkauft, in der Hus-de-Groot-Eisarena wird es vermutlich an der Abendkasse            –wenn überhaupt – nur noch ein paar Karten geben. Bereits in der Nacht des 22. Dezember wir der deutsche Eishockeybund die Termine und Spielpaarungen für die nächste Runde bekannt geben.

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!