Hannover Scorpions siegen 9:1 über Harzer Falken Spitzenspiel am Freitag gegen Leipzig

(Foto: Christopher Garcia/Hannover Scorpions)(Foto: Christopher Garcia/Hannover Scorpions)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In einem Spiel in dem die Scorpions den Harzern in jeglicher Beziehung überlegen waren ragte Michael Budd mit seinen drei Treffern aus einer ansonsten geschlossenen Mannschaft heraus.

Am Freitag, 24. November, um 20 Uhr haben es die Scorpions dann daheim mit dem aktuellen Tabellenzweiten EXA Icefighters Leipzig zu tun. Nach der unter äußerst unglücklichen Umständen zustande gekommene Auswärtsniederlage in Taucha (6:7), als das nach dem Lichtausfall nur noch mögliche „Dämmerlicht“ die Scorpions äußerst stark behinderte, wollen die Reiss-Schützlinge am Freitag alles daran setzen, diese Scharte auszuwetzen.

„Wir haben sehr großes Glück gehabt, dass Dennis Schütt nach dem Foul bei den Trappers wieder einsatzfähig ist“, so Sportchef Eric Haselbacher, der auch glücklich darüber ist, dass die aus dem Tilburg-Spiel gesperrten Fischer und Pantic am Freitag wieder dabei sein werden. Ein schweres Wochenende für die Hannover Scorpions, die nach dem Leipzig-Spiel am Sonntag in Herne um 18:30 Uhr in der Gysenberghalle gegen den letztjährigen Meister antreten müssen. 

Bittere Woche für das Ruhr-Eishockey – dagegen will Herford hoch
Rückzug in die Regionalliga: Nach Duisburg verlässt auch Essen die Oberliga

​Das Derby zwischen dem EV Duisburg und den Moskitos Essen wird es auch weiterhin geben – allerdings eine Klasse tiefer in der Regionalliga West. Wie berichtet hatte...

Wechsel vom EC Bad Nauheim an den Gysenberg
Junioren-Nationalspieler Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV

​Das große Abwehr-Talent Niklas Heyer wechselt fest zum Herner EV. Der deutsche U19-Nationalspieler kommt vom Kooperationspartner EC Bad Nauheim an den Gysenberg und...

Bislang Förderlizenzspieler
Crocodiles Hamburg verpflichten Raik Rennert

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Raik Rennert einen Verteidiger verpflichtet, der bereits in der abgelaufenen Saison Erfahrungen im Dress der Krokodile sammeln konn...

Verteidiger kommt aus Erfurt
Tim Heyter wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Der erste Neuzugang für die kommende Saison steht fest. Mit dem 21-jährigen Tim Heyter verpflichten die EXA Icefighters Leipzig einen Verteidiger, der in den letzte...

Nach Corona: Zu große Risiken in der Oberliga
Der EV Duisburg entscheidet sich für die Regionalliga

​Es hatte sich angedeutet, nun steht es fest: Der EV Duisburg wird in der kommenden Saison in der Regionalliga West an den Start gehen und verzichtet darauf, die Liz...

Stürmer kam aus Memmingen
Dominik Piskor spielt weiter für den Herner EV

​Der Herner EV gibt die Vertragsverlängerung von Dominik Piskor bekannt. Der Stürmer, der zur abgelaufenen Saison vom ECDC Memmingen an den Gysenberg wechselte, wird...

Mellendorfer Kader wächst
Patrick Schmid und Ralf Rinke bleiben bei den Hannover Scorpions

​Nach der Besetzung der beiden Torhüterpositionen und dem Verteidigerduo Reiss und Peleikis wurden jetzt auch die Verträge mit Patrick Schmid und Ralf Rinke für die ...

Verteidiger bleibt zwei weitere Jahre
Crocodiles Hamburg verlängern mit Tom Kübler

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Tom Kübler um zwei Spielzeiten verlängert. Der Verteidiger läuft seit 2018 im Dress der Krokodile auf. ...