Hannover Scorpions gewinnen abermals gegen TilburgRostock ist der nächste Gegner

(Foto: Holger Bormann/Hannover Scorpions)(Foto: Holger Bormann/Hannover Scorpions)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erstens sind sie in dieser Saison zu Hause noch ungeschlagen. Zweitens haben sie saisonübergreifend in den letzten zehn Begegnungen in der Hus-de-Groot-Eisarena alle Pflichtspiele gewonnen und zum Dritten war es der sechste Sieg (!) über Tilburg im heimischen Eisstadion in Folge. Erst acht Sekunden vor Schluss konnten die Niederländer zum 3:3 ausgleichen, ehe die Scorpions dann im Penaltyschießen den Sieg einfuhren.

Am Freitag, 19. Oktober, um 20 Uhr empfangen die Scorpions dann das „Überraschungsteam der Saison“: Die Rostock Piranhas haben sich in der bisherigen Spielzeit deutlich stärker gezeigt, als von fast allen Fachleuten angenommen. „Ein ganz, ganz schweres Spiel“, so Coach Dieter Reiss, „aber wir wollen unsere Heimbilanz und unsere weiße Weste verteidigen.“

Hier geht es zum Oberliga Liveticker

Ein neuer Stürmer für die Crocodiles Hamburg
Kenneth Schnabel kommt vom Adendorfer EC

​Kenneth Schnabel wird ab sofort das Trikot der Crocodiles Hamburg tragen. Der 26-jährige Stürmer bringt die Erfahrung aus 255 Oberligapartien und 293 erspielten Pun...

Indians gewinnen mit 4:3 nach Penaltyschießen
Trappers können auch im zweiten Anlauf Pferdeturm nicht stürmen

​Das war ein Start, wie er im Buche steht. Indians-Neuzugang Arnoldas Bosas zeigte in Ansätzen bereits seine Qualitäten, schoss ein Tor der Extraklasse und zeigte da...

Trappers nur noch fünf Punkte vor den Scorpions
Hannover Indians zementieren Platz drei mit Sieg gegen Tilburg

​Das war so ein Sieg für den Geschmack des Publikums. Mit dem 4:3 nach Penaltyschießen gegen den Tabellenführer der Oberliga Nord machten es die Hannover Indians wie...

4:3 nach Overtime gegen Herne
André Huebscher schießt die Füchse zum Derbysieg

​Torhüter müssen in der Regel nicht schnell schlittschuhlaufen. Sebastian Staudt gab dennoch Gas, stürmte auf André Huebscher zu, bremste nicht ab, sondern sprang de...

Klarer Auswärtssieg der Hannover Scorpions in der Hauptstadt
ECC Preussen Berlin unterliegt „auf fremdem“ Eis mit 2:8

​Auch wenn man wegen einer Belegung der Eissporthalle am Glockenturm zu ungewohnter Zeit um 13.30 Uhr im Weddinger Erika-Hess-Eisstadion antreten musste – die Vorzei...

Knappe 2:3-Niederlage im Nordderby
Dezimierte Crocodiles Hamburg schlagen sich gut in Rostock

​Aufgrund der angespannten personellen Situation machten sich nur zwölf Feldspieler und zwei Torhüter der Crocodiles Hamburg auf den Weg an die Ostsee. Vier Verteidi...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!