Hannover Scorpions empfangen Tilburg zum SpitzenspielVorentscheidung in der Meisterschaft oder wieder Spannung?

(Foto: Holger Bormann/Hannover Scorpions)(Foto: Holger Bormann/Hannover Scorpions)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Scorpions rechnen sich im Spitzenspiel eine Menge aus, zumal es im Augenblick sportlich läuft und der Vorsprung vor dem Tabellendritten, ausgerechnet dem Lokalrivalen, schon auf zehn Punkte angewachsen ist. „Nachdem wir augenblicklich so erfolgreich spielen und seit dem letzten Wochenende Marian Dejdar wieder im Team ist, rechnen wir uns am Freitag gegen Tilburg schon etwas aus“, so Sportchef Eric Haselbacher.

„Gegen die Tilburger haben wir nur eine Chance, wenn wir uns nicht nur auf unsere spielerischen Möglichkeiten verlassen, sondern 100-prozentig konzentriert und mit unbedingtem Einsatz in die Partie gehen“, so Coach Dieter Reiss direkt nach dem überlegen herausgespielten Auswärtssieg der Scorpions in Hamburg bei den Crocodiles.

Und noch etwas spricht für die Scorpions. Seit dem Januar 2017, seit sechs Heimspielen gegen die Niederländer, sind die Scorpions gegen diese unbesiegt und das bei einem Torverhältnis von 20:13. Das sprach in der Vergangenheit für enge Spiele und so sollte es auch heute werden. Beide Teams können ihre jeweils besten Aufstellungen auf das Eis schicken, so dass schon jetzt von einem Festabend gesprochen werden kann.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Junger Angreifer verlängert um ein Jahr
Saale Bulls Halle binden Alex Berger

Die Saale Bulls Halle haben den Vertrag mit Stürmer Alex Berger für die kommende Saison verlängert. ...

22-Jähriger wechselt von den Lausitzer Füchsen
Daniel Visner schließt sich den KSW IceFighters Leipzig an

Die KSW IceFighters Leipzig verstärken ihre Offensive mit dem jungen Stürmer Daniel Visner....

Stürmer folgt seinem Bruder aus Linz
Auch Timo Sticha wird ein Herforder Ice Dragon

​Der Herforder EV vermeldet mit Timo Sticha den nächsten Neuzugang für die kommende Saison....

25-jähriger Stürmer kommt aus Linz
Herforder EV verpflichten Dennis Sticha

Mit Dennis Sticha präsentiert der Herforder Eishockey Verein den nächsten Neuzugang für die Saison 2024/25. ...

Eineinhalb Neuzugänge, ein Abgang
Transferkarussell läuft bei den Hannover Scorpions

​Bereits in der letzten Woche rotierte das Transferkarussell beim aktuellen Oberliga-Nordmeister Hannover Scorpions besonders heftig. Erst konnte der Verbleib von Pa...

Zulassungsverfahren läuft
25 Vereine für neue Oberliga-Saison gemeldet

​Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die kommende Oberliga-Saison 2024/25 haben 25 Vereine ihre verbindliche Anmeldung eingereicht. Die Abgabefrist hierfür war de...

Verteidiger kommt aus Salzburg
Mika Hupach nächster Neuzugang der Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit Mika Hupach den nächsten Neuzugang für die kommende Saison. Der 19-jährige Verteidiger kommt vom EC Red Bull Salzburg zu den Ice Drag...

Vereint mit Bruder Michael
Hannover Scorpions verpflichten Victor Knaub

Die beiden Brüder Michael und Victor Knaub laufen in der kommenden Saison zusammen für die Hannover Scorpions auf. Während Michael Knaub seine Vertrag in der Wedemar...

Oberliga Nord Hauptrunde