Hannover Indians unterliegen Essen 0:2Zwei defensiv starke Mannschaften

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Held des Spieles war der Essener Sebastian Staudt im Kasten der Moskitos. 45:21 Torschüsse standen am Ende zu Buche für die Indians, aber Staudt hielt seinen Kasten mit einer tollen Leistung und etwas Glück, das jeder Torhüter sicherlich immer gebrauchen kann, frei und er konnte sich über seinen ersten Saison-Shutout freuen.

Die zwei Tore fielen übrigens innerhalb von nur 63 Sekunden, dann hatten beide Mannschaften, die Hannover Indians sowieso schon, die Toreproduktion wieder eingestellt. Das 0:1 erzielte mit Kyle deCoste in Überzahl ein Kanadier, der im letzten Jahr noch in Langenhagen für die Scorpions auf das Eis gegangen war. Auch Tor Nummer zwei wurde von einem Neuzugang der Essener, Dominik Ochmann, erzielt.

Der Essener Trainer Frank Gentges nach dem Spiel: ’Zu Beginn des ersten Drittels haben wir vier hundertprozentige Chancen vergeben, danach war das Spiel lange Zeit ausgeglichen. Im zweiten Drittel haben wir dann zwei sehr gut herausgespielte Tore gemacht und das Spiel sehr diszipliniert zu Ende gebracht. Der Auswärtssieg ist verdient und wichtig fürs Selbstvertrauen.“  Ob der Sieg angesichts des Schussverhältnisses wirklich verdient war, mag aus der Sicht des Essener Trainers in Ordnung gehen. Lenny Soccio jedenfalls wird seine Schlüsse aus der Abschlussschwäche ziehen und sicherlich seinen Jungs genügend Anweisungen für das Rückspiel am Sonntag in Essen um 18.30 Uhr geben.

Tore: 0:1 (27:48) deCoste (Ziolkowski/5-4), 0:2 (28:51) Ochmann (Bires, Hildebrand). Strafen: Hannover 6, Essen 4. Zuschauer: 1624.

Zuvor in Essen auf dem Eis
Julian Airich bleibt bei den Hannover Scorpions

​Der erst Mitte der vergangenen Saison von den Essener Moskitos zu den Hannover Scorpions gewechselte Julian Airich wird auch in der kommenden Saison das Team der We...

Hamburg Jung zurück im Farmsener Jersey
Crocodiles Hamburg verpflichten Louis Habel

​Die Crocodiles Hamburg haben Verteidiger Louis Habel verpflichtet. Für den 19-Jährigen ist der Wechsel aus dem DNL-Team der Lausitzer Füchse an die Elbe eine Rückke...

Führungsspieler beim REC
Rostock Piranhas verlängern auch mit Jonas Gerstung

​Die Rostock Piranhas verlängern auch mit ihrem Top-Verteidiger Jonas Gerstung. ...

Oberliga-Lizenzen
Spielgerichtstermin in den Fällen Hannover Indians und Icefighters Leipzig steht

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat die Termine für die mündlichen Verhandlungen in den Fällen der zunächst verweigerten Oberliga-Zulassung für die ...

Colton Kehler ist neu im Team
Herner EV besetzt die zweite Kontingentstelle

​Der Herner EV hat die zweite Kontingentstelle besetzt. Mit Colton Kehler wechselt ein weiterer Stürmer aus Kanada an den Herner Gysenberg. ...

Ice Dragons holen DEL2-Stürmer
Sebastian Christmann wechselt von Freiburg nach Herford

​Der Herforder EV hat für die kommende Saison den 20-jährigen Sebastian Christmann verpflichtet. Der Stürmer wechselt vom Zweitligisten EHC Freiburg in die Werrestad...

Oberliga-Erfahrung für die Ice Dragons
Lukas Gärtner wechselt zum Herforder EV

​Der Herforder EV hat den 1,96 Meter großen Verteidiger Lukas Gärtner von den Füchsen Duisburg verpflichtet, der auf über 250 Oberligaspiele zurückblickt und somit d...

Führungsrolle beim U23-Team
Tom Schmitz spielt eine weitere Saison für den Krefelder EV

​Mit Tom Schmitz bleibt auch der letztjährige Kapitän des U23-Teams des Krefelder EV an Bord. ...