Hannover Indians bei den Preussen erfolgreich2:1-Erfolg im Vorbereitungsspiel

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In einer spannenden, vom Niveau nicht immer überzeugenden Partie blieben die Hannoveraner Gäste am Ende knapp mit 2:1 (0:0, 1:0, 1:1) siegreich. Die Tore für die Gäste erzielten die beiden Neuzugänge Robert Peleikis in der 38. Spielminute sowie Michael Knaub in der 46. Minute. Für die Preussen traf Marvin Tepper in der 44. Minute. Beste Spieler in der Partie waren die beiden Keeper Eric Reukauf von den Preussen sowie Kevin Beech für die Indians, die etliche Tore mit geglückten Abwehrparaden verhindern konnten.

Kurz vor dem Ende des zweiten Drittels verletzte sich der Berliner Lucas Topfstedt und musste zur Untersuchung sogar ins Krankenhaus gebracht werden. Eine Strafe gegen einen Hannoveraner gab es nicht vom Schiedsrichtergespann.

Am 15. September um 19.30 Uhr findet ein letztes Vorbereitungsspiel der Berliner Preussen in der Eissporthalle Charlottenburg statt. Gegner ist der Oberliga-Süd-Vertreter VER Selb. Die Hannover Indians testen am kommenden Freitag (Mellendorf, 20 Uhr) und Sonntag (Pferdeturm, 14.30 Uhr) gegen den Lokalrivalen Hannover Scorpions.

Kommentar zur neuen DEB-Spielordnung
Die Abschaffung der höheren Gewalt macht keinen Sinn

​Um eines gleich vorweg zu schicken: Dass die Moskitos Essen langsam die Nase voll haben, ist voll und ganz nachzuvollziehen. Spielabbrüche in Timmendorf (mangelhaft...

Gemäß neuer DEB-Spielordnung
DEB wertet ausgefallenes Oberliga-Spiel für Moskitos Essen

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat das am Sonntag ausgefallene Spiel der Oberliga Nord zwischen dem ECC Preussen Berlin und den Moskitos Essen aufgrund der am 9. Juni ...

Spielabsage aufgrund eines defekten Daches in Berlin
Erstes Heimspiel des ECC Preussen fiel ins Wasser

​Es gibt Dinge, mit denen kann einfach niemand rechnen – so geschehen an diesem Sonntag in der Hauptstadt, in der der ECC Preussen Berlin sich anschickte, das erste ...

6:5-Erfolg nach Penaltyschießen
Hannover Scorpions entscheiden Spitzenspiel gegen Hannover Indians für sich

​Das Spitzenspiel der Oberliga Nord, des Ersten gegen den Zweiten, ging im hannoverschen Regionsderby mit 6:5 (3:1, 1:1, 1:3, 1:0) nach Penaltyschießen an die Hannov...

Steven Deeg sichert Sieg bei den Saale Bulls Halle
Füchse Duisburg fahren ersten Sieg ein

​Es ist geschafft: Die Füchse haben im zweiten Meisterschaftsspiel der Oberliga Nord und in der sechsten Partie einschließlich Vorbereitung den ersten Saisonsieg ein...

Rostock Piranhas verbuchen ihren zweiten Sieg
Herner EV unterliegt an der Ostsee

​In einer torreichen Partie musste sich der Herner EV am Sonntagabend auswärts den Rostock Piranhas mit 6:7 (2:3, 4:3, 0:1) geschlagen geben. ...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!