Hannes Albrecht hängt noch ein Jahr dranJubel bei den Fans der Icefighters Leipzig

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Ja, wir konnten uns darauf einigen, dass ich noch eine weitere Saison spielen werde“, sagte er. Die letzten Worte seines Satzes gingen dann schon in Jubelstürmen unter. Der 29-Jährige hat sich in den letzten Jahren nicht nur mit zahlreichen Toren, sondern auch mit seiner humorvollen Art in die Herzen des Publikums gespielt. Deshalb war sein selbst gewähltes Karriereende ein schwerer Schlag für die Mannschaft und das Umfeld. Umso mehr freuen sich nun alle Verantwortlichen, dass Hannes Albrecht noch einmal so richtig  Blut geleckt hat. Coach Sven Gerike meint dazu kurz und knapp: „Icefighters ohne Hannes Albrecht passt nun mal einfach noch nicht so richtig. Er ist mittlerweile ein Urgestein in Leipzig, obwohl er noch nicht alt ist. Man hat in den letzten Wochen gemerkt, was er in der Kabine für eine Wirkung hat und ich bin sicher, dass er nächste Saison an seine Leistungen von letztem Jahr anknüpfen wird. Es ist einfach toll, dass er wieder zurück ist.“

EVD-U15-Team bestreitet Freundschaftsspiele und ein Turnier
Duisburger Jungfüchse im Anflug auf Toronto

​Die U-15-Mannschaft des EV Duisburg ist auf großer Reise. Am Karsamstag begann der „Abstecher“ nach Kanada: In Toronto werden die Jungfüchse drei Freundschaftsspiel...

Play-off-Halbfinale, Spiel 4
Am Gründonnerstag will der Herner EV den Sack zumachen

​Und weiter geht der Playoff-Krimi beim Herner EV. Bereits am Gründonnerstag findet um 20 Uhr in der heimischen Hannibal-Arena Spiel vier der Halbfinal-Serie gegen d...

Rückzug aus der Oberliga
Harzer Falken planen für die Regionalliga Nord

Wie die Harzer Falken auf ihrer Internet- und Facebook-Seite melden, wird der Verein aus Braunlage in der kommenden Saison nicht mehr in der Oberliga spielen, sonder...

Erste Personalentscheidungen
Der ECC Preussen Berlin verabschiedet sich von vier Spielern

​Still ruht der See beim ECC Preussen Berlin nach der schon früh beendeten Oberligasaison 2018/19, könnte man meinen. Aber unter der „Wasseroberfläche“ sind dann doc...

Eric Hoffmann bleibt im Team
Benedict Roßberg wechselt von den Icefighters Leipzig nach Erfurt

​Bei den Icefighters Leipzig gibt es Veränderungen auf der Torhüterposition. Benedict Roßberg verlässt den Club und wechselt zu den Black Dragons Erfurt. Roßberg spi...

Frühlingsmärchen am Gysenberg
Herner EV trifft im Halbfinale auf die Tilburg Trappers

​Es ist Mitte April und es wird immer noch Eishockey am Gysenberg gespielt. Wann hat es das zuletzt gegeben? Das Halbfinale in den Oberliga-Play-offs beginnt am Woch...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!