Hält Scorpions-Serie gegen Rostock? Neun Punkte in Folge für Hannover Scorpions

(Foto: Christopher Garcia/Hannover Scorpions)(Foto: Christopher Garcia/Hannover Scorpions)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Neun Punkte aus den letzten drei Spielen und dabei ein Sieg über die hoch eingeschätzten Duisburger zeigen, dass die Scorpions sehr gut in die Saison gestartet sind und ihre zwischenzeitlichen Unsicherheiten abgeschüttelt haben. Dass die Scorpions mit höchster Konzentration gegen Rostock zu Werke gehen müssen, hat die äußerst knappe Niederlage der Rostocker am Dienstag gegen den Tabellenführer Tilburg gezeigt, war dann auch die deutliche Feststellung von Coach Dieter Reiss nach dem 7:2 über Timmendorf.

Nachdem mittlerweile auch Christoph Koziol seine Grippe überwunden hat und Robin Ringe auf dem Weg der Besserung ist, sieht es momentan so aus, als ob die Scorpions am Freitag mit voller Mannschaftsstärke auflaufen können.

Am Sonntag, 5. November, um 16 Uhr müssen die Scorpions dann in die Bundeshauptstadt zum ECC Preussen Berlin, wo sie auf den langjährigen Stürmer des DEL-Teams der Hannover Scorpions David Haas, der die Berliner trainiert, treffen.

Heimspiel am Sonntag
Hannover Scorpions empfangen Preussen Berlin

​Zum letzten Mal in dieser Saison empfangen die Hannover Scorpions am Sonntag um 19 Uhr das Oberliga-Team aus der Bundeshauptstadt, den ECC Preussen Berlin, in Melle...

Topscorer erleidet Schulterverletzung
Saison-Aus für Michal Velecky bei den Icefighters Leipzig

​Eine Hiobsbotschaft für die derzeit sowieso schon gebeutelten Icefighters Leipzig: Für Stürmer Michal Velecky ist die Saison 2018/19 frühzeitig beendet. ...

Intensiv in Planungen eingebunden
Danny Albrecht bleibt Cheftrainer des Herner EV

​Danny Albrecht wird auch in der nächsten Saison der Cheftrainer des Herner EV sein. „Wir haben auch in schwierigen Phasen dieser Saison klar zum Ausdruck gebracht, ...

4:1 gegen Essen: Zwölfter Sieg in Folge
Hannover Indians weiterhin erfolgreich auf dem Kriegspfad

​In einem spannenden, stellenweise hochdramatischem Spiel blieben die Hannover Indians auf der Erfolgsspur. Sie gewannen am 43. Spieltag der Oberliga Nord mit 4:1 (1...

Leipzig lässt sich von Halle düpieren
Hannover Indians besiegen Essen im Spitzenspiel mit 4:1

​Der seit vier Wochen andauernde Kraftakt der Hannover Indians mit nunmehr zwölf Siegen in Folge hat Platz zwei in der Oberliga Nord erbracht. Der spielfreie Nachbar...

10:2-Erfolg gegen die Preussen
Füchse in der Spur: Erst Derbysieg, nun zweistellig gegen Berlin

​Derbysieg am Westbahnhof – und dann noch ein zweistelliger Heimerfolg oben drauf. Der Einstand von Trainer Dirk Schmitz als Chefcoach des Oberligisten EV Duisburg –...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!