Gelungene GeneralprobeZwei Siege für Leipzig gegen Selb

(Foto: Imago)(Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Erschwert wurde das Ganze durch die Ausfälle von Esa Hofverberg, Damian Martin, Marvin Miethke und Erek Virch. So standen am Freitag fünf und am Sonntag vier Verteidiger zur Verfügung. Trotzdem konnten beide Spiele gewonnen werden. Am Freitag ging es zu Hause nach einem rassigen Spiel und dem Stand von 3:3 in die Verlängerung, in der dann Eddie Gale mit seinem ersten Tor in seinem ersten Spiel diese Saison die Entscheidung erzwingen konnte. Die anderen Tore gelangen Jakob Weber, Hubert Berger und Nick Lazorko.

In Selb sollte es noch besser laufen. Mit nur 15 Feldspielern zeigte das Leipziger Team eine läuferisch und kämpferisch starke Leistung. Dimitri Komnik, Kevin Piehler und Nick Lazorko hießen die Torschützen. Besonders hervor stach außerdem der junge Patrik Cerveny im Tor. Er feierte einen Shutout, dabei parierte er viele gute Schüsse der Selber Wölfe und sogar einen Penalty.

Somit scheint das Team von Trainer Sven Gerike gerüstet für den Saisonstart. „Es tut dem jungen Team gut, mit positiven Eindrücken und Ergebnissen in die Saison zu starten. Die Stimmung im Team, der Zusammenhalt und die Arbeitseinstellung passen. Die geschonten Spieler werden unter der Woche zurückkehren. Jetzt müssen nur alle auf dem Teppich bleiben“, mahnt der Coach. „Nicht die Ergebnisse waren wichtig, sondern der Wille und die Arbeit, die wir investiert haben. Das wird die Basis, die Grundlage sein, die wir abrufen müssen, um auch in der Meisterschaft punkten zu können.“


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Kommt vom Kooperationspartner Düsseldorfer EG
Philipp Seidel verstärkt die Moskitos Essen

Obwohl der junge Verteidiger höherklassige Angebote hatte, entschied er sich für die Weiterentwicklung bei Oberligist Mosktitos Essen. ...

Planung des Kernkaders vorerst abgeschlossen
Ryley Lindgren schließt sich dem Herforder EV an

Der Herforder Eishockey Verein hat mit dem Kanadier Ryley Lindgren einen weiteren Stürmer für die kommende Saison verpflichtet....

21-Jähriger kommt vom Herforder EV
Nicklas Müller wechselt zum Herner EV

Der Oberligist verpflichtet mit dem Nachwuchstalent einen variabel einsetzbaren Akteur....

Zweimal polnischer Meister mit GKS Katowice
David Lebek wechselt zu den Füchsen Duisburg

Die Füchse Duisburg verstärken ihre Defensive mit dem 21-jährigen David Lebek aus der 1. polnischen Liga. ...

Erfahrener Abwehrspieler kommt aus Herford
Jonas Gerstung wechselt zu den Black Dragons Erfurt

Der 1,90m große Defender hat bei den Eisbären Juniors Berlin das ‚Laufen‘ gelernt und blickt mit seinen 30 Jahren auf respektable 273 DEL2- und 367 Oberliga-Spiele z...

Personalplanung beim ECH
Ein Neuer und eine Verlängerung bei den Hannover Indians

​Lange Zeit war es ruhig um die Hannover Indians, jetzt melden die Pferdetürmler zwei neue Verträge....

Aufstiegsheld von 1979
Lynn Powis – eine Duisburger Legende wurde 75

​Wir gehen zurück in die Vergangenheit, genauer in den Sommer 1978. Der DSC Kaiserberg hatte in der 2. Eishockey-Bundesliga der Saison 1977/78 zwar Platz vier erreic...

Alle Kader
So sieht es in der Oberliga aus

​Das ist der aktuelle Stand bei der Personalplanung der Vereine in den Oberligen Nord und Süd....

Oberliga Nord Hauptrunde