GEC verspielt erneut FührungGEC Ritter Nordhorn

GEC verspielt erneut FührungGEC verspielt erneut Führung
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Spielplan von Trainer Ralph Stenger und seinem Team ging fast auf: Ein erstes Tor von Dennis Tiesmeier in der 14. Minute sorgte für die Führung, der Ausgleichstreffer der Rostocker konnte durch Marc Hemmerich in der 18. Minute prompt beantwortet werden. Mit der Sirene zum Drittelende versenkte Jens  Stramkowski jedoch in Überzahl zum erneuten Ausgleich.

Das zweite Drittel gehörte dem Grafschafter EC. Anton Gluchich konnte bereits nach 27 Sekunden den Führungstreffer erzielen, bevor Matthias Kohl (28.) und Kim Wikström (Powerplay, 34.) auf 5:2 erhöhten.

Den Sieg eigentlich in der Tasche lief danach beim GEC alles schief: Das letzte Drittel entschieden die Rostocker mit Wucht für sich. Gleich sieben Tore kassierte Goalie Marek Hanisz im letzten Spielabschnitt, drei davon in Unterzahl. Besonders stark: Paul Stratmann mit vier Treffern, Jens Stramkowski hängte noch zwei weitere dran. Marc Hemmerich konnte in der 52. Minute zwar noch einmal eine kurzzeitige Führung für sein Team erkämpfen, danach waren die Gastgeber jedoch zu stark und überflügelten die Ritter aus Nordhorn.

Für den GEC spitzt sich die Lage zu; nach sechs Spielen stehen sie noch immer ohne Punkte in der Tabelle. Am kommenden Freitag muss der GEC beim Tabellenersten, den Harzer Falken, in Braunlage aufs Eis. Das nächste Heimspiel ist am darauffolgenden Sonntag, 26. Oktober, gegen die Beach Boys vom EHC Timmendorfer Strand 06. Spielbeginn ist um 18.30 Uhr in der Eissporthalle von Nordhorn.

Neuzugang aus Landshut
Hannover Scorpions verpflichten Julien Pelletier

​Mit der Verpflichtung von Julien Pelletier haben die Hannover Scorpions die erste Kontingentstelle für die kommende Saison besetzt. ...

U20 weg, Simon Bauer wird Interimstrainer, vier Spieler verlängern
Entscheidungen beim ECC Preussen Berlin

​Die Arbeit geht weiter in Charlottenburg, auch wenn die Liga ruht und man dort auch noch auf Entscheidungen wartet. Derweil handelt der sportliche Leiter und schaff...

Zuletzt bei den Moskitos Essen aktiv
Thomas Zuravlev kehrt zurück zu den Crocodiles Hamburg

​Mit Thomas Zuravlev steht die zweite Neuverpflichtung für die Crocodiles Hamburg fest. Der 26-Jährige stand zuletzt bei den Moskitos Essen unter Vertrag. In Hamburg...

Vorbereitungen für die neuen Bande sind angelaufen
Vertragsverlängerungen beim Herner EV

​Keine Sommerpause herrscht aktuell in der Hannibal-Arena am Herner Gysenberg. Zur Vorbereitung auf den Einbau einer neuen Bandenkonstruktion wird momentan die bishe...

Testspiel am 31. August
Moskitos eröffnen die Saison gegen die Düsseldorfer EG

​Fast wird es zur Gewohnheit am Essener Westbahnhof, denn in den letzten Jahren kam zur Saisoneröffnung der Wohnbau Moskitos Essen stets die Düsseldorfer EG mit ihre...

Bislang 97 Tore für die Mellendorfer
Patrick Schmid hält Hannover Scorpions die Treue

​Nach zwei erfolgreichen Jahren bei den Hannover Scorpions hat Patrick Schmid auch für die kommende Saison bei den Scorpions seine Unterschrift unter den Arbeitsvert...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!