Fünf Füchse für die Crocodiles HamburgFörderlizenzspieler aus Weißwasser

Jake Ustorf im Trikot der Lausitzer Füchse (Foto: dpa/picture alliance)Jake Ustorf im Trikot der Lausitzer Füchse (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In 21 Spielen sammelte der Stürmer fünf Tore und 21 Vorlagen. Auch in der DEL2 kam der 22-Jährige in 18 Spielen zum Einsatz und erzielte zwei Treffer.

Den Crocodiles-Angriff wird zudem Nicolas Strodel verstärken. Der 20-Jährige stand zuletzt beim DEL2-Club EC Bad Nauheim unter Vertrag und stürmte als Förderlizenzspieler für die Moskitos Essen. In der vergangenen Saison kam der 186 cm große Angreifer in 21 Spielen auf drei Tore und neun Vorlagen.

In der Defensive verstärken Raik Rennert und Leon Fern die Crocodiles. Rennert wurde in Erfurt ausgebildet und wechselte 2015 zum Iserlohner EC. In der letzten Saison sammelte der 1,78 Meter große Verteidiger acht Tore und acht Vorlagen in 35 DNL2-Spielen. Leon Fern kennen die Crocodiles bereits aus den Spielen gegen die Moskitos Essen. In der Oberliga Nord sammelte der 1,91 Meter große und knapp 90 Kilogramm schwere Abwehrhüne in 93 Spielen ein Tor und 19 Vorlagen. In der DNL kommt der 22-Jährige auf 13 Tore und 42 Vorlagen in 116 Spielen.

Auf der Torhüterposition wird Jendrik Allendorf die Crocodiles verstärken. Der 21-Jährige wurde beim Krefelder EV ausgebildet und stand zuletzt für den EHC Neuwied in der Regionalliga West zwischen den Pfosten.

„Ich freue mich, dass die gute Zusammenarbeit mit den Lausitzer Füchsen auch in der nächsten Saison unverändert bestand hat. Die letzte Saison hat gezeigt, dass die Jungs aus Weißwasser uns noch einmal eine ganz andere Qualität und Tiefe im Kader geben. Wir hoffen natürlich, dass sich die Verletzungen von Spielern in der nächsten Saison in allen Mannschaften in Grenzen halten, damit wir die Jungs auch regelmäßig bei uns haben“, so Geschäftsführer Sven Gösch.

Dauerhaft werden Jendrik Allendorf und Raik Rennert in Hamburg bleiben. Jake Ustorf, Leon Fern und Nicolas Strodel werden in Hamburg Spielpraxis sammeln, aber je nach Kadersituation auch in Berlin und Weißwasser eingesetzt.

Mellendorfer Kader wächst
Patrick Schmid und Ralf Rinke bleiben bei den Hannover Scorpions

​Nach der Besetzung der beiden Torhüterpositionen und dem Verteidigerduo Reiss und Peleikis wurden jetzt auch die Verträge mit Patrick Schmid und Ralf Rinke für die ...

Verteidiger bleibt zwei weitere Jahre
Crocodiles Hamburg verlängern mit Tom Kübler

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Tom Kübler um zwei Spielzeiten verlängert. Der Verteidiger läuft seit 2018 im Dress der Krokodile auf. ...

Förderlizenz der Iserlohn Roosters
Torhüter Jonas Neffin kommt zum Herner EV

​Der Herner EV hat eine weitere wichtige Position in seinem Oberliga-Kader für die Saison 2020/21 vergeben. Das Torhüter-Talent Jonas Neffin kommt mit einer Förderli...

Routinier macht weiter
Thomas Richter läuft weiterhin für die Moskitos Essen auf

​Der nächste Spieler aus dem Kader der Vorsaison wird auch in der kommenden Saison für die Wohnbau Moskitos Essen auflaufen. So hat Thomas Richter seinen Vertrag ver...

Zwei Vertragsverlängerungen
Andy Reiss und Robert Peleikis bleiben bei den Hannover Scorpions

​Die Hannover Scorpions melden zwei Vertragsverlängerungen für die kommende Oberliga-Saison. Andy Reiss und Robert Peleikis spielen auch weiterhin für die Mellendorf...

Zwei weitere Jahre
Hannes Albrecht bleibt bei den Icefighters Leipzig

​Diese Nachricht kommt nicht unerwartet, aber sie dürfte trotzdem für viele glückliche Gesichter bei den Fans der EXA Icefighters Leipzig sorgen. Mit Hannes Albrecht...

Verteidiger verlängert seinen Vertrag um ein Jahr
Verteidiger Rene Behrens bleibt am Gysenberg

Der Herner EV hat den Vertrag mit Rene Behrens um ein weiteres Jahr verlängert. Der Verteidiger kam zur vergangenen Saison aus dem Nachwuchs der Iserlohn Roosters an...

Partnerschaften gehen weiter
Herner EV verlängert Kooperationen mit Iserlohn Roosters und EC Bad Nauheim

​Der Oberligist Herner EV wird auch weiterhin mit den Iserlohn Roosters aus der DEL und dem EC Bad Nauheim aus der DEL2 zusammen arbeiten. ...