Fünf Füchse für die Crocodiles HamburgFörderlizenzspieler aus Weißwasser

Jake Ustorf im Trikot der Lausitzer Füchse (Foto: dpa/picture alliance)Jake Ustorf im Trikot der Lausitzer Füchse (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

In 21 Spielen sammelte der Stürmer fünf Tore und 21 Vorlagen. Auch in der DEL2 kam der 22-Jährige in 18 Spielen zum Einsatz und erzielte zwei Treffer.

Den Crocodiles-Angriff wird zudem Nicolas Strodel verstärken. Der 20-Jährige stand zuletzt beim DEL2-Club EC Bad Nauheim unter Vertrag und stürmte als Förderlizenzspieler für die Moskitos Essen. In der vergangenen Saison kam der 186 cm große Angreifer in 21 Spielen auf drei Tore und neun Vorlagen.

In der Defensive verstärken Raik Rennert und Leon Fern die Crocodiles. Rennert wurde in Erfurt ausgebildet und wechselte 2015 zum Iserlohner EC. In der letzten Saison sammelte der 1,78 Meter große Verteidiger acht Tore und acht Vorlagen in 35 DNL2-Spielen. Leon Fern kennen die Crocodiles bereits aus den Spielen gegen die Moskitos Essen. In der Oberliga Nord sammelte der 1,91 Meter große und knapp 90 Kilogramm schwere Abwehrhüne in 93 Spielen ein Tor und 19 Vorlagen. In der DNL kommt der 22-Jährige auf 13 Tore und 42 Vorlagen in 116 Spielen.

Auf der Torhüterposition wird Jendrik Allendorf die Crocodiles verstärken. Der 21-Jährige wurde beim Krefelder EV ausgebildet und stand zuletzt für den EHC Neuwied in der Regionalliga West zwischen den Pfosten.

„Ich freue mich, dass die gute Zusammenarbeit mit den Lausitzer Füchsen auch in der nächsten Saison unverändert bestand hat. Die letzte Saison hat gezeigt, dass die Jungs aus Weißwasser uns noch einmal eine ganz andere Qualität und Tiefe im Kader geben. Wir hoffen natürlich, dass sich die Verletzungen von Spielern in der nächsten Saison in allen Mannschaften in Grenzen halten, damit wir die Jungs auch regelmäßig bei uns haben“, so Geschäftsführer Sven Gösch.

Dauerhaft werden Jendrik Allendorf und Raik Rennert in Hamburg bleiben. Jake Ustorf, Leon Fern und Nicolas Strodel werden in Hamburg Spielpraxis sammeln, aber je nach Kadersituation auch in Berlin und Weißwasser eingesetzt.

Tilburg gewinnt Spitzenspiel gegen Indians – Essen schockt Herne
Hannover Scorpions erobern mit Sturmlauf Platz eins

​War der psychische Druck für den Herner EV zu groß? Eine berechtigte Frage nach dem Spieltag in der Oberliga Nord, denn dass die Scorpions gegen Diez gewinnen würde...

Hannover-Derby geht an die Scorpions – Essen holt ersten Sieg
Herner EV ist spielfrei – und bleibt Erster

​Das Lokalderby in Hannover war auch gleichzeitig das Spitzenspiel in der Oberliga Nord. Vor rund 4100 Zuschauern gewannen die Scorpions beim Lokalrivalen und setzte...

Gegen den Spitzenreiter und das Schlusslicht
Wochenende der Gegensätze für die Herforder Ice Dragons

​Unterschiedliche Aufgaben – auf den Herforder EV warten am kommenden Wochenende zwei völlig verschiedene Aufgaben, die mit viel Konzentration angegangen werden müss...

Am Sonntag geht es nach Mellendorf
Rockets sind heiß auf das Heimspiel gegen Erfurt

​Diese beiden Spiele haben es in sich: Die EG Diez-Limburg steht vor einem Wochenende mit zwei sehr spannenden Aufgaben. Am Freitag treffen die Rockets am heimischen...

Scorpions kanzeln Halle ab, Indians zeigen in Essen Topmoral
Herner EV bleibt trotz Hannoverscher Attacken auf eins

​Das war wiederum ein Spieltag in der Oberliga Nord, wie ihn die Fans lieben. Jede Menge verrückter Ergebnisse, Spannung und Dramatik pur und dann noch Tore en masse...

Herford verbucht Kantersieg – drei Shutouts
Herner EV weiterhin auf Platz eins der Oberliga Nord

​Die Serie bleibt erhalten. Der Herner EV blieb auch im vierten Spiel der Oberliga Nord ungeschlagen und somit auf dem Sonnenplatz der Liga. ...

Besonderes Spiel für den Trainer
Rockets Diez-Limburg empfangen Tilburg

​Ein Heimspiel gegen ein niederländisches Team, ein Auswärtsspiel in Hamm – auf die EG Diez-Limburg warten zwei sehr unterschiedliche und zugleich sehr interessante ...

Gemischte 2G- und 3G-Regel
Crocodiles Hamburg dürfen vor 1.400 Zuschauern spielen

​Die Crocodiles Hamburg können aufatmen. Bereits am kommenden Freitag können die Crocodiles Hamburg das Heimspiel gegen die Hannover Scorpions vor 1400 Fans bestreit...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 22.10.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Indians Indians
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Herner EV Herne
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Tilburg Trappers Trappers
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Herforder EV Herford
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Sonntag 24.10.2021
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Herforder EV Herford
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herner EV Herne
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Tilburg Trappers Trappers
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld