Füchse Duisburg stellen Trainer Reemt Pyka freiAm Sonntag übernimmt Nachwuchstrainer Fabian Schwarze interimsweise

Reemt Pyka ist nicht mehr Trainer der Füchse Duisburg. (Foto: Roland Christ)Reemt Pyka ist nicht mehr Trainer der Füchse Duisburg. (Foto: Roland Christ)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Nach langen Überlegungen zwischen der Geschäftsführung und den Gesellschaftern haben sich die Füchse Duisburg entschieden, mit der Trennung von Reemt Pyka auf die Niederlagenserie der vergangenen Wochen zu reagieren. Nach einer Serie von sechs Siegen am Stück und dem dann nicht zu erwartenden Einbruch, wollen die sportlich Verantwortlichen der Mannschaft noch einmal einen neuen Impuls geben, um das Saisonfinale so gut wie möglich zu gestalten“, erklärten die Füchse Duisburg.

Fabian Schwarze coacht bei den Jungfüchsen die U-15- und U-13-Mannschaft des EVD. Im Saisonverlauf hatte er bereits Reemt Pyka bei der Arbeit mit der Mannschaft unterstützt.

Sportdirektor Lance Nethery erklärte: „Wir bedanken uns bei Reemt für seine Arbeit und wünschen ihm alles Gute für seine Zukunft. Diese Entscheidung ist uns extrem schwer gefallen, er hat immer alles gegeben. Wir haben immer noch den Glauben an die Mannschaft und glauben, dass wir mit einem frischen Wind noch für die Wende sorgen können.“

Bis zum kommenden Wochenende soll der Nachfolger feststehen. 

Topscorer bleibt bei den Icefighters
Antti Paavilainen geht in seine dritte Saison in Leipzig

​Antti Paavilainen wird auch in der kommenden Oberliga-Saison für die Icefighters Leipzig spielen. Es wird bereits die dritte Saison des Finnen in Sachsen werden. ...

Anthony Calabrese erster Kontingentspieler, Dennis Palka kommt aus DEL2
Zwei Neue für den Herner EV

​Die erste von zwei Kontingentstellen im Oberliga-Team des Herner EV besetzt der 27-jährige US-Amerikaner Anthony Calabrese. ...

Neuzugang aus Kassel
Andy Reiss verstärkt die Hannover Scorpions

​Im Gespräch war das Thema schon seit einiger Zeit. Jetzt ist es perfekt. Andy Reiss, bei den Hannover Scorpions kein Unbekannter, kehrt an den Ursprung seiner DEL K...

Neuzugang aus Essen
Yannis Walch wechselt zu den Crocodiles Hamburg

​Mit Yannis Walch haben die Crocodiles Hamburg einen Verteidiger mit DEL2-Erfahrungen unter Vertrag genommen. Der 24-Jährige folgt seinen ehemaligen Mitspielern Thom...

Gebürtiger Berliner kommt vom Deggendorfer SC
Christopher Kasten wechselt an den Gysenberg

Mit Christopher Kasten wechselt ein zweitligaerfahrener und defensivstarker Spieler aus der DEL2 von Deggendorf an den Gysenberg....

Pavel Pisarik bleibt, Matt Abercrombie kommt aus Weiden
Zwölf Spieler stehen beim EV Duisburg unter Vertrag

​Die Planungen bei den Füchsen haben mit der Rückführung der Lizenzrechte an Logo und Marke in der vergangenen Woche Fahrt aufgenommen und bekommen mit den ersten Sp...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!