Fit für den Showdown

Fit für den ShowdownFit für den Showdown
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bei den unangenehm zu spielenden Hamburgern hatten sich vor Wochenfrist auch die Timmendorfer lange schwer getan und erst im Schlussdrittel die Partie entschieden. Ähnlich machten es nun die Harzer Wölfe, die ihre Begegnung bei den Hanseaten ebenfalls erst in den letzten 20 Minuten in die richtige Bahn lenkten. Nick Pitsikoulis hatte den ESC im ersten Abschnitt in Front gebracht. Die Gastgeber schafften bis zur zweiten Drittelpause allerdings sowohl das 1:1 als auch den erneute Ausgleich nach der 2:1-Führung durch Stefan Bilstein. Mit einem Doppelschlag in der 52. und 54. Minute machten Erik Pipp, der beim HSV sein Comeback gab, und Kapitän Bilstein aber alles klar für die Wölfe! Glück im Unglück hatte ESC-Verteidiger Mark Hinz, der zunächst im Krankenhaus geröntgt werden musste, zum Showdown gegen Timmendorf aber einsatzfähig sein dürfte.

Bislang Förderlizenzspieler
Crocodiles Hamburg verpflichten Raik Rennert

​Die Crocodiles Hamburg haben mit Raik Rennert einen Verteidiger verpflichtet, der bereits in der abgelaufenen Saison Erfahrungen im Dress der Krokodile sammeln konn...

Verteidiger kommt aus Erfurt
Tim Heyter wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Der erste Neuzugang für die kommende Saison steht fest. Mit dem 21-jährigen Tim Heyter verpflichten die EXA Icefighters Leipzig einen Verteidiger, der in den letzte...

Nach Corona: Zu große Risiken in der Oberliga
Der EV Duisburg entscheidet sich für die Regionalliga

​Es hatte sich angedeutet, nun steht es fest: Der EV Duisburg wird in der kommenden Saison in der Regionalliga West an den Start gehen und verzichtet darauf, die Liz...

Stürmer kam aus Memmingen
Dominik Piskor spielt weiter für den Herner EV

​Der Herner EV gibt die Vertragsverlängerung von Dominik Piskor bekannt. Der Stürmer, der zur abgelaufenen Saison vom ECDC Memmingen an den Gysenberg wechselte, wird...

Mellendorfer Kader wächst
Patrick Schmid und Ralf Rinke bleiben bei den Hannover Scorpions

​Nach der Besetzung der beiden Torhüterpositionen und dem Verteidigerduo Reiss und Peleikis wurden jetzt auch die Verträge mit Patrick Schmid und Ralf Rinke für die ...

Verteidiger bleibt zwei weitere Jahre
Crocodiles Hamburg verlängern mit Tom Kübler

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Tom Kübler um zwei Spielzeiten verlängert. Der Verteidiger läuft seit 2018 im Dress der Krokodile auf. ...

Förderlizenz der Iserlohn Roosters
Torhüter Jonas Neffin kommt zum Herner EV

​Der Herner EV hat eine weitere wichtige Position in seinem Oberliga-Kader für die Saison 2020/21 vergeben. Das Torhüter-Talent Jonas Neffin kommt mit einer Förderli...

Routinier macht weiter
Thomas Richter läuft weiterhin für die Moskitos Essen auf

​Der nächste Spieler aus dem Kader der Vorsaison wird auch in der kommenden Saison für die Wohnbau Moskitos Essen auflaufen. So hat Thomas Richter seinen Vertrag ver...