Falken verabschieden sich mit großem Eishockeyfest in die SommerpauseHarzer Falken

Falken verabschieden sich mit großem Eishockeyfest in die SommerpauseFalken verabschieden sich mit großem Eishockeyfest in die Sommerpause
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für einen freiwilligen Eintritt bekommen alle Fans des Harzer Eishockeys eine Menge geboten. Der Eintritt wird dabei jeweils zur Hälfte der Jugend der Harzer Falken sowie dem Förderverein des Waldkindergartens Goslar zu Gute kommen. Der Waldkindergarten Goslar wird künftig von der Stadt Goslar nicht mehr finanziell unterstützt und ist somit auf Spenden zur Erhaltung des Kindergartens angewiesen (Weitere Informationen unter www.waldkindergarten-goslar.de).

Das Programm für den Abend wird in entspannter Atmosphäre mit Freibier sowie passendem Catering in den Räumlichkeiten des Stadions stattfinden. Dabei haben die Fans auch die Möglichkeit, die Kabinen der Falken näher kennenzulernen. Natürlich werden dabei auch die Spieler der Falken sowie alte Stars des Harzer Eishockeys vor Ort sein und jede Menge Autogramme geben können.

Als Dankeschön für die tolle Unterstützung innerhalb der Saison und vor allem bei den Auswärtsspielen wird es für die Fans auch eine gewisse Anzahl an Freibier geben.

Zusätzlich wird es Spiele des Nachwuchses der Harzer Falken geben und auch die Möglichkeit, sich darüber zu informieren. Natürlich werden auch die Falken selbst noch einmal für ein kleines Spiel auf dem Eis stehen. Besonders ist hierbei, dass die Fans selber die Möglichkeit haben, mit ihren Stars auf dem Eis zu stehen und mitzuspielen. Dafür ist allerdings eine vorherige Anmeldung per E-Mail ([email protected]) und eine eigene Eishockeyausrüstung nötig. Auch wird es wie in letzter Zeit in den Pausen bereits üblich ein Torwandschießen geben, bei dem die Fans wieder tolle Gewinne abstauben können.

Das Highlight des Abends wird aber dann für die Fans natürlich die Trikotversteigerung sein, bei der die Fans die Spielertrikots ihrer Stars aus den Play-offs ersteigern können.

Am Samstag werden dann zusätzlich einige Spieler und Verantwortliche zur Autogrammstunde bei der Eröffnung der Ausstellung „Eishockey im Harz ... vom Eisteich zum Eisstadion“ von 11 bis 16 Uhr im Heimatmuseum Braunlage (Dr.-Kurt-Schroeder-Promenade Braunlage) anwesend sein. Am Abend wird dann der Ball des Sports der Stadt Braunlage stattfinden.

Junge Spieler aus Kassel
Paul Kranz und Joey Luknowsky erhalten Förderlizenz für Herforder EV

​Im Rahmen der neuen Kooperation zwischen den Kassel Huskies und dem Herforder EV wurden die Talente Paul Kranz und Joey Luknowsky vom nordhessischen DEL 2-Club mit ...

Zweiter Kontingentspieler kommt aus Freiburg
Hannover Indians holen Brett Bulmer

​Am Samstag war Hannover Indianerland, denn mit gleich zwei Aktionen setzten die Indians in der hannoverschen Sportlandschaft Akzente, zeigten, dass sie den Kampf um...

Zusammenarbeit mit DEL2-Club
Herforder Ice Dragons kooperieren mit den Kassel Huskies

​Die Herforder Ice Dragons und die Kassel Huskies sind ab sofort Kooperationspartner. Der Neu-Oberligist aus Ostwestfalen arbeitet in der kommenden Eishockeysaison m...

Der frühere Tilburger Kanadier Parker Bowles kommt
Hannover Indians besetzen erste Kontingentstelle

​Nach den Abgängen von Arnoldas Bosas und Chad Niddery haben die EC Hannover Indians die erste freigewordene Importstelle besetzt. ...

Ein weiterer Topscorer für die Piranhas
John Dunbar wechselt nach Rostock

​Die Rostock Piranhas besetzen auch die zweite Kontingentstelle mit einem Hochkaräter. Aus der höchsten britischen Liga wechselt der Topscorer John Dunbar von den Gu...

Zulassung unter kurzfristig zu erfüllenden Bedingungen
DEB und EXA Icefighters Leipzig schließen Vergleich

​Aller Voraussicht nach werden die Icefighters Leipzig auch weiterhin in der Oberliga spielen können. Die Zulassung drohte unter anderem am fehlenden Nachweis für ei...

Neuzugang aus Duisburg
Christian Wendler komplettiert das Torhüter-Trio des Herner EV

​Christian Wendler kehrt zum Herner EV zurück. Der 30-Jährige stand bereits von 2015 bis 2018 im grün-weiß-roten Gehäuse und wird in der kommenden Saison das Goalie-...

Ice Dragons holen jungen Goalie
Ennio Albrecht kommt aus Krefeld zum Herforder EV

​Der Herforder EV hat mit Ennio Albrecht einen weiteren Torwart verpflichtet. Der 20-Jährige wechselt aus Krefeld zum HEV und wurde 2018 für das DEL-Team der Pinguin...