Falken erobern Tabellenführung zurückHarzer Falken

Falken erobern Tabellenführung zurückFalken erobern Tabellenführung zurück
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Team von Trainer Bernd Wohlmann konnte bereits im ersten Drittel die ersten Akzente setzen. In der siebten Spielminute war es Christian Schock, der nach Vorbereitung von Erik Pipp die Führung für die Falken bescherte. Keine zwei Minuten später war es Michael Schwindt mit einem schönen Solo der auf 2:0 erhöhen konnte. Auch die zweite Hälfte des ersten Drittels gehörte den Falken, die durch Tore von Robert Wittmann (12.), Michael Schwindt (14.) und Andrew Bailey (20.) auf 5:0 erhöhen konnten.

Das zweite Drittel zeigte sich dann ausgeglichener und auch die Gastgeber aus der Wedemark fanden in der Mellendorfer Eishalle vor 275 Zuschauern fanden besser ins Spiel. Durch das Tor von Phillip Winter konnte man zwar den Anschluss in der 33. Spielminute herstellen, jedoch sollten die Falken durch Andrew Bailey in Überzahl den alten Abstand schnell wieder herstellen. Auch das letzte Drittel sollte jeweils ein Tor auf beiden Seiten den Zuschauern bieten. Nachdem die Scorpions in der 48. Spielminute durch Reiko Berblinger auf 2:6 verkürzen konnten, war es Tobias Schwab, der im direkten Gegenzug nach 12 Sekunden auf 7:2 stellen konnte.

Da die Hannover Indians in Rostock in die Verlängerung mussten, konnten die Falken sich die Tabellenführung auf Grund des besseren Torverhältnisses wieder an die Tabellenspitze setzen. Am kommenden Freitag geht es für die Falken dann gegen den EHC Timmendorfer Strand 06. Spielbeginn ist um 20 Uhr im Wurmbergstadion.

Tore: 0:1 (6:38) Christian Schock (Erik Pipp), 0:2 (8:42) Michael Schwindt, 0:3 (11:16) Robert Wittmann (Michael Fichtl, Christian Wittmann), 0:4 (13:14) Michael Schwindt (Stefan Bilstein, Tobias Schwab), 0:5 (19:44) Andrew Bailey (Maximilian Bauer, Christian Schock), 1:5 (32:33) Phillip Winter (Markus Münchberg, Markus Berg), 1:6 (34:46) Andrew Bailey (Michael Schwindt, Christian Schock/5-4), 2:6 (47:54) Reiko Berblinger (Markus Berg, Borna Silovic/5-4), 2:7 (48:06) Tobias Schwab (Christian Schock, Stefan Bilstein). Strafen: Wedemark 12, Braunlage 8. Zuschauer: 275.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
25-jähriger Verteidiger verlänger um ein Jahr
Fabio Frick bleib weiter bei den Moskitos Essen

Der offensivstarke Verteidiger Fabio Frick hat bei den ESC Wohnbau Moskitos Essen seinen Vertrag verlängert. ...

Bereits von 2017 bis 2019 im Kader
Leon Fern kehrt zu den Moskitos Essen zurück

Die ESC Wohnbau Moskitos Essen haben Verteidiger Leon Fern unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige wechselt von den Saale Bulls Halle. ...

Michael Schaaf nächster Neuzugang der Ice Dragons
Verteidiger wechselt aus Hamm nach Herford

​Der Herforder EV gibt den nächsten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Mit Michael Schaaf wechselt ein Defensivmann vom Westfalenkonkurrenten Hammer Eisbären...

21-jähriger Stürmer war einer der wenigen Lichtblicke
Herforder Ice Dragons binden Philip Woltmann

Der Herforder EV kann mit dem jungen Stürmer Philip Woltmann eine weitere wichtige Personalie für die kommenden Saison im Kader halten....

Allrounder geht in seine fünfte Saison
Marius Garten bleibt bei den Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV vermeldet mit der Vertragsverlängerung von Marius Garten die nächste Personalie für die kommende Saison. Der 36-Jährige, der in der Vergangenheit s...

Zweiter Kontingentspieler für die Saison 2024/25
Hugo Enock wechselt zum Herner EV

Der Herner EV präsentiert mit Huge Enock den nächsten Neuzugang für die kommende Spielzeit....

Verletzung stoppte starken Saisonbeginn
Timo Gams stürmt weiterhin für die Saale Bulls Halle

Die Saale Bulls konnten sich mit Stürmer Timo Gams auf eine Vertragsverlängerung einigen. ...

Brett Humberstone wechselt zu den Ice Dragons
Herforder EV verpflichtet kanadischen Verteidiger

​Der Herforder EV gibt die nächste Personalie für die Spielzeit 2024/25 bekannt. Der Kanadier Brett Humberstone wird zukünftig das Trikot der Ice Dragons tragen und ...

Oberliga Nord Hauptrunde