Es geht um den Gruppensieg

Es geht um den GruppensiegEs geht um den Gruppensieg
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Teilnahme an der Vorschlussrunde sicherte sich der ESC bereits am vergangenen Sonntag durch einen klaren 6:2 (2:2, 3:0, 1:0)-Sieg gegen den Hamburger SV. Nick Pitsikoulis hatte die Wölfe früh in Führung gebracht (1.), ehe die Brüder Tobias (3.) und Daniel Bruns (9.) für den Außenseiter das Spiel drehten. In der letzten Minute des ersten Drittels erzielte Erik Pipp den wichtigen 2:2-Ausgleich. Im zweiten Abschnitt sorgte Christian Schock für die 3:2-Führung der Hausherren (25.), ehe Pipp mit einem Doppelpack seinen Hattrick perfekt machte und für die Entscheidung sorgte (36. und 40.). Den Schlusspunkt setzte dann Michael Fichtl zwei Minuten vor dem Ende zum 6:2 (58.).

Im anstehenden Freitagsspiel gegen die Wedemarker müssen die Harzer jedoch auf Ruven Bannach verzichten, der nach einer Kampfeinlage im Spiel gegen den HSV mit einer Spieldauerstrafe belegt wurde. Dennoch sollte es gegen die Mellendorfer eine Pflichtaufgabe sein, die drei Punkte einzufahren, zumal auf Seiten der Gäste mit David Jasieniak einer der gefährlichsten Stürmer gesperrt fehlt. Ursprünglich sollte die Begegnung bereits vor zwei Wochen ausgetragen werden, die Wedemarker mussten auf Grund von Kaderproblemem jedoch passen.

Am Sonntag können die Wölfe gegen den Adendorfer EC noch den Sieg in der Gruppe schaffen, nötig wäre dafür allerdings ein Erfolg mit sechs Tore Unterschied, um den direkten Vergleich zu gewinnen. Unmöglich ist das nicht, schließlich schoss der ESC die Heidschnucken in dieser Spielzeit bereits einmal mit 9:0 aus dem Stadion. Der AEC hat sich seitdem aber stark verbessert und möchte nun mit Vehemenz den DEB-Pokalstartplatz erobern. Für Spannung vor dem ersten „kleinen“ Finale ist gesorgt.

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Auswärts bei den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons läuten Endspurt ein

​15 Spiele in 37 Tagen – der Herforder EV läutet an diesem Wochenende den Endspurt der Hauptrunde in der Oberliga Nord ein. Im Zwei- bis Dreitagesrhythmus geht es bi...

Alle drei Dienstagsspiele gehen an die Gäste
Crocodiles Hamburg schocken Hannover Indians am Pferdeturm

​Die ersten drei der fünf Nachholspiele in dieser Woche gingen durchweg an die Gäste. Die größte Überraschung brachten dabei die Crocodiles Hamburg zustande, die nac...

Das Lazarett ist angewachsen
Vorzeitiges Saisonaus für vier Spieler der Icefighters Leipzig

​Die EXA Icefighters Leipzig geben einen Zwischenstand aus dem Lazarett. Nachdem das Saisonende von Ryan Warttig bereits zu Beginn des neuen Jahres bekannt gegeben w...

Indians nähern sich Halle – Erfurt überholt Leipzig
Tilburg Trappers jetzt alleiniger Scorpions-Verfolger

​Auch wenn die Hannover Scorpions in der Oberliga Nord aus Pandemiegründen erneut aussetzen mussten, eines ist für sie jetzt gewiss. Aus dem Verfolgerzweikampf haben...

Erfurt verpasst Chance, Leipzig einzuholen
Hannover Indians festigen mit klarem Erfolg Rang vier

​Der Tabellenführer der Oberliga Nord aus Mellendorf musste aus pandemischen Gründen auf das Duell mit Halle verzichten und zur Kenntnis nehmen, dass die Tilburg Tra...

HEV trifft im Heimspiel auf Herne
Herforder Ice Dragons wollen zurück in die Erfolgsspur

​Blick nach vorne – der Herforder EV versucht zurück in die Erfolgsspur zu finden. Nach dem 0:8-Debakel gegen den Krefelder EV am vergangenen Dienstag, möchte die Ma...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 26.02.2021
Rostock Piranhas Rostock
4 : 6
Icefighters Leipzig Leipzig
Tilburg Trappers Trappers
6 : 3
Herforder EV Herford
Black Dragons Erfurt Erfurt
1 : 2
Hammer Eisbären Hamm
Herner EV Herne
5 : 2
Hannover Indians Indians
Saale Bulls Halle Halle
6 : 5
EG Diez-Limburg Limburg
Sonntag 28.02.2021
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Herforder EV Herford
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Krefelder EV Krefeld
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig