Erster Italiener im Crocodiles-DressCrocodiles Hamburg

Erster Italiener im Crocodiles-DressErster Italiener im Crocodiles-Dress
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 21 Jahre alte Stürmer wechselt vom SC Bietigheim-Bissingen an die Elbe. Calovi verließ 2007 seinen Heimatverein HC Bozen um sich auf dem Steelers-Internat in Vahingen zu beweisen. Von Beginn an überzeugte er dort mit seiner Treffsicherheit und seinem guten Auge für die Mitspieler. In 113 Spielen der Jugend- und Juniorenbundesliga erzielte er 67 Tore und konnte 77 weitere Treffer vorbereiten. Diese Leistungen blieben natürlich nicht unentdeckt und so folgten schon bald höhere Aufgaben. Über das Regionalliga-Team der Steelers (17 Spiele, 32 Scorerpunkte) konnte er sich für die ersten Einsätze in der 2. Bundesliga empfehlen, wo der Südtiroler bis zu seinem Wechsel nach Hamburg 23 Spiele absolvierte. Mit seinen Berufungen zu den U18- und U20-Weltmeisterschaften kommen sogar zehn Spiele im Dress der Squadra Azzura hinzu.

Vor zwei Wochen mussten sich die Crocodiles dem Hamburger SV noch mit 3:5 geschlagen geben, doch bereits am Sonntag soll ab 19 Uhr der Spieß umgedreht werden. Dann treffen wieder die Schwarz-weiß-roten aus dem Hamburger Osten auf die Schwarz-Weiß-Blauen aus dem Westen der Stadt. Das einzige echte Lokalderby der Oberliga Nord verspricht auch dieses Mal wieder spannendes Eishockey vor vollen Zuschauerrängen.

Die Ausgangslage der Crocodiles hat sich im Vergleich zum ersten Spiel gegen den HSV gebessert. Während man noch beim Saisonauftakt ohne Testspiel antreten musste, konnten mittlerweile die Laufwege besser aufeinander abgestimmt und die taktischen Vorgaben von Trainer Jaczek Darowski umgesetzt werden. Außerdem können die Hausherren erstmalig mit dem kompletten Kader an den Start gehen. Jakub Listewnik hat seine Sperre aus dem Adendorf-Spiel abgebrummt, Dennis Scheele hat nach seiner Verletzung bereits wieder trainiert und auch Neuzugang Fabian Calovi ist endlich spielberechtigt.

Herausragend beim Lokalrivalen ist derzeit der Parade-Sturm mit dem ehemaligen Crocodiles-Spieler Tobias Bruns (neun Punkte aus drei Spielen), Marlon Czernohous (neun Punkte) und dem Letten Davis Sprukts (sieben Punkte). Diese Reihe gilt es zu neutralisieren ohne die anderen Reihen aus den Augen zu verlieren.

Die Tore im Eisland Farmsen öffnen um 18 Uhr.


Du willst die wichtigsten Oberliga-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Führungsquartett gewinnt seine Spiele und vergrößert Vorsprung
Duisburg gewinnt Ruhrderby – Indians feiern zehnten Sieg in Folge

​An der Spitze nichts Neues. Die ersten vier der Oberliga Nord blieben sämtlichst siegreich. Hamburg war spielfrei und Herne dahinter hätte den Rückstand verkürzen k...

Krefeld überrascht Erfurt – Hamburg gewinnt in Diez
Hannover Indians lassen Scorpions-Bezwinger keine Chance

​Das war eine echte Überraschung. Die Hannover Indians, die schon seit drei Wochen in der Oberliga Nord auf Kriegspfad sind, ließen sich auch von den Hernern, immerh...

Halle gewinnt Verfolgerduell
Herner EV beendet Erfolgsserie der Hannover Scorpions

​Jede Serie hat einmal ein Ende. Das mussten auch die Hannover Scorpions einsehen, die sich gegen die Herne Miners gleich die zweite Heimniederlage der Saison in der...

Krefeld verlässt Platz 15 – Scorpions haben Probleme in Duisburg
Herforder EV und Hannover Indians überraschen mit Auswärtssiegen

​Wenn man an der Spitze steht, dann gewinnt man auch solche Begegnungen. Die Hannover Scorpions mussten in Duisburg ein bisschen zittern, ehe der 25. Sieg in Folge i...

Wiljami Kupiainen kommt aus Joensuu
Crocodiles Hamburg verpflichten finnischen Verteidiger

​Die Crocodiles Hamburg haben auf die Verletzung von Sebastian Moberg reagiert und mit Wiljami Kupiainen einen finnischen Verteidiger für den Rest der Saison unter V...

Zuletzt vier Jahre in Heilbronn
Brock Maschmeyer verstärkt die Hannover Scorpions

​Die Hannover Scorpions sind auf der Suche nach einem weiteren Verteidiger fündig geworden. Brock Maschmeyer, 1,70 Meter groß und 83 Kilogrammschwer, stößt am 1. Feb...

Trainer übernimmt Oberligisten
Lenny Soccio wechselt zu den Rostock Piranhas

​Die Meldung schlug wie die berühmte Bombe ein. Lenny Soccio, die hannoversche Oberligalegende, wechselt nach seiner Demission im Dezember letzten Jahres bei den Han...

Finne kommt aus der Slowakei
Riku Tiainen wechselt zu den Hannover Indians

​Vom slowakischen Zweitligisten HK Martin wechselt der finnische Stürmer Riku Tiainen an den Pferdeturm....

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 29.01.2023
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Krefelder EV Krefeld
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Herner EV Herne
- : -
Hannover Indians Hannover (Indians)
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 31.01.2023
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Freitag 03.02.2023
Hannover Indians Hannover (Indians)
- : -
Hannover Scorpions Hannover (Scorp.)
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Rostock Piranhas Rostock
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Herner EV Herne
- : -
Herforder EV Herford
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Saale Bulls Halle Halle
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Krefelder EV Krefeld