Erek Virch hat sich bei den Icefighters Leipzig etabliertVerteidiger verlängert

(Foto: dpa)(Foto: dpa)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 20-Jährige kam in seinen ersten beiden Spielzeiten mit einer Förderlizenz ausgestattet und spielte eigentlich fest beim Viertligisten Chemnitz Crashers und in der DNL2. Seine sporadischen Einsätze überzeugten jedoch Trainer und Vereinsführung und so bekam er in der letzten Saison seine Chance als fester Bestandteil des Teams. Und die nutzte er.

Trainer Sven Gerike ist mit der Leistung und dem Einsatz seiner Nummer 4 durchaus zufrieden: „Erek gehört inzwischen zu den Stammkräften in der Defensive. Er ist ein ehrlicher Arbeiter, der sich mit robuster Abwehrarbeit und einigen starken Akzenten in der Offensive im Team etabliert hat. Wenn es kracht und scheppert, dann ist meistens Erek beteiligt. Seine Entwicklung in den letzten drei Jahren ist sehr positiv und das wird auch so bleiben. Wir freuen uns über Ereks Entscheidung.“

Spendenkonto eingerichtet – Frist ist der 15. Januar 2019
Rettungsaktion der Crocodiles Hamburg gestartet

​Die Crocodiles Hamburg haben heute die Sammelaktion zur Fortführung des Spielbetriebs der Crocodiles in der Oberliga Nord gestartet. Ab jetzt kann auf das Konto des...

Folgen der angekündigten Planinsolvenz
Crocodiles Hamburg dürfen nicht an den Play-offs teilnehmen

​Sportlich lief es am Wochenende gut für die Crocodiles Hamburg. Der Oberligist aus Farmsen gewann das Heimspiel gegen Duisburg und setzte sich auch in Erfurt durch....

Gysenberger drehen 1:4-Rückstand gegen den Meister
Herner EV schlägt Tilburg – Moskitos Essen nun Zweiter

​Ein schlechter Tag für die beiden Hannoveraner Teams in der Oberliga Nord, ein guter für die beiden Mannschaften aus dem Ruhrgebiet, die am Sonntag im Einsatz waren...

3:5-Heimniederlage des ECC
Preussen wurden auch von den Rostock Piranhas gebissen

​Der ECC Preussen Berlin wollte nach der 2:7-Niederlage in Leipzig unbedingt mal wieder vor eigenem Publikum siegen – aber auch die Rostock Piranhas hatten nicht vor...

6:5-Overtime-Sieg gegen Tilburg
Starke Vorstellung des Herner EV gegen die Trappers

​Das schwere Wochenende für den Herner EV ist vorbei und es hat großen Spaß gemacht. Zuerst der Auswärtssieg am Freitag bei den Hannover Scorpions und nun am Sonntag...

4:1-Sieg in Erfurt
Crocodiles sichern erstes Sechs-Punkte-Wochenende

​Die Crocodiles Hamburg haben am Sonntagnachmittag das Auswärtsspiel gegen die Black Dragons Erfurt mit 4:1 (1:0, 1:0, 2:1) gewonnen. Es war das erste Sechs-Punkte-W...

Oberliga Spielplan Nord

Jetzt die Hockeyweb-App laden!